all-theme-forum

eine Plauderecke zum Tratschen und Quasseln, für alle Themen des täglichen Lebens. Eine Plattform zur Unterhaltung, Themen die uns jeden Tag beschäftigen so mit allen ihren kleinen Wehwehchen.
Aktuelle Zeit: 10.12.2019, 17:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 08.03.2012, 13:02 
Haben traditionelle österreichische Speisen wie "Mohr im Hemd", "Zigeunerschnitzel" und "Negerbrot" einen rassistischen Beigeschmack? Was ist dann "Bauernschmaus" und die "Kärntner Kass Nockerl" ?

Das nächste wäre die Abschaffung des Buchstabens A"" da man dann davon ausgeht, statt A - Asylant zu sagen, das wäre dann wieder diskriminierend. :roll: big_rofl1

Nun rührt sich auch etwas in der Wirtschaftskammer: In einer Aussendung an seine Mitglieder empfiehlt der Gastronomieverband auf beleidigende Speisenamen künftig zu verzichten, etwa Schokokuchen mit Schlag.... usw. :lol: "Daher möchten wir allen Gastronomiebetrieben ausdrücklich empfehlen, ihre Speisekarten dahingehend zu überprüfen, ob die Bezeichnung 'Mohr' enthalten und wirklich unverzichtbar ist",


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 08.03.2012, 13:02 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 08.03.2012, 22:59 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 17:13
Beiträge: 96531
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
:roll: ich finde es lächerlich ...das heißt schon seit ewigkeiten so und nur weil ein paar sich vielleicht daran stören, soll man das ändern...meiner meinung idiotisch

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 09.03.2012, 07:50 
Offline
Top Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 19.12.2006, 07:44
Beiträge: 48586
Wohnort: steyr
Skype: vorhanden
MSN Messenger: schmetterling0311@ho
Yahoo Messenger: sonne0311@yahoo.de
Benutzertitel: katzenmama
so ein schmarren, haben die keine anderen sorgen :shock: . außerdem ist das ja keine diskriminierung schmeckt ja alles :legger:

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 09.03.2012, 13:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2012, 00:54
Beiträge: 265
Wohnort: NRW
Ich wollte gerne: wieder bei euch sein :-)
Kurt hat geschrieben:
Haben traditionelle österreichische Speisen wie "Mohr im Hemd", "Zigeunerschnitzel" und "Negerbrot" einen rassistischen Beigeschmack? Was ist dann "Bauernschmaus" und die "Kärntner Kass Nockerl" ?
Daher möchten wir allen Gastronomiebetrieben ausdrücklich empfehlen, ihre Speisekarten dahingehend zu überprüfen, ob die Bezeichnung 'Mohr' enthalten und wirklich unverzichtbar ist",

Traditionelle Wortbildungen sind ein Bestandteil unserer eigenen Kultur. Die Auswirkungen die sich in der letzten Zeit bei verwendung solcher Wörter ergeben, haben wir der globalen öffnung unserer Grenzen für Zuwanderer zu verdanken.

Zuwanderer bringen ihre eigene Kultur mit ins Land, pflegen intensiev ihre eigene Muttersprache, und sind inzwischen in Parteien und öffentliche Ämter mit hoher Wahrnehmung zu finden.

Wen wundert es da noch, dass unsere traditionelle Ausdrucksweise wie "Zigeunerschnitzel" oder "Negerbrot" rassistisch klingen. :wink:


_________________
Wie wenig wir wissen, erkennen wir, wenn unsere Kinder anfangen zu fragen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13.03.2012, 18:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.09.2006, 02:36
Beiträge: 1130
Wohnort: Österreich
Benutzertitel: Spassmacher
... meine Enkel lernen gerade das Lied mit den zehn kleinen Negerlein ... nicht als Schimpfwort!! aber als Bezeichnung bleibts.

dann müßte man den "Struwelpeter" auch umschreiben... Ein Mohr wird von drei Knaben verspottet, die daraufhin vom „Nikolas“ zur Strafe in schwarze Tinte getaucht werden....

sagt einmal haben unsere Politiker in Brüssel nichts anderes mehr zu tun .... ??? :roll: mein Gott die Welt steht nimmer lang lang lang..... :wink:

