all-theme-forum

eine Plauderecke zum Tratschen und Quasseln, für alle Themen des täglichen Lebens. Eine Plattform zur Unterhaltung, Themen die uns jeden Tag beschäftigen so mit allen ihren kleinen Wehwehchen.
Aktuelle Zeit: 18.11.2019, 09:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Amok, Amok, Amok!
BeitragVerfasst: 02.10.2017, 12:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.09.2017, 22:43
Beiträge: 380
Ich wollte gerne: lesen und leben
Ich mag: essen und trinken
Ich mag nicht: leiden
Amok, Amok, Amok!

In Las Vegas, USA

Die Nachrichten werden schlimmer und schlimmer:

Zahl der Todesopfer steigt auf über 50 - mehr als 200 Verletzte

Mehr dazu: http://www.spiegel.de/panorama/justiz/l ... 70949.html


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 02.10.2017, 12:49 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amok, Amok, Amok!
BeitragVerfasst: 02.10.2017, 14:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.09.2017, 22:43
Beiträge: 380
Ich wollte gerne: lesen und leben
Ich mag: essen und trinken
Ich mag nicht: leiden
Und auch DANACH werden die Waffengesetze der USA sicher nicht geändert werden .... 


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amok, Amok, Amok!
BeitragVerfasst: 02.10.2017, 16:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.09.2017, 22:43
Beiträge: 380
Ich wollte gerne: lesen und leben
Ich mag: essen und trinken
Ich mag nicht: leiden
Der "Islamische Staat" reklamiert die Tat nun für sich.
Das tut er aber immer in solchen Fällen.
Ich glaube eher nicht an eine Beteiligung des IS.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amok, Amok, Amok!
BeitragVerfasst: 02.10.2017, 17:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.09.2017, 22:43
Beiträge: 380
Ich wollte gerne: lesen und leben
Ich mag: essen und trinken
Ich mag nicht: leiden
Aktien von US-Waffenhändlern steigen

Zitat:
Nach dem Massenmord in Las Vegas steigen an der Börse die Werte von US-Waffenherstellern. Anleger gehen wohl davon aus, dass nun noch mehr Pistolen und Gewehre gekauft werden.


http://www.spiegel.de/wirtschaft/untern ... 70976.html

Absurd!

Aber wohl leider nur allzu wahr ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amok, Amok, Amok!
BeitragVerfasst: 02.10.2017, 22:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.09.2017, 22:43
Beiträge: 380
Ich wollte gerne: lesen und leben
Ich mag: essen und trinken
Ich mag nicht: leiden
Der Massenmord von Las Vegas
Angriff aus dem 32. Stock


Zitat:
Stephen Paddock zertrümmerte zwei Hotelfenster, legte an und feuerte: In Las Vegas tötete der 64-Jährige mindestens 58 Menschen und verletzte Hunderte. Inmitten von Schock und Trauer stellt sich die Frage: Werden die USA aus diesem Massaker endlich Lehren ziehen?


Mehr dazu: http://www.spiegel.de/panorama/las-vega ... 71026.html

Frage: Werden die USA aus diesem Massaker endlich Lehren ziehen?
Antwort: Ich vermute: Nein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amok, Amok, Amok!
BeitragVerfasst: 03.10.2017, 04:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2011, 08:28
Beiträge: 1923
Ich meine wenn jemand eine Waffe haben will, dann wird er sie auch bekommen.

Und wenn nicht legal, dann eben auf dem Schwarzmarkt.

Ganz verhindern kann man solche Sachen leider nie.

_________________
Geduld ist der halbe Weg. Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amok, Amok, Amok!
BeitragVerfasst: 03.10.2017, 04:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2016, 22:10
Beiträge: 3059
Ich mag: Kino und Filme
wie sollte man das auch verhindern, natürlich ist das Waffengesetz dort zu leicht gehandhabt, aber wenn einer so etwas begehen will, dann findet er Mittel und Wege.

_________________
Immer, wenn es in der Oper erotisch wird, muß das Cello her. Deshalb ist "Tristan" die Cello-Oper par excellence.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amok, Amok, Amok!
BeitragVerfasst: 03.10.2017, 08:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.09.2017, 22:43
Beiträge: 380
Ich wollte gerne: lesen und leben
Ich mag: essen und trinken
Ich mag nicht: leiden
Waffenrecht in den USA
Die verlogene Debatte


Zitat:
Das Massaker von Las Vegas hat in den USA eine neue Diskussion über die Waffengesetze ausgelöst. Doch sie wird zu nichts führen. Denn um das Thema sinnvoll anzupacken, müssten die Amerikaner unbequeme Einsichten akzeptieren.


