all-theme-forum

eine Plauderecke zum Tratschen und Quasseln, für alle Themen des täglichen Lebens. Eine Plattform zur Unterhaltung, Themen die uns jeden Tag beschäftigen so mit allen ihren kleinen Wehwehchen.
Aktuelle Zeit: 25.06.2018, 02:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 108 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Einzelfälle
BeitragVerfasst: 20.12.2016, 15:44 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 76688
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
Ich höre immer wieder Einzelfälle, sind es wirklich nur Einzelfälle oder wirft man uns das nur vor, damit wir beruhigt sind

Daten 2016 von Asylanten, Flüchtlingen und Migantenhintergrund















und und und.....

und das ist alles nur in der letzten Zeit gewesen, finde ich allein nur das es sich schon lange nicht mehr um Einzelfälle handelt

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 20.12.2016, 15:44 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einzelfälle
BeitragVerfasst: 20.12.2016, 23:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.04.2007, 22:14
Beiträge: 2584
Nein Silbergirl, ich finde auch, das dies keine Einzelfälle sind. Es häufen sich die Berichte über straffällig gewordene Asylanten und Flüchtlinge. Das sind aber nur die Fälle die auch öffentlich bekannt werden. Nicht alles bekommt die Öffentlichkeit auch mit.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einzelfälle
BeitragVerfasst: 21.12.2016, 05:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.02.2010, 16:25
Beiträge: 300
Ich wollte gerne: frei und ungebunden sein
Ich mag: Tiere
Ich mag nicht: Ungerechtigkeit
finde auch das das keine einzeltaten mehr sind und es wird auch viel zu wenig dagegen gehalten, die kommen wenn man sie schon mal findet, mit lächerlichen strafen durch und noch schlimmer das sie dann nicht abgeschoben werden und komisch alle sinds dann auch noch minderjährige was bei einigen sicher bezweifelt werden muss, keine papiere, die verlieren sie alle auf der flucht, aber das handy klebt am körper :evil: wir haben wirklich idioten in der regierung

_________________
"Dies ist ein guter Tag zum Sterben.
Folgt mir."

Low Dog, Oglala-Sioux-Häuptling,
vor der Schlacht am Little Bighorn (25. Juni 1876).


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einzelfälle
BeitragVerfasst: 22.12.2016, 06:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2007, 18:55
Beiträge: 4340
Benutzertitel: Wolkenschwimmer
Ich wollte gerne: in den Wolken leben
Ich mag: dich
Ich mag nicht: den da
Einzelfälle sind das schon lange nicht mehr, du kannst zwar jeden einzelnen zerreden, aber gesamt sind es immer wieder solche die hier eigentlich Schutz gesucht haben und ob die heute, gestern oder vor ein paar Jahren eingereist sind, ob sie unsere oder eine andere Staatsbürgerschaft haben ist im Grunde egal, es ist einfach zuviel

_________________
Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern dass man nie beginnen wird, zu leben.
Marcus Aurelius


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einzelfälle
BeitragVerfasst: 22.12.2016, 14:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.08.2014, 13:24
Beiträge: 300
Ich wollte gerne: 100 Jahre werden
Ich mag: Tattoos
Ich mag nicht: Streit
ein einzelfall wäre es wenn einmal im Jahr vielleicht etwas passiert, aber doch nicht jede woche, oft sogar mehrmal die woche

_________________
Wenn ich in Deine Augen sehe,
dann weiß ich ich bin zuhaus.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einzelfälle
BeitragVerfasst: 22.12.2016, 21:16 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 76688
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
nächster Einzelfall


_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einzelfälle
BeitragVerfasst: 25.12.2016, 09:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.02.2011, 14:24
Beiträge: 300
Benutzertitel: Bruchpilot
einzelfälle sind es nicht, aber mit den massen die hier her gekommen sind noch immer im verhältnis wenig, ausbaden müssen es die schwächeren im glied, leider muss man dazu sagen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einzelfälle
BeitragVerfasst: 28.12.2016, 18:57 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 76688
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
Der nächste Einzelfall




_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einzelfälle
BeitragVerfasst: 29.12.2016, 06:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.05.2007, 20:48
Beiträge: 270
Wohnort: Deutschland
von wegen Einzelfälle, jeder der das behauptet lügt.