_________________
Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die Menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher. Einstein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14.03.2012, 12:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.05.2008, 23:01
Beiträge: 1712
Wohnort: Ohio
Ich frag mich auch ob die nichts wichtigeres zu tun haetten als sich um so etwas Gedanken zu machen, das heisst schon ewig so und so sollte es auch bleiben.
Ich habe die Bezeichnung "Neger" frueher auch nie als Schimpfwort angesehen, bis ich das erste mal mit meiner engl. Freundin nach London bin und gesagt habe "ihr habts aber viele Neger".....na die ist gleich halb in Ohnmacht gefallen und gesagt das darf ich nicht sagen dieses Wort :wink:
Nachdem ich dann meinen SB zum ersten Mal in mein kleines Doerfchen gebracht habe wurde ich des oefteren von aelteren Leuten gefragt ob mein Mann ein "Neger" ist, worauf ich dann immer gesagt habe, Nein er ist ein geborener Asiate :P:, aber wirklich gestoert hat mich diese Frage nie denn die bezeichnen halt alle dunkelhaeutigen Menschen als Neger, weil sie es nicht anders gelernt haben.

_________________
Liebe Gruesse mrshamilton



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.06.2012, 10:40 
Ich denke auch, dass man daraus kein Drama machen sollte. Meine Vermutung ist sogar, dass diese Kampagne nicht von einem Betroffenen vorangetrieben wird, sondern von einem kreidebleichen Gleichberechtigungsfanatiker der mal wieder nichts zu tun hat ;)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.06.2012, 17:28 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 17:13
Beiträge: 96531
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
und du wirst nicht so ganz unrecht haben...

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 09.10.2019, 13:42 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 17:13
Beiträge: 96531
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
Die Depatte um Wörter sie rassitisch sind, ist noch nie so oft zur Sprache gekommen, als heute....

....verwendet ihr noch diese Wörter oder eher nicht, oder verwendet ihr nur einige und einige nicht und wenn welche?

Ich sage immer nicht Mohr im Hemd, Zigenuerschitzel, Zigeunermusik, oder auch Neger, für mich keine Schimpfworte, schimpfen kannst mit jeden Wort, und unsere "Roma" hier, sagen alle sie sind Zigeuner, ich sage auch Eskimo und Indianer, obwohl mir schon gesagt wurde es wäre rassistisch, aber wieso wenn ich jetzt sage du depperter Deutscher ist das dann nicht beleidigend, als wenn ich sage du depperter dunkel Pigmatierter ich finde rassistisch ist nicht das einzele Wort sondern wie man Wörter verwendet,
Bei Pippi Langstumpf, soll der Negerkönig jetzt Südseekönig heißen, was ist daran jetzt besser?
Oder man soll nicht mehr singen 10 kleine Negerlein, im Fasching sich nicht als Eskimo, Zigeuner, Indianer usw verkleiden, aber warum, warum ist es rassistisch und nicht ein Zeichen der Anerkennung wenn man sich so verkleidet.

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.10.2019, 16:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2009, 14:46
Beiträge: 351
Es ist auch rassistisch wenn ich als Schweinefresser tituliert werde, nur rege ich mich darüber nicht auf, ich persönlich finde diese "Wortklauberei" Blödsinn und man sollte nicht alles auf eine Waagschale werfen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.10.2019, 02:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.10.2014, 10:17
Beiträge: 360
Ich wollte gerne: nicht erwachsen werden
Ich mag: mich
ich verwende
alle wörter
naja außer
vielleicht
nigger
das ist dann
doch ein
hässliches wort

_________________
Hör auf oder du hast einen Krieg, den Du nie begreifen wirst! Lass uns aufhören. Lass es sein!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.10.2019, 11:20 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 17:13
Beiträge: 96531
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
Nigger sage ich auch nicht, Neger aber schon, es hat halt für mich kein negative Aussage

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.10.2019, 08:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2010, 14:04
Beiträge: 403
stimmt das ist ein Schimpfwort und sollte man nicht sagen, aber alles andere, finde ich ok und verwende ich auch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 24.10.2019, 10:11 
Offline

Registriert: 29.04.2014, 11:48
Beiträge: 30263
Wenn ich das Wort "Nigger" verwende, dann nur mit einem g, wie der Fluss im gleichnamigen Staat. big_rofl1

_________________
"Ich bekomme für meine Küche mittlerweile ja schon Bewerbungen
von jungen Menschen, die denken, TV-Koch sei ein Ausbildungsberuf."


