all-theme-forum

eine Plauderecke zum Tratschen und Quasseln, für alle Themen des täglichen Lebens. Eine Plattform zur Unterhaltung, Themen die uns jeden Tag beschäftigen so mit allen ihren kleinen Wehwehchen.
Aktuelle Zeit: 19.08.2019, 16:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 65 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kleider machen Leute, oder?
BeitragVerfasst: 16.09.2008, 15:07 
Um beruflichen Erfolg zu haben sollte man da immer Tipp topp auch gekleidet sein, oder kann man das auch mit legerer Kleidung durch seine Qualifikation ausgleichen?? Wird man heute nach seinem Aussehen eingestuft. Oder ist diese Vorgabe bereits überholt und es zählt nur mehr der Erfolg und Leistung.

Würdet ihr als Personalchef einen mit Lederjacke, langen Haaren und tätowiert, aber gepflegt das Image des legendäre Motorradrockers, einstellen und so zu Kunden schicken? bzw. im Kundenverkehr einsetzen?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 16.09.2008, 15:07 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kleider machen Leute, oder?
BeitragVerfasst: 16.09.2008, 16:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2008, 16:29
Beiträge: 3806
Wohnort: Lipperland
Benutzertitel: Hafensänger
Ich bin immer adrett, léger und .......schlunzig! :D



PS. ...und damit meine ich keinen Stadtteil von Zwickau! :mrgreen:

_________________
Motschgerer vom Dienst

Die Vernunft kann sich mit größerer Wucht dem Bösen entgegenstellen, wenn der Zorn ihr dienstbar zur Hand geht! ©Gregor I.
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Kleidung anno dazumal und heute
BeitragVerfasst: 17.09.2008, 18:45 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 94405
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
Welche Moderichtung gefällt euch, das was man heute so trägt oder Kleidung von frühe , aus den 20 igern oder 60igern, 80igern oder Kleidung aus der Monarchie??


Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleidung anno dazumal und heute
BeitragVerfasst: 17.09.2008, 18:59 
Mann! sieht natürlich wie könnte es anders sein --- den "Mini" am liebsten, mit seinen tiefen Ein.- u. Ausblicken --- was sonst!! :roll: :oops: den Rest kann ich mich noch auf Omas Kleiderschrank erinnern, auch die wollenen Schlüpfer von damals. :mrgreen: :roll:

Na ja Damenmode ist auch eine Frage des Alters, die Frau von heute um die 50 mit Mini??? , die Krampfadern blank gezogen. :roll: bauchfrei, ein Duell zwischen Brust und Nabelpiercing, >>> kann ich mir schwer vorstellen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleider machen Leute, oder?
BeitragVerfasst: 19.02.2009, 22:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2009, 15:50
Beiträge: 306
Benutzertitel: Prinzess Molly
Ich wollte gerne: Prinzessin sein
Ich mag: meinen Prinzen
Ich mag nicht: Besserwisser
Kurt hat geschrieben:
Würdet ihr als Personalchef einen mit Lederjacke, langen Haaren und tätowiert, aber gepflegt das Image des legendäre Motorradrockers, einstellen und so zu Kunden schicken? bzw. im Kundenverkehr einsetzen?


ich würde den typen als meinen sekretär einstellen, sofort!!! Bild

_________________
Kopf hoch Prinzessin sonst fällt die Krone runter


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleider machen Leute, oder?
BeitragVerfasst: 20.02.2009, 06:54 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 94405
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
ggg..montana, als persönlichen sekretär

gefallen die solche männer so wie lorenzo lamas?(der hat eh was an sich)

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleider machen Leute, oder?
BeitragVerfasst: 23.02.2009, 12:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2009, 15:50
Beiträge: 306
Benutzertitel: Prinzess Molly
Ich wollte gerne: Prinzessin sein
Ich mag: meinen Prinzen
Ich mag nicht: Besserwisser
silbergirl hat geschrieben:
ggg..montana, als persönlichen sekretär

gefallen die solche männer so wie lorenzo lamas?(der hat eh was an sich)


neee, nicht mein typ, sowas ist mir zu glatt :mrgreen:

ich mag schon eher sowas, wie meinen zukünftigen sekretär: kanten, ecken und ganz viele und lange haare aufm kopf Bild

so in etwa :


http://www.youtube.com/watch?v=Us_IxW5LcvY Bild



Bild


:mrgreen:

