all-theme-forum

eine Plauderecke zum Tratschen und Quasseln, für alle Themen des täglichen Lebens. Eine Plattform zur Unterhaltung, Themen die uns jeden Tag beschäftigen so mit allen ihren kleinen Wehwehchen.
Aktuelle Zeit: 25.08.2019, 18:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 197 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Markenkleidung - gut - schlecht?
BeitragVerfasst: 28.01.2010, 17:16 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 94438
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
hübsche kleider gibts da...gsd trag ich keine, denn dann müsst ich mir solche auch noch kaufen :lol:

ich habe das glück (kleidungsmäsig, weil sonst ists eher ein nachteil)das ich an der grenze wohne und keine 5 min von mir ist ein riesengroßer markt, da bekommst hosen um 10 € shirts 5 - 10€ , winterjacken 20 € schuhe 10-15€, handtaschen ca so um 13€, aber auch wenn ich in österreich einkaufe, schaue ich auf den preis c&a hat auh günstige sachen und ich geh auch zum kik, hab mir jetzt erst eine jeans gekauft um 9,90 und die ist voll bequem, ich hatte schon öfters welche von kik und die sind gut, kein kopf rausgebrochen, kein reißverschluß kaputt und nur ob da hinten levis oder sonst was oben steht, ist mir egal, trenn ich außerdem sowieo immer runter, ich kann das nämlich nicht ausstehen.

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 28.01.2010, 17:16 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Markenkleidung - gut - schlecht?
BeitragVerfasst: 29.01.2010, 11:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.05.2008, 00:01
Beiträge: 1712
Wohnort: Ohio
Im Moment wo ich ja quasi an der Quelle sitze kauf ich natuerlich schon sehr viel von unserer Marke, muss dazu sagen dass ich es ja dann auch relativ guenstig bekomme, nur mit den Jeans stimmt was nicht, da passt mir nie eine, die sind alle so niedrig geschnitten, ok ich mag keine die weit rauf gehen, aber wenn mir das halbe Hinterteil raushaengt wenn ich mich buecke, dann koennen sie die mir schenken, nehm ich sie trotzdem nicht....aber nachdem ich noch genug Levis habe welche ich in den Usa gekauft habe, brauch ich ohnehin keine :wink:...und wenn ich mal eine brauchen sollte dann kauf ich mir nur eine S.Oliver denn die sind die einzigen die mir hier passen.
Socken hab ich mir jetzt bei Puma im Outlet gekauft, die sind echt super, druecken nicht...passen wie angegossen, denn die letzten die ich bei H&M gekauft habe, zum gleichen Preis wie die von Puma, die hatten eine ekelhafte Naht die mich permanent gedrueckt hat, also hab sie gleich weggeschmissen.
Beim Schuhwerk bin ich schon sehr heikel, trage nur echte Lederschuhe, denn mit den Plastikschuhen mag ich mir meine Fuesse nicht ruinieren, da ist mir meine Gesundheit zu wichtig.

_________________
Liebe Gruesse mrshamilton



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Markenkleidung - gut - schlecht?
BeitragVerfasst: 16.02.2010, 12:15 
ich finde bei brands4friends immer solche coole Teile :lol: die ich beim Einkaufen in anderen Läden nicht sehe, oder übersehe, kann sein. Auf jeden Fall, bestelle ich mir immer wieder was sehr Schönes, muss nicht teuer sein.
Southpole Hoodies z.B sind :biggthumpup:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Markenkleidung - gut - schlecht?
BeitragVerfasst: 17.02.2010, 12:58 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 94438
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
so langsam artet das in werbung aus, bei jeden beitrag von dir... brands4friends, arbeitest du dort?


solane ich mir die seite so nicht anschauen kann ohne mich anzumelden, werden die mich sicher nicht als kunden gewinnen, so günstig können sie gar nicht sein...
und ich glaub auch nicht das sie für mich günstig sind, mag sein das markenware dort günstig ist, aber die kauf ich eh nicht...