_________________
wir leben alle unter dem selben himmel,
aber wir haben nicht alle den selben horizont.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einzelfälle
BeitragVerfasst: 29.12.2016, 14:00 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 76688
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
nächster Einzelfall


_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einzelfälle
BeitragVerfasst: 29.12.2016, 14:05 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 76688
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
und das hat das Land Niederösterreich rausgebracht, ich finde weit sind wir gekommen, wenn wir in jeden einen potiezellen vergewaltiger oder Mörder sehen müssen


_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einzelfälle
BeitragVerfasst: 04.01.2017, 10:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2009, 16:45
Beiträge: 15056
Wohnort: Niederstetten
Benutzertitel: exenter
Das ist ja alles richtig, worüber Ihr euch beklagt. Nur habt Ihr keine Lösung parat. Was soll denn geschehen? Grenzen dicht und alle Moslems im Land ermorden? Denn über die Grenze schieben kann man sie nicht, das möchte auch der Nachbarstaat nicht.

_________________
Kein Gedanke ist so gut, dass er nicht auch von mir sein könnte.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einzelfälle
BeitragVerfasst: 04.01.2017, 11:35 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 76688
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
Ich weiß ja exenter, es ist eine einzige Katastrophe, Grenzen dicht wäre ja schon mal gut, nur das mit dem Erschießen geht dann doch zu weit, aber Abschiebungen konsewuent machen, wenn das Heimatland sie nicht zurücknimmt, dann dort aussteigen lassen und die sollen mit denen machen was sie wollen und das ständige auf freien Fuß anzeigen für solche muss auch aufhören.

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einzelfälle
BeitragVerfasst: 05.01.2017, 00:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2009, 16:45
Beiträge: 15056
Wohnort: Niederstetten
Benutzertitel: exenter
Flugzeuge haben Flugpläne, Passagierlisten und brauchen eine Landeerlaubnis, d.h. deine Idee funktioniert nicht. Das Flugzeug müsste also illegal in den betreffenden Luftraum eindringen und ohne zu landen die Leute abwerfen. Recht gebe ich Dir hinsichtlich einer, wo möglich, konsequenten und sofortigen Strafverfolgung und Abschiebung (wo das möglich ist), ohne die Täter wieder laufen zu lassen. Zumal die Politik weiß, dass es nur eine Frage der Zeit ist bis diese Banditen erneut eine Straftrat begehen. Die jetzige Verfahrensweise ärgert auch die Polizei maßlos.
Die ganze Bande von "korrekten " Politikern haben ja nicht die Probleme damit, die sitzen ja sicher und abgeschirmt.
Aber Euer Außenminister macht ja zumindest eine gute Figur bei der Sache.

_________________
Kein Gedanke ist so gut, dass er nicht auch von mir sein könnte.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einzelfälle
BeitragVerfasst: 05.01.2017, 05:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.05.2007, 21:31
Beiträge: 300
Wohnort: Schleswig-Holstein
Wenn denen das Geld gestrichen würde und es nur mehr Sachleistungen geben würde, glaube ich wäre es auch besser, dann würden vielleicht nicht soviele kommen wollen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einzelfälle
BeitragVerfasst: 05.01.2017, 11:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2014, 12:48
Beiträge: 25223
Nö, Erschießen würde mir auch zu weit gehen, wäre auch viel zu laut und teuer. :mrgreen:
Aber Deutschland ist doch auch ein sehr wasserreiches Land... :mrgreen:

_________________
"Irrtümer haben ihren Wert, aber nur hier und da.
Nicht jeder, der nach Indien fährt, entdeckt Amerika!"

Erich Kästner, dt. Schriftsteller


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einzelfälle
BeitragVerfasst: 09.01.2017, 03:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.05.2011, 09:56
Beiträge: 280
und damit das Wasser verseuchen, nein auch das geht zu weit, aber wenn sie ihr eigenens Land nicht zurück nimmt, dann müssen sie eingesperrt werden.