_________________
Kopf hoch Prinzessin sonst fällt die Krone runter


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleider machen Leute, oder?
BeitragVerfasst: 23.02.2009, 18:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.02.2007, 14:31
Beiträge: 1662
Wohnort: Bremen
Benutzertitel: Sternschnuppe
Kurt hat geschrieben:
Um beruflichen Erfolg zu haben sollte man da immer Tipp topp auch gekleidet sein, oder kann man das auch mit legerer Kleidung durch seine Qualifikation ausgleichen?? Wird man heute nach seinem Aussehen eingestuft. Oder ist diese Vorgabe bereits überholt und es zählt nur mehr der Erfolg und Leistung.

Würdet ihr als Personalchef einen mit Lederjacke, langen Haaren und tätowiert, aber gepflegt das Image des legendäre Motorradrockers, einstellen und so zu Kunden schicken? bzw. im Kundenverkehr einsetzen?


Wenn der Typ Rockerjacken verkaufen soll oder die passenden Motorräder ... warum nicht :mrgreen:

Wir hatten grad dieser Tage das Gespräch: Mama, was soll ich zum Vorstellungsgespräch anziehen?

Meine Tochter möchte Tischlerin werden. Da wären überkandidelte Klamotten mit hochhackigen Schuhen und lange lackierte Fingernägel wohl wenig angebracht.
Bei einem Vorstellungsgespräch in der Altenpflege ebenso.

Es kommt also immer darauf an, für welchen Job man sich vorstellen möchte.

_________________
Bild Liebe Grüße vom Bild Schön ist es auf der Welt zu sein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleider machen Leute, oder?
BeitragVerfasst: 23.02.2009, 19:04 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 94405
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
stimmt urmelchen, es kommt darauf an für was man sich vorstellt
bei uns war sich jetzt auch eine vorstellen, hochhackige stiefel und künstliche fingernägel...also irgendwie kann ich mir nicht vorstellen das die genommen wird

montana....aha...so soll dein persönlicher sekretär ausschauen...ggg

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleider machen Leute, oder?
BeitragVerfasst: 24.02.2009, 09:17 
Offline
Top Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 19.12.2006, 08:44
Beiträge: 47956
Wohnort: steyr
Skype: vorhanden
MSN Messenger: schmetterling0311@ho
Yahoo Messenger: sonne0311@yahoo.de
Benutzertitel: katzenmama
ich denke auch, dass das outfit bei vorstellungsgesprächen ziemlich viel ausmacht. da geht man nämlich oft nach dem ersten eindruck. ich glaube auch, dass es einen unterschied macht, ob der zukünftige chef eine frau oder ein mann ist.

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleidung anno dazumal und heute
BeitragVerfasst: 26.02.2009, 20:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.10.2007, 16:25
Beiträge: 2165
Wohnort: bw
Mir hat früher das Mini gefallen, war ja auch unsere Zeit. Sie gefällt mir auch heute noch an Frauen die die richtige
Figur dazu haben egal wie alt. Kommt auf den jeweilige Typ darauf an. Ich finde es nur peinlich wenn Frauen
im Sommer bauchfreie Tops anziehen und dann noch ein Nabelpircing haben wenn man dies vor lauter Speckröllchen fast nicht sieht. Oder so eine Radlerhose *schüttel*.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleidung anno dazumal und heute
BeitragVerfasst: 27.02.2009, 08:38 
Offline
Top Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 19.12.2006, 08:44
Beiträge: 47956
Wohnort: steyr
Skype: vorhanden
MSN Messenger: schmetterling0311@ho
Yahoo Messenger: sonne0311@yahoo.de
Benutzertitel: katzenmama
mir gefällt die kleidung aus der monarchie gut, aber die war sicherlich unbequem zu tragen. da brauchte man sicher viel zeit beim anziehen.