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Markenkleidung - gut - schlecht?
BeitragVerfasst: 17.02.2010, 18:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2010, 19:24
Beiträge: 440
Benutzertitel: Ösifrau
-ich finde der Bekleidungsstil sollte sehr individuell sein und in keinen Markendruck ausarten.
Kombinieren und experimentieren ist meine Devise.
Schuhe, Taschen, Accsessoires kaufe ich ganz gerne in Italien.
Ab und zu ein Outletbesuch um hochwertige Basisteile zu ergattern ist fast ein Hobby und ich werde immer fündig.
Bei Sportbekleidung achte ich auf Funktionalität und Komfort.

Mein Mann hingegen liebt Ralf Lauren, Marco Polo, GAP etc.
Er kauft gerne und viel bei seinen Reisen in die USA ein.

_________________
Nach manchen Gesprächen mit einem Menschen hat man das Verlangen, einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzunicken oder vor einem Elefanten den Hut zu ziehen.
M. Gorki
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Markenkleidung - gut - schlecht?
BeitragVerfasst: 18.02.2010, 08:32 
Offline
Top Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 19.12.2006, 08:44
Beiträge: 48020
Wohnort: steyr
Skype: vorhanden
MSN Messenger: schmetterling0311@ho
Yahoo Messenger: sonne0311@yahoo.de
Benutzertitel: katzenmama
mir ist die marke eigentlich egal. hauptsache es gefällt und passt mir

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Markenkleidung - gut - schlecht?
BeitragVerfasst: 18.02.2010, 14:19 
DeeDee hat geschrieben:
-ich finde der Bekleidungsstil sollte sehr individuell sein und in keinen Markendruck ausarten.
Kombinieren und experimentieren ist meine Devise.


- meine auch.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Outlet Dörfer in Deutschland?
BeitragVerfasst: 08.09.2010, 13:13 
Ich habe neulich erfahren, dass es noch eine Alternative zum gewöhnlichen Shopping gibt.
Nicht nur im Ausland :mrgreen:, online, per Katalog oder zum Winter- bzw. Sommerschlußverkauf....
Meine Bekannten waren in München und da haben sie ein sogennantes Outlet Dorf (!) besucht und ganz teuere Marken sehr günstig gekauft.

Meine Bekantte hat z.B. Jeans, Gürtel und Röcke für kleinere Preise als bei H&M bekommen. Ich war neidisch.
Wann gehe ich nächstes Mal nach München? :?:

Kennt ihr andere Outlet Dörfer in Deutschland? :roll:

danke im voraus

Fialka


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Outlet Dörfer in Deutschland?
BeitragVerfasst: 08.09.2010, 14:04 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 94438
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
in deutschland nicht :roll: und in österreich fällt mir auch kein dorf ein

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Outlet Dörfer in Deutschland?
BeitragVerfasst: 08.09.2010, 16:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2006, 18:16
Beiträge: 16565
Wohnort: Niederösterreich
Benutzertitel: Bärenmutti
silbergirl....natürlich kennst du ein Outletdorf in Österreich.................
Parndorf :mrgreen: ,das ist von mir ca 25 min. entfernt :wink:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Outlet Dörfer in Deutschland?
BeitragVerfasst: 08.09.2010, 18:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.01.2008, 15:18
Beiträge: 9570
es gibt ja sogar schon :roll:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Outlet Dörfer in Deutschland?
BeitragVerfasst: 08.09.2010, 20:01 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 94438
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
petzi :mrgreen: nein kenn ich nicht, dort war ich noch nie einkaufen...gggggg

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Outlet Dörfer in Deutschland?
BeitragVerfasst: 08.09.2010, 20:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2006, 18:16
Beiträge: 16565
Wohnort: Niederösterreich
Benutzertitel: Bärenmutti
silbergirl hat geschrieben:
petzi :mrgreen: nein kenn ich nicht, dort war ich noch nie einkaufen...gggggg


einkaufen vielleicht,aber gelesen hast doch bestimmt davon oder :roll:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Outlet Dörfer in Deutschland?
BeitragVerfasst: 09.09.2010, 06:00 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 94438
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
stimmt, aber auf die schnelle ists mir auch nicht eingefallen...weißt eh alzheimer lässt grüßen :lol:

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Outlet Dörfer in Deutschland?
BeitragVerfasst: 22.10.2010, 20:03 
Gibt es irgend wo in Umgebung Norddeutschland auch solche Outlet Dörfer wie wertheimvillage usw.?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Outlet Dörfer in Deutschland?
BeitragVerfasst: 09.11.2010, 12:53 
Lucy hat geschrieben:
es gibt ja sogar schon :roll:


Da ist unglaublich! Zeigt das bloß nicht meine Freundin!!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Outlet Dörfer in Deutschland?
BeitragVerfasst: 09.11.2010, 14:28 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 94438
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
ich werde es ihr sicher nicht verraten :mrgreen:

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Outlet Dörfer in Deutschland?
BeitragVerfasst: 07.12.2010, 15:56 
Inzwischen weiß ich, dass es mehrere solche Outlet Dörfer gibt. In verschiedenen Teilen Deutschlands. Eins ist Nähe Franfurt (in Wertheim), eins Nähe München (Ingolstadt). Es gibt noch ein Outlet Dorf irgendwo nähe Berlin.
Nur im Norden gibt es keins :cry:

gruß

Fialka


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Outlet Dörfer in Deutschland?
BeitragVerfasst: 07.12.2010, 16:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.01.2008, 15:18
Beiträge: 9570
hier sind die 35 besten in deutschland...ein paar auch im Norden :wink: ...google weiß alles (fast) :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Outlet Dörfer in Deutschland?
BeitragVerfasst: 07.12.2010, 16:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.01.2008, 15:18
Beiträge: 9570
Lucy hat geschrieben:
hier sind die 35 besten in deutschland...ein paar auch im Norden :wink: ...google weiß alles (fast) :lol:


und noch mehr


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Outlet Dörfer in Deutschland?
BeitragVerfasst: 07.12.2010, 20:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.11.2010, 00:20
Beiträge: 876
big_aetsch big_atsch big_aetsch
Hallo zusammen,
bei diesen Fabrikabverkäufen mus Mann/Frau aber auch aufpassen! Es handelt sich oft um Ware 2. Wahl und/oder Auslaufmodelle! Reduzierte Ware aus den jeweils aktuellen Programmen würde ja den eigenen Fachhandel, insbesondere Mode, Sport und Sportzubehör.. schädigen!. Also nicht einfach blindlings dem Kaufrausch verfallen...

Bei technischen Produkten ist das eher nicht ganz so schlimm, da kann man wirklich viel sparen.
big_give5 big_hand
Hanseat62
big_bye

_________________
Ich kann, ich will, ich werde, wenn nichts dazwischen kommt..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Outlet Dörfer in Deutschland?
BeitragVerfasst: 07.12.2010, 20:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.01.2008, 15:18
Beiträge: 9570
Hanseat62 hat geschrieben:
big_aetsch big_atsch big_aetsch
Hallo zusammen,
bei diesen Fabrikabverkäufen mus Mann/Frau aber auch aufpassen! Es handelt sich oft um Ware 2. Wahl und/oder Auslaufmodelle! Reduzierte Ware aus den jeweils aktuellen Programmen würde ja den eigenen Fachhandel, insbesondere Mode, Sport und Sportzubehör.. schädigen!. Also nicht einfach blindlings dem Kaufrausch verfallen...

Bei technischen Produkten ist das eher nicht ganz so schlimm, da kann man wirklich viel sparen.
big_give5 big_hand
Hanseat62
big_bye


ich hasse einkaufen und in solche Massenlager bekommen mich keine 10 Pferde..ich bevorzuge kleine chice Boutiquen, oder eine von meinen Freundinnen, die ist Wareneinkäuferin, sie beliefert viele Boutiquen von Hamburg bis München.
Wenn sie etwas Nettes bei den Kollektionen hat kommt sie vorbei :mrgreen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Outlet Dörfer in Deutschland?
BeitragVerfasst: 09.12.2010, 08:54 
Hallo,
wir kennen das . Dort waren wir mal als wir Urlaub in München gemacht haben. Mir hat es dort gut gefallen, weil es eine große Auswahl an Shops gegeben hat. Es gibt für jeden Geschmack und für jede Preisklasse etwas im Angebot. Ich kann euch einen Besuch nur weiterempfehlen.

