all-theme-forum

eine Plauderecke zum Tratschen und Quasseln, für alle Themen des täglichen Lebens. Eine Plattform zur Unterhaltung, Themen die uns jeden Tag beschäftigen so mit allen ihren kleinen Wehwehchen.
Aktuelle Zeit: 18.11.2019, 09:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 279 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Gehört die Burka verboten?
BeitragVerfasst: 10.09.2016, 21:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.02.2010, 09:30
Beiträge: 306
burka gehört verboten, mich stören schon kopftücher, aber naja gehen grad noch, aber schön ist was anderes


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 10.09.2016, 21:57 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gehört die Burka verboten?
BeitragVerfasst: 12.09.2016, 09:43 
Offline

Registriert: 29.04.2014, 11:48
Beiträge: 29926
:zustimm: :zustimm: :zustimm:

_________________
"Ich bekomme für meine Küche mittlerweile ja schon Bewerbungen
von jungen Menschen, die denken, TV-Koch sei ein Ausbildungsberuf."


Cornelia Poletto, auf die Frage, ob es im TV zu viele Kochsendungen gäbe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gehört die Burka verboten?
BeitragVerfasst: 14.09.2016, 15:01 
Interessantes Thema, danke!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gehört die Burka verboten?
BeitragVerfasst: 14.09.2016, 15:02 
Interessantes Thema, danke!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gehört die Burka verboten?
BeitragVerfasst: 17.09.2016, 05:51 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 17:13
Beiträge: 96267
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
Und was ist deine Meinung dazu?

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gehört die Burka verboten?
BeitragVerfasst: 24.09.2016, 06:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2009, 15:45
Beiträge: 15879
Wohnort: Niederstetten
Benutzertitel: exenter
Ich mag: Frauen und gutes Essen
Ich mag nicht: Dumme und Hässliche
:abgelehnt: Ich war wieder eine Woche am Meer und hatte ein traumhaftes Wetter. Das Ganze wurde allerdings etwas verschandelt durch einige Frauen im moslemischen Kampfanzug, die einschließlich einer kompletten Kopfbedeckung mit einem Schild über dem Gesicht im Wasser rumtappten und sich dieses "Ganzkörperkondom" auch nach dem Baden nicht auszogen, sondern die gesamte Zeit am Strand damit umhergingen.
Ich kann die Dinger einfach nicht ab, so scheußlich sah das aus. Der Mann dazu natürlich in normaler Badehose. Ein Bild für die Götter, ne nur für Allah, wenn solche Pärchen auf der Strandpromenade spazieren gingen.
Ich musste an mich halten, um mich nicht einzumischen.
Es ist und bleibt für mich inakzeptabel, den Frauen das anzutun.

_________________
Kein Gedanke ist so gut, dass er nicht auch von mir sein könnte.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gehört die Burka verboten?
BeitragVerfasst: 28.09.2016, 01:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.03.2011, 15:20
Beiträge: 403
Vor 5 Jahren hat man hier nicht eine Frau mit Kopftuch gesehen jetzt sieht man schon Burkas und das ist echt erschreckend.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gehört die Burka verboten?
BeitragVerfasst: 01.10.2016, 06:43 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 17:13
Beiträge: 96267
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
ja ist hier auch so, sogar in unseren kleinen Orten gibt es Frauen(wenn sie Frauen sin, sieht man ja nicht)die eine Burka tragen, ich finde es schrecklich.

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gehört die Burka verboten?
BeitragVerfasst: 10.10.2016, 13:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2015, 11:02
Beiträge: 121
Sehe keinen Grund der auch vor Gericht standhalten würde die Burka zu verbieten.
Wenn man es als religiöses Symbol verbieten will dann muss man auch die Kippa oder den Rock der Adventistinnen verbieten.
Das Problem dabei ist, dass die Burka viel zu viel mit negativen Eigenschaften in Verbindung gebracht wird - Unterdrückung, Desintegration, Ablehnung von Werten,...
Auf Grund von einer persönlichen Meinung dazu kann man keine Gesetz beschließen welches auch eine Zeit hält.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gehört die Burka verboten?
BeitragVerfasst: 10.10.2016, 15:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2016, 15:11
Beiträge: 321
Benutzertitel: Kriegerprinzessin
Und was ist mit dem Vermummungsgesetz? Im Grunde egal aus was für einen Grund sie es verbieten, aber ich bin dafür, gräslich sowas