_________________

Es gibt Menschen, die einen Augenblick früher sprechen, als sie denken.
Jean de la Bruyère


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einzelfälle
BeitragVerfasst: 09.01.2017, 18:19 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 76688
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder

Falscher Hilferuf
09.01.2017
Brutale Sex-Attacke auf Krankenschwester

Frau wird durch Hilferufe gelockt und dann brutal missbraucht





gesucht werden 5 Schwarzafrikaner

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einzelfälle
BeitragVerfasst: 10.01.2017, 14:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2014, 12:48
Beiträge: 25223
Jetzt ist natürlich nicht jeder Schwarzafrikaner ein Frauenschänder.
Aber eines muss ja wohl klar sein, wären sie nicht hier, wäre die Frau verschont geblieben.

_________________
"Irrtümer haben ihren Wert, aber nur hier und da.
Nicht jeder, der nach Indien fährt, entdeckt Amerika!"

Erich Kästner, dt. Schriftsteller


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einzelfälle
BeitragVerfasst: 10.01.2017, 15:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2009, 16:45
Beiträge: 15056
Wohnort: Niederstetten
Benutzertitel: exenter
paletti hat geschrieben:
Jetzt ist natürlich nicht jeder Schwarzafrikaner ein Frauenschänder.
Aber eines muss ja wohl klar sein, wären sie nicht hier, wäre die Frau verschont geblieben.


Wenn man es so liest, wie es geschrieben wurde, dann ist doch jeder Schwarzafrikaner ein Frauenschänder. Oben stellst Du fest "nicht jeder" und im zweiten Satz behauptest Du "wären sie es nicht". Also doch alle. Entweder so gewollt, oder keineswegs druckreif.

_________________
Kein Gedanke ist so gut, dass er nicht auch von mir sein könnte.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einzelfälle
BeitragVerfasst: 11.01.2017, 13:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2014, 12:48
Beiträge: 25223
@exenter: Mein lieber Rechts- und Wortverdreher :hallo: :lol: , ich glaube, dass ich mich unmissverständlich ausgedrückt habe.
Zum besseren Verständnis: Von Tausend Schwarzafrikanern ist vielleicht höchstens einer kriminell, das ist bei uns Deutschen
auch nicht viel anders. Wenn wir diese Völkergruppen aber gar nicht erst im Land hätten, wäre diese Frau logischerweise verschont geblieben.
Und komme mir jetzt bitte nicht damit, es hätte ja auch ein Deutscher gewesen sein können. Hätte schon, er hat aber nicht.
Ich bin nun mal nur eine Pfannenschwenkerin, wir sind einfache Leute und drücken uns auch so aus. :mrgreen:
Und noch was: Nein, ich habe gerade den von dir kürzlich mir angedachten Kampfanzug nicht an! big_rofl1

_________________
"Irrtümer haben ihren Wert, aber nur hier und da.
Nicht jeder, der nach Indien fährt, entdeckt Amerika!"

Erich Kästner, dt. Schriftsteller


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einzelfälle
BeitragVerfasst: 12.01.2017, 10:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2007, 15:01
Beiträge: 300
Benutzertitel: Tante vom Dienst
Ich mag: viele Gäste
Ich mag nicht: laute Gäste
stimmt aber so, wenn Merkel und andere Regierungsbeteiligten die nicht reingelassen hätten, dann wäre vieles nicht passiert.

_________________
Für jeden Topf, gibt es den passenden Deckel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einzelfälle
BeitragVerfasst: 14.01.2017, 10:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2009, 16:45
Beiträge: 15056
Wohnort: Niederstetten
Benutzertitel: exenter
paletti hat geschrieben:
@exenter: Mein lieber Rechts- und Wortverdreher :hallo: :lol: , ich glaube, dass ich mich unmissverständlich ausgedrückt habe.
Zum besseren Verständnis: Von Tausend Schwarzafrikanern ist vielleicht höchstens einer kriminell, das ist bei uns Deutschen
auch nicht viel anders. Wenn wir diese Völkergruppen aber gar nicht erst im Land hätten, wäre diese Frau logischerweise verschont geblieben.
Und komme mir jetzt bitte nicht damit, es hätte ja auch ein Deutscher gewesen sein können. Hätte schon, er hat aber nicht.
Ich bin nun mal nur eine Pfannenschwenkerin, wir sind einfache Leute und drücken uns auch so aus. :mrgreen:
Und noch was: Nein, ich habe gerade den von dir kürzlich mir angedachten Kampfanzug nicht an! big_rofl1