Gruß Andrea :D


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Outlet Dörfer in Deutschland?
BeitragVerfasst: 09.12.2010, 11:52 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 94438
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
ich hab jetzt ein bisschen gestöbert...also ich würde mir nie so teure sachen kaufen, auch wenn sie verbilligt sind...nein...dann lieber no name ware...wenn die in jeden outlet dorf so teuer sind, brauch ich in keins gehen, da würde ich mir sicher nichts finden

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Outlet Dörfer in Deutschland?
BeitragVerfasst: 10.12.2010, 09:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2006, 18:16
Beiträge: 16565
Wohnort: Niederösterreich
Benutzertitel: Bärenmutti
Lucy........ich glaube,wenn man dich zu so einem Einkaufsbummel verdonnern würde,wäre das die schlimmste Strafverschärfung die es für dich gäbe gell? big_hihi

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Outlet Dörfer in Deutschland?
BeitragVerfasst: 10.12.2010, 14:12 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 94438
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
ggg...das hab ich mir auch schon öfters gedacht, mein bruder ist aber auch so der hasst einkaufen :roll: mein ex war auch so ein muffel, da hab ich immer gehen müssen und dann immer die kinder mit, denn die wollt er ja auch nicht behalten, das war mehr stress, als freude...

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Outlet Dörfer in Deutschland?
BeitragVerfasst: 10.12.2010, 23:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.01.2008, 15:18
Beiträge: 9570
petzi44 hat geschrieben:
Lucy........ich glaube,wenn man dich zu so einem Einkaufsbummel verdonnern würde,wäre das die schlimmste Strafverschärfung die es für dich gäbe gell? big_hihi


ja, das ist einfach so bei mir...aber weniger Geld gebe ich deshalb auch nicht aus. :wink: garantiert sogar eher noch mehr, weil ich nämlich auch nicht gerne anprobiere und das ein oder andere Augenmaß paßt dann doch nicht so und landet in den Sack bevor ich mich noch mehr darüber ärgere..die Designer-Klamotten verschenke ich allerdings an einen Second-Hand -Shop, der Erlös wird gespendet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Outlet Dörfer in Deutschland?
BeitragVerfasst: 13.12.2010, 15:53 
Es geht mir nicht um Shopping. Nur darum, etwas zu finden, was mir wirklich gefällt.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Outlet Dörfer in Deutschland?
BeitragVerfasst: 13.12.2010, 19:57 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 94438
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
wenn es dir gefällt ist es ja ok wenn du in solchen dörfern einkaufen gehst, ich würde mir dort nichts finden, wenn ich im net da die preise anschaue, so schön und so gut kann das gar nicht sein, das ich mir das dann kaufen würde...
aber natürlich weis ich das dort die markenware um ein vielfaches günstiger ist als wenn man es so in einen geschäft kaufen würde, aber solche schnäppchen kannst auch im ausverkauf bekommen :roll: denk ich mir mal...
denn wie gesagt mir sind sie zu teuer...

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Outlet Dörfer in Deutschland?
BeitragVerfasst: 14.12.2010, 13:50 
silbergirl hat geschrieben:
aber natürlich weis ich das dort die markenware um ein vielfaches günstiger ist als wenn man es so in einen geschäft kaufen würde, aber solche schnäppchen kannst auch im ausverkauf bekommen :roll:


Ich finde NIE meine Größe (36) nie im Ausverkauf. Zu teuer? Ein Rock von ****** für 16€ statt 39€ ist teuer? :?:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 197 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Eine Hand voll Lollys
Forum: Rätselecke
Autor: Anonymous
Antworten: 14
Gibt es in Outlet-Stores nur Ramsch?
Forum: Allgemeines Forum
Autor: Cherrycurry
Antworten: 6
Patienten filmen sich bei Behandlung - Spital verbietet Hand
Forum: Allgemeines Forum
Autor: Cherrycurry
Antworten: 6

Tags

Erde, Forum, Job, Kinder, Liebe, NES, PC

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: NES, Forum, Erde, Politik, Wirtschaft

Impressum | Datenschutz