_________________
Willst du die reife Frucht aus deinem Garten, lehrt die Natur dich auch, auf sie zu warten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gehört die Burka verboten?
BeitragVerfasst: 11.10.2016, 03:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.03.2011, 15:20
Beiträge: 403
Zitat:
Das Problem dabei ist, dass die Burka viel zu viel mit negativen Eigenschaften in Verbindung gebracht wird - Unterdrückung, Desintegration, Ablehnung von Werten,


Und genau aus diesen Gründen muss sie verboten werden, von mir aus sollen sie in diesen Müllsäcken herumlaufen, aber das Gesicht muss frei sein und wenn das hier jemanden nicht passt, es gibt andere Länder auf dieser Erde.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gehört die Burka verboten?
BeitragVerfasst: 11.10.2016, 04:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2009, 15:45
Beiträge: 15879
Wohnort: Niederstetten
Benutzertitel: exenter
Ich mag: Frauen und gutes Essen
Ich mag nicht: Dumme und Hässliche
Natürlich gibt es einen Haufen Blödheiten, die nunmehr mit der Religionsfreiheit begründet werden, aber allesamt aus der archaischen Zeit der jeweiligen Kultur stammen.
Dazu gehören uniformierte Erscheinungsbilder (Nonnen, Klosterbrüder und Burkas) ebenso wie das tierquälerische Schächten. Die Palette ist breit, wo die Menschheit in historischer Gefangenschaft sich befindet.
Aber das Gesicht verstecken, wodurch sich ein Gegenüber nicht mal ansatzweise zu erkennen gibt, geht m.E. gar nicht. Und hier muss jede religiöse Begründung ins Leere laufen.

_________________
Kein Gedanke ist so gut, dass er nicht auch von mir sein könnte.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gehört die Burka verboten?
BeitragVerfasst: 11.10.2016, 05:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.09.2015, 18:17
Beiträge: 370
Benutzertitel: Hundeflüsterer
Ich mag: Hunde
Ich mag nicht: Hundehasser
:gxt:

_________________
Hunde sind die besseren Menschen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gehört die Burka verboten?
BeitragVerfasst: 26.10.2016, 04:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.11.2014, 08:35
Beiträge: 300
Ich wollte gerne: Gesundheit
Ich mag: lesen
Ich mag nicht: streit
es gibt doch ein vermummungsverbot und da wird ja immer agumentiert das man sich ja auch mit einen moterradhelm drausen aufhält, aber wenn man vom Motorrad absteit, dann nimmt manihn ab und so gesehen ist das ja dann kein Vergleich, den nirgends darfst du mt Helm herumspazieren.

_________________
Freundschaft, das ist eine Seele in zwei Körpern.
Aristoteles


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gehört die Burka verboten?
BeitragVerfasst: 27.10.2016, 08:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.08.2014, 12:24
Beiträge: 300
Ich wollte gerne: 100 Jahre werden
Ich mag: Tattoos
Ich mag nicht: Streit
stimmt :hallo:

_________________
Wenn ich in Deine Augen sehe,
dann weiß ich ich bin zuhaus.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gehört die Burka verboten?
BeitragVerfasst: 27.10.2016, 09:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2009, 15:45
Beiträge: 15879
Wohnort: Niederstetten
Benutzertitel: exenter
Ich mag: Frauen und gutes Essen
Ich mag nicht: Dumme und Hässliche
simba hat geschrieben:
es gibt doch ein vermummungsverbot und da wird ja immer agumentiert das man sich ja auch mit einen moterradhelm drausen aufhält, aber wenn man vom Motorrad absteit, dann nimmt manihn ab und so gesehen ist das ja dann kein Vergleich, den nirgends darfst du mt Helm herumspazieren.


Stimmt, aber das Vermummungsverbot bezieht sich auf Demonstrationen, nicht auf Einzelpersonen.

_________________
Kein Gedanke ist so gut, dass er nicht auch von mir sein könnte.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gehört die Burka verboten?
BeitragVerfasst: 27.10.2016, 16:22 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 17:13
Beiträge: 96267
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
Ja, aber trotzdem darfst du als Vermummter nirgends rein, in keine Bank und auch in kein Geschäft, warum also dürfen die dann rein?

Ich frag mich auch immer wie die zum Arzt gehen, wie weis der ob die in Burka a wirklich die ist und nicht eine ganz andere

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gehört die Burka verboten?
BeitragVerfasst: 28.10.2016, 04:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2009, 15:45
Beiträge: 15879
Wohnort: Niederstetten
Benutzertitel: exenter
Ich mag: Frauen und gutes Essen
Ich mag nicht: Dumme und Hässliche
Das musst Du deine Politiker fragen, bei mir gäbe es so was nicht.