Und:

Zitat:
wann bitte? Wenn die Toten begraben sind? Bei der nächsten Massenschießerei? Wenn man den Horror, der sich in Las Vegas ereignete, längst wieder vergessen hat? Was motiviert einen zum gemeinsamen Handeln, wenn nicht der Tod von Dutzenden Mitmenschen?

Die traurige Antwort: Diese Zeit wird in den USA wohl nie kommen. 20 Kinder und sieben Lehrerinnen starben 2012 in der Sandy Hook Elementary School in Connecticut; nichts tat sich. 49 Discogänger, viele Schwule und Lesben, starben voriges Jahr im Latino-Nachtclub "Pulse" in Orlando; nichts tat sich. Sechs Menschen wurden im Juni bei einem Baseballtraining von Kongressabgeordneten verletzt, darunter der Republikaner Steve Scalise; nichts tat sich.

Nichts wird sich tun, so lange die Amerikaner nicht erkennen, wie verlogen die Debatte ist.


Quelle: http://www.spiegel.de/panorama/justiz/l ... 71035.html

Ich fürchte, der Verfasser des Artikels hat recht ....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amok, Amok, Amok!
BeitragVerfasst: 03.10.2017, 09:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2010, 14:04
Beiträge: 403
Das befürchte ich auch, in der Usa ist die Waffenlobby mächtiger als in jeden anderen Staat der Erde


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amok, Amok, Amok!
BeitragVerfasst: 03.10.2017, 12:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.09.2017, 22:43
Beiträge: 380
Ich wollte gerne: lesen und leben
Ich mag: essen und trinken
Ich mag nicht: leiden
Leider nur allzu wahr ....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amok, Amok, Amok!
BeitragVerfasst: 03.10.2017, 22:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.09.2017, 22:43
Beiträge: 380
Ich wollte gerne: lesen und leben
Ich mag: essen und trinken
Ich mag nicht: leiden
23

Das ist die Anzahl der Waffen, die der Attentäter Stephen Paddock mit in sein Hotelzimmer nahm.

Wenn es nach der National Rifle Association (NRA) gegangen wäre, hätten es wohl auch gerne 123 Waffen sein dürfen.

Warum lässt die USA sich so etwas gefallen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amok, Amok, Amok!
BeitragVerfasst: 04.10.2017, 06:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.08.2009, 10:44
Beiträge: 385
Benutzertitel: Buntspecht
Ich wollte gerne: Millionär werden
Ich mag: den Herbst
Ich mag nicht: den Winter
Weil die USA die USA ist, du kannst die mit niemanden anderen auf der Welt vergleichen, sie meinen sie haben in allen und jeden Recht

_________________
Falls Freiheit überhaupt irgend etwas bedeutet, dann bedeutet sie das Recht darauf, den Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen.
George Orwell


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amok, Amok, Amok!
BeitragVerfasst: 06.10.2017, 22:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.09.2017, 22:43
Beiträge: 380
Ich wollte gerne: lesen und leben
Ich mag: essen und trinken
Ich mag nicht: leiden
Es bleiben noch einige Fragen offen.

Darunter die Frage: Hatte Stephen Paddock Helfer?

Zitat:
Die Polizei von Las Vegas geht davon aus, dass der Attentäter Stephen Paddock Unterstützer oder zumindest Mitwisser gehabt haben muss. Bei der Vorstellung des bisherigen Ermittlungsstands verwies Polizeichef Joseph Lombardo unter anderem darauf, dass der 64-Jährige im Laufe der vergangenen Jahre ein riesiges Waffenarsenal angelegt und die Tat offenbar über längere Zeit akribisch vorbereitet hatte. "Man muss annehmen, dass er an irgendeinem Punkt Hilfe gehabt hat", so Lombardo.


http://www.n-tv.de/panorama/Polizei-suc ... 67900.html


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amok, Amok, Amok!
BeitragVerfasst: 07.10.2017, 05:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2016, 22:10
Beiträge: 3059
Ich mag: Kino und Filme
Mag schon sein, wenn es so ist, dann hoffe ich das sie denjenigen auch finden.

_________________
Immer, wenn es in der Oper erotisch wird, muß das Cello her. Deshalb ist "Tristan" die Cello-Oper par excellence.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Tags

Erde, Nachrichten, Politik, USA, Wirtschaft

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: NES, Forum, Erde, Politik, Wirtschaft

Impressum | Datenschutz