Ich klaube keine Wörter, sondern ich habe nur auf den Widerspruch im Text selbst verwiesen. Wenn Du nur eine Pfannenschwenkerin bist, dann spielt wohl dein Mann den ganzen Tag mit der Eisenbahn.

_________________
Kein Gedanke ist so gut, dass er nicht auch von mir sein könnte.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einzelfälle
BeitragVerfasst: 14.01.2017, 13:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2011, 09:36
Beiträge: 220
Ich habe heute mit einen eingefleischten Christen geredet, sehr gläubig, und sogar der sagt das es so nicht weitergehen kann, helfen ja meinte er, aber doch nicht so das man hier nur mehr in Angst leben kann und muss, aber auch er weis keinen Ausweg, keinen wirklichen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einzelfälle
BeitragVerfasst: 14.01.2017, 16:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.03.2011, 16:20
Beiträge: 315
Hab heute gelesen das sie eine Gesetzesänderung wollen und zwar das bei einer Haftstrafe von einen Jahr sie den Asylstatus verlieren, jetzt ist es ja glaube ich nur großen Straftaten so, allerdings wird wahrscheinlich nichts daraus werden und zweitens bekommen sie dann halt mindere strafen, bekommen ja jetzt schon nichts, oder ganz wenig.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einzelfälle
BeitragVerfasst: 16.01.2017, 13:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2014, 12:48
Beiträge: 25223
exenter hat geschrieben:
dann spielt wohl dein Mann den ganzen Tag mit der Eisenbahn.

big_rofl1
Ganz genau, nur nicht in der Spurweite H0, sondern in der Normalspur 1435 mm. :lol:

_________________
"Irrtümer haben ihren Wert, aber nur hier und da.
Nicht jeder, der nach Indien fährt, entdeckt Amerika!"

Erich Kästner, dt. Schriftsteller


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einzelfälle
BeitragVerfasst: 16.01.2017, 15:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2009, 16:45
Beiträge: 15056
Wohnort: Niederstetten
Benutzertitel: exenter
:blume: :blume: Ich weiß.

_________________
Kein Gedanke ist so gut, dass er nicht auch von mir sein könnte.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einzelfälle
BeitragVerfasst: 18.01.2017, 10:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2014, 18:04
Beiträge: 225
Ich wollte gerne: YcYdfdf
Ich mag: sdfgsdf
Ich mag nicht: dfghdfgh
Ich frag mich echt wie du dich gegen Übergriffe wehren kannst, es kann ja nicht sein, das du sich als Frau nirgends mehr hintraust, da muss doch mal was gemacht werden, aber solange es die Politiker nicht trifft, ist für die ja immer alles ok


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einzelfälle
BeitragVerfasst: 18.01.2017, 18:07 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 76688
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
du kannst dich nicht wehren, wir können gar nichts dagegen mehr machen, es sind einfach schon zuviele hier und dann fast nur Männer, ja ich frag mich echt was diese Gutmenschen eigentlich erwartet ahben, das die alle schön brav sitzen und warten das sie mal eine Frau abkriegen, nein das sind ja "Männer" die nehmen sich was sie wollen und eine Ungläubige ist sowieso nichts wert....

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einzelfälle
BeitragVerfasst: 19.01.2017, 09:31 
Natürlich sind das keine Einzelfälle, aber dennoch sind es die Ausnahmen.
Es gibt nicht ein Vergewaltiger oder einen Agressiven Asylanten, aber deswegen ist der Größteil freundlich und wollen hier sein.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 108 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Foren Topliste - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: NES, Forum, Politik, Wirtschaft, Erde

Impressum | Datenschutz