Cornelia Poletto, auf die Frage, ob es im TV zu viele Kochsendungen gäbe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 24.10.2019, 16:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2009, 15:45
Beiträge: 15890
Wohnort: Niederstetten
Benutzertitel: exenter
Ich mag: Frauen und gutes Essen
Ich mag nicht: Dumme und Hässliche
Ich denke diese Dinge müssen heutzutage wohl doch etwas differenzierter betrachtet werden. Sprache unterliegt , wie alle Werte der Gesellschaft, einer ständigen Entwicklung, respektive einer laufenden Veränderung.
Hat der deutsche Sprachgebrauch früher das Wort Weib völlig normal und richtig empfunden, wird es heute eher abfällig benutzt. Also benutzt man es nicht , wenn eine Frau gemeint ist.
Genauso sind eben heutzutage politische und internationale Einwirkungen auf die jeweilige Landessprache zu berücksichtigen und auch zu benutzen.
Sich ständig quer stellen und mit der Traditionskeule zu winken ist auf die Dauer kontraproduktiv. Früher wurde auch im Beisein von Gästen auf dem Kackstuhl Platz genommen.

_________________
Kein Gedanke ist so gut, dass er nicht auch von mir sein könnte.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.10.2019, 12:08 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 17:13
Beiträge: 96531
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
sicher hat du in einigen Recht, aber trotzdem finde ich nicht das man alles und jedes ändern muss oder soll, z, B, der Negerkönig vom Takatukaland, was ist daran schlimm, damals sagte man das eben so, oder warum sollte ich jetzt zum Zigeunerschnitzel, ja wie eigntlich sagen :roll: Romaschnitzel??? ich finde es eben übertrieben, dann müsste man auch Pariserschnitzel oder Wiener Würsterl oder Frankfurter Würstel , Berliner usw...auch verbieten

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.10.2019, 13:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2009, 15:45
Beiträge: 15890
Wohnort: Niederstetten
Benutzertitel: exenter
Ich mag: Frauen und gutes Essen
Ich mag nicht: Dumme und Hässliche
An diesen gängigen Wörtern will ich nicht rummäkeln. Auch nicht am Jägerschnitzel, aber Neger im freien Sprachgebrauch sollte man tunlichst unterlassen. Wie machen das eigentlich die Amis? Unterscheiden die in Schwarzer und Weißer, oder wie. Das kann ja z.B. bei einer Pe3rsonenfahndung wichtig sein.

_________________
Kein Gedanke ist so gut, dass er nicht auch von mir sein könnte.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.10.2019, 21:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.10.2017, 20:04
Beiträge: 739
Wohnort: Niederlausitz
Ich sehe das ähnlich wie exenter.

Bei uns hier steht das "Zigeunerschnitzel" übrigens nach wie vor auf der Speisekarte.
Das Wort scheint erst in der Wirtschaftswunderzeit entstanden zu sein. Aus welchem Grund auch immer. :wink:

_________________
Gruß von Bingo-Bongo


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.11.2019, 23:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.09.2017, 22:43
Beiträge: 380
Ich wollte gerne: lesen und leben
Ich mag: essen und trinken
Ich mag nicht: leiden
Ich hab jetzt mal über Negerbrot nachgelesen:

Zitat:
Bedeutungen:

[1] gemeinhin ohne Plural, ehemals die Bezeichnung für: eine Schokolade mit Aschantinüssen/Erdnüssen die in den 1970er- und 1980er-Jahren in Österreich äußerst beliebt war (die Nussschokolade wurde etwa bei der Supermarktkette "Zielpunkt" in „Schokotraum Erdnuss“ umbenannt, da die Verwendung des Begriffs Neger gegenüber anderen Menschen heutzutage als diskriminierend und rassistisch gilt)