_________________
Kein Gedanke ist so gut, dass er nicht auch von mir sein könnte.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gehört die Burka verboten?
BeitragVerfasst: 28.10.2016, 04:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.11.2014, 08:35
Beiträge: 300
Ich wollte gerne: Gesundheit
Ich mag: lesen
Ich mag nicht: streit
ja aber welche :nixweiss: und selbst wenn du jemanden zu einer antwort bekommst, reden die nur blauen dunst

_________________
Freundschaft, das ist eine Seele in zwei Körpern.
Aristoteles


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gehört die Burka verboten?
BeitragVerfasst: 29.10.2016, 04:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.09.2015, 18:17
Beiträge: 370
Benutzertitel: Hundeflüsterer
Ich mag: Hunde
Ich mag nicht: Hundehasser
wie ist das eigentlich in der schule da fordern sie ja das die kreuze weggehören weil es religiös ist, aber wenn die kreuze verboten werden, dann müsste auch alles andere was religiös zum sehen ist, auch verschwinden, oder? Oder gilt das nur für cristliche sympole?

_________________
Hunde sind die besseren Menschen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gehört die Burka verboten?
BeitragVerfasst: 29.10.2016, 05:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2009, 15:45
Beiträge: 15879
Wohnort: Niederstetten
Benutzertitel: exenter
Ich mag: Frauen und gutes Essen
Ich mag nicht: Dumme und Hässliche
Hierbei geht es nicht um christliche Symbole, sondern um die nur auf dem Papier stehende Trennung von Staat und Kirche.

Wenn man Staat und Kirche ernsthaft trennen will, darf in einer Schule (staatliche Einrichtung) weder ein Kreuz, oder ein Halbmond hängen, noch darf dort Religionsunterricht stattfinden.
Ansonsten wird Religion zur Staatsreligion, obwohl es die Privatsache des Einzelnen sein sollte. Ähnliches kennen wir ja aus vielen orientalischen Staaten.

_________________
Kein Gedanke ist so gut, dass er nicht auch von mir sein könnte.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gehört die Burka verboten?
BeitragVerfasst: 29.10.2016, 08:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.06.2012, 14:46
Beiträge: 129
Ich wollte gerne: ich wäre 'ne Maus
Ich mag: alles was mich mag
Ich mag nicht: alles was mich nicht mag
Warum sollten Burka's verboten werden?! Eine multikulturelle Gesellschaft lebt von den unterschieden und dem gegenseitigem befruchten an Tradition und Riten. Burka-Zwang = Nein! Burka-Verbot = Nein! Toleranz = Ja!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gehört die Burka verboten?
BeitragVerfasst: 29.10.2016, 13:49 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 17:13
Beiträge: 96267
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
Warum weil man in Müllsäcken nicht herumläuft, in unserer Gesellschaft sollte man einen Gegenüber ins Gesicht schauen können und bei so einen Müllsack kann man das eben nicht, außerdem ist sowas zu 90% gezwungen und schon deshalb gehört es verboten. Ich verstehe soweiso nicht wie so ein angeblicher gerechter Gott so was zulassen kann das Frau einen müllsack trägt und der Mann kan bequem in Shorts und Shirt herumlaufen, eckelhaft ist das!

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gehört die Burka verboten?
BeitragVerfasst: 29.10.2016, 23:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.03.2011, 15:20
Beiträge: 403
Hat von euch schon mal jemand gesehen der in eine Burka isst oder trinkt zum Lachen ist das, schaut so bescheuert aus, da würde man am liebsten hingehen und der eine scheuern


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankreich verbietet die Burka!
BeitragVerfasst: 31.10.2016, 07:31 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 17:13
Beiträge: 96267
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
silbergirl hat geschrieben:
ah doch in wien hab ich schon ein paar herumlaufen gesehen


Das habe ich 2010 geschrieben, also vor 6 Jahren, da waren es ein paar, jetzt sehe ich sie sogar schon hier in unseren kleinen Ort und wenn ich dann bedenke das das nur 6 Jahre gedauert hat, dann tragen wir in 6 Jahren alle Kopftuch oder noch schlimmer die Burka

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gehört die Burka verboten?
BeitragVerfasst: 31.10.2016, 08:24 
Offline

Registriert: 29.04.2014, 11:48
Beiträge: 29926
silbergirl hat geschrieben:
Warum weil man in Müllsäcken nicht herumläuft, in unserer Gesellschaft sollte man einen Gegenüber ins Gesicht schauen können und bei so einen Müllsack kann man das eben nicht, außerdem ist sowas zu 90% gezwungen und schon deshalb gehört es verboten. Ich verstehe soweiso nicht wie so ein angeblicher gerechter Gott so was zulassen kann das Frau einen müllsack trägt und der Mann kan bequem in Shorts und Shirt herumlaufen, eckelhaft ist das!