[2] ehemals ein von „Dr. Oetker“ unter diesem Namen veröffentlichtes Rezept für: ein Waffelgebäck (das nach Aufforderung der ISD (ISD Bund e.V. Initiative Schwarze Menschen in Deutschland) in „Knabberschnitten“ umbenannt wurde, da die Verwendung des Begriffs Neger gegenüber anderen Menschen heutzutage als diskriminierend und rassistisch gilt)

Beispiele:

[1] Mohr im Hemd, Zigeunerschnitzel und Negerbrot sind immer noch in den Wiener Geschäftslokalen zu haben.[1]
[2] Das Unternehmen Dr. Oetker hatte sowohl in seinem Backbuch als auch im Internet ein Rezept unter dem Namen Negerbrot angeführt.


https://de.wiktionary.org/wiki/Negerbrot


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.11.2019, 10:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2009, 15:45
Beiträge: 15890
Wohnort: Niederstetten
Benutzertitel: exenter
Ich mag: Frauen und gutes Essen
Ich mag nicht: Dumme und Hässliche
Unbeschadet einer Diskriminierung ist die Bezeichnung "Negerbrot" ja tatsächlich ein scheußliches Wort. Wer ist denn auf die blöde Idee gekommen?

_________________
Kein Gedanke ist so gut, dass er nicht auch von mir sein könnte.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.11.2019, 15:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.10.2015, 09:09
Beiträge: 330
Bild
big_rofl1

_________________
Ein Apfel am Tag hält den Doktor fern.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.11.2019, 19:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2006, 17:16
Beiträge: 16651
Wohnort: Niederösterreich
Benutzertitel: Bärenmutti
OMG, wie lächerlich das doch ist ,aber musste grad trotzdem lachenBild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.11.2019, 19:59 
Offline
Top Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 19.12.2006, 07:44
Beiträge: 48586
Wohnort: steyr
Skype: vorhanden
MSN Messenger: schmetterling0311@ho
Yahoo Messenger: sonne0311@yahoo.de
Benutzertitel: katzenmama
gut umschrieben :mrgreen:

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.11.2019, 18:14 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 17:13
Beiträge: 96531
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
big_rofl1

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.11.2019, 10:01 
Offline

Registriert: 29.04.2014, 11:48
Beiträge: 30263
Wenn eine Zigeunerin in ein Lokal kommt, der Kellner ein Mohr mit einem Hemd bekleidet ist und sie bei ihm ein Schnitzel mit Negerbrot bestellt und er ihr daraufhin einen Negerkuss gibt, ist das dann auch rassistisch oder ganz einfach nur geil? :nixweiss: :mrgreen:

_________________
"Ich bekomme für meine Küche mittlerweile ja schon Bewerbungen
von jungen Menschen, die denken, TV-Koch sei ein Ausbildungsberuf."


Cornelia Poletto, auf die Frage, ob es im TV zu viele Kochsendungen gäbe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.11.2019, 15:30 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 17:13
Beiträge: 96531
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
big_rofl1 ich bin für geil

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.11.2019, 21:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2006, 17:16
Beiträge: 16651
Wohnort: Niederösterreich
Benutzertitel: Bärenmutti
obergeil big_grins big_applaus

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.11.2019, 05:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.01.2010, 15:17
Beiträge: 3451
big_rofl1 auch für geil

_________________
Es gibt da etwas das ihr über mich und meine Arbeit wissen solltet. Wenn ihr mich braucht aber nicht wollt, dann muss ich bleiben. Wenn ihr mich wollt aber nicht braucht, dann muss ich gehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.11.2019, 08:13 
Offline

Registriert: 29.04.2014, 11:48
Beiträge: 30263
Danke an euch für das positive Feedback! :gxt: :lol:
Das zeigt mir, daß ihr alle noch in bestimmten Kategorien rattenscharf seid. :mrgreen: :freude:

_________________
"Ich bekomme für meine Küche mittlerweile ja schon Bewerbungen
von jungen Menschen, die denken, TV-Koch sei ein Ausbildungsberuf."


Cornelia Poletto, auf die Frage, ob es im TV zu viele Kochsendungen gäbe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: NES, Forum, Erde, Politik, Wirtschaft

Impressum | Datenschutz