Du bringst die ganze Sache mit deinem Beitrag 100%ig auf den Punkt, dem ist nichts mehr hinzuzufügen! :zustimm: :zustimm: :zustimm:

_________________
"Ich bekomme für meine Küche mittlerweile ja schon Bewerbungen
von jungen Menschen, die denken, TV-Koch sei ein Ausbildungsberuf."


Cornelia Poletto, auf die Frage, ob es im TV zu viele Kochsendungen gäbe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gehört die Burka verboten?
BeitragVerfasst: 01.11.2016, 06:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.09.2006, 04:51
Beiträge: 364
Benutzertitel: Langohrcharmeur
Ich wollte gerne: fliegen können
Ich mag: Die Freiheit
Ich mag nicht: eingesperrt sein
nichts zum hinzufügen,
wenn es so weitergeht sind wir in ein paar jahren ein islamischer staat und dann schaut es düster aus, denn wieviele staaten kennt ihr wo es trotz islam keine unruhen und kriege gibt und wo vorallen frauen und mädchen nicht als ware behandelt werden, also ich keinen einzigen staat.

_________________
Wenn wir fallen, dann fallen wir zusammen... doch ich werde als erstes unten sein um dich aufzufangen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gehört die Burka verboten?
BeitragVerfasst: 01.11.2016, 06:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.08.2009, 10:44
Beiträge: 385
Benutzertitel: Buntspecht
Ich wollte gerne: Millionär werden
Ich mag: den Herbst
Ich mag nicht: den Winter
wir können lamentieren was wir wollen, solange es politiker nicht einsehen solange wird sich nichts ändern, manchmal hat man das gefühl das du als deutscher für die politiker minderwertig bist

_________________
Falls Freiheit überhaupt irgend etwas bedeutet, dann bedeutet sie das Recht darauf, den Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen.
George Orwell


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gehört die Burka verboten?
BeitragVerfasst: 01.11.2016, 08:12 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 17:13
Beiträge: 96267
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
dumbo hat geschrieben:
nichts zum hinzufügen,
wenn es so weitergeht sind wir in ein paar jahren ein islamischer staat und dann schaut es düster aus, denn wieviele staaten kennt ihr wo es trotz islam keine unruhen und kriege gibt und wo vorallen frauen und mädchen nicht als ware behandelt werden, also ich keinen einzigen staat.


ich überlege gerade, :roll: einen Islamischen Staat wo Frieden ist, wird es schon geben.... arabische Emirate, glaube ich, aber wo Frauen nicht minderwertig sind, nein die gibt es glaube ich nicht, ich weis aufjedenfall keine

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gehört die Burka verboten?
BeitragVerfasst: 02.11.2016, 10:38 
Offline

Registriert: 29.04.2014, 11:48
Beiträge: 29926
Die bekannte Politikeraussage "Der Islam gehört zu Deutschland" erzeugt bei mir Unverständnis.
Die islamischen "Mitbürger" kann ich ja ohne weiteres akzeptieren, es soll auch jeder von ihnen hier seinen Glauben
frei ausüben dürfen, ganz klar.
Aber der Islam als Ganzes gehört nun wirklich nicht zu Deutschland, wir sind ein christliches Land.
Man muss hier keine auffallenden Moschee-Prachtbauten aufstellen, die Moslems haben hier genügend andere
Räumlichkeiten zur Verfügung.
Wir selbst können die Erhaltung unserer Kirchen finanziell kaum noch stemmen, teilweise werden sie sogar geschlossen
und verkauft oder verpachtet.
Und die bauen hier grandiose Tempel? Und bekommen dafür auch noch Zuschüsse und den Bauplatz billig nachgeschmissen?
Wo sind wir denn hier!

_________________
"Ich bekomme für meine Küche mittlerweile ja schon Bewerbungen
von jungen Menschen, die denken, TV-Koch sei ein Ausbildungsberuf."


Cornelia Poletto, auf die Frage, ob es im TV zu viele Kochsendungen gäbe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 279 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Tags

Politik, Uni, Wirtschaft

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: NES, Forum, Erde, Politik, Wirtschaft

Impressum | Datenschutz