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleidung anno dazumal und heute
BeitragVerfasst: 27.02.2009, 12:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2007, 11:28
Beiträge: 2030
Wohnort: NRW
Benutzertitel: Flaschenpostschreiberin
meine Meinung ist, es hat zu allen Zeiten tolle Kleider gegeben, und genausoviel Entgleisungen. Ich finde es schön, dass die Mode sich wandelt

_________________
gegen den Strom schwimmen stärkt das Rückgrat


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleidung anno dazumal und heute
BeitragVerfasst: 02.03.2009, 06:09 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 94405
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
mir gefällt die kleidung von heute am besten, denn im grunde kannst heute alles tragen und es ist trotzdem modern... :mrgreen:

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleidung anno dazumal und heute
BeitragVerfasst: 02.03.2009, 10:46 
silbergirl hat geschrieben:
mir gefällt die kleidung von heute am besten, denn im grunde kannst heute alles tragen und es ist trotzdem modern... :mrgreen:

zumindest so lange es noch ästhetisch ist. :roll:

150kg bauchnabelfrei, *schwabbelnd* *würg*


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleidung anno dazumal und heute
BeitragVerfasst: 02.03.2009, 19:48 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 94405
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
naja kurt..DANN schau halt nicht hin :mrgreen:

männer mit bierbauch und kurzen hosen sind ja auch nicht gerade sexy...gggggg

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleidung anno dazumal und heute
BeitragVerfasst: 02.03.2009, 20:01 
silbergirl hat geschrieben:
männer mit bierbauch und kurzen hosen sind ja auch nicht gerade sexy...gggggg

stimmt !! darumm sollten sich so manche** auch dementsprechend kleiden damit es noch ästhetisch ist !!
PS: ein Gruß an die Sommer-Urlauber die in ihren Urlaubsoutfit oft mehr als lächerlich wirken. :mrgreen:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleidung anno dazumal und heute
BeitragVerfasst: 03.03.2009, 08:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.10.2007, 16:25
Beiträge: 2165
Wohnort: bw
Stimmt. Gerade im Urlaub erlebt man das ja wie manche zum Abendessen erscheinen. Ist auch nicht immer ein schöner Anblick egal ob bei Männlein oder Weiblein.
Ich sage es soll jeder das anziehen was ihm gefällt nur manchmal sollte es doch nicht lächerlich wirken.
B.S. Eine etwas korpulente Dame in bauchfreien Top und passend dazu eine hautenge Radlerhose *schüttel*.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleidung anno dazumal und heute
BeitragVerfasst: 05.03.2009, 03:31 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 94405
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
aber ich denk mir gerade im urlaub nehmen es manche gerade leicht mit der kleidung nach dem motto...hier kennt mich eh niemand...

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleidung anno dazumal und heute
BeitragVerfasst: 05.03.2009, 16:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.10.2007, 16:25
Beiträge: 2165
Wohnort: bw
deswegen muss man,auch wenn im Urlaub, es nicht übertreiben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleidung anno dazumal und heute
BeitragVerfasst: 19.03.2009, 15:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.12.2006, 14:12
Beiträge: 1629
Wohnort: Großraum Oldenburg
Benutzertitel: Schutzengel
Ich mochte von je her schon gerne "Middi", aber "Maxi" auch.
Das hat nicht viel geändert. Die 3/4 langen Hosen liebe ich ganz besonders in sämtlichen Varianten.

Weiterhin müssen meine Sachen total peppige Taschenvarianten aufweisen
Bei ner Jacke zum Beispiel hinten mal ne Tasche oder nen Reißverschluss, bei den Hosen ne riesige gekräuselte Tasche seitlich unterm Knie..... 8)( find ich fetzig und weil ich ja auch teilweise, je nach Zeit, selber nähe, bekomm ich das auch.

:wink: :wink: bauchnabelfrei......für junge schlanke Damen gerne...manchmal schau ich ein wenig neidisch hin :wink:

_________________
Liebe Grüße von Bild Rose

Oh Mensch, lerne zu tanzen - sonst können die Engel im Himmel nichts mit dir anfangen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleidung anno dazumal und heute
BeitragVerfasst: 31.03.2009, 20:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.10.2007, 16:25
Beiträge: 2165
Wohnort: bw
Ich fand damals die Hüte so schick und würde mir gerne einen kaufen wenn es die noch geben würde.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleidung anno dazumal und heute
BeitragVerfasst: 01.04.2009, 05:45 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 94405
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
kriegen wirst die vielleicht schon noch, aber die werden dann sicher sehr teuer sein...

frag mal in einen hutsalon nach...

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleidung anno dazumal und heute
BeitragVerfasst: 01.04.2009, 10:03 
Offline
Top Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 19.12.2006, 08:44
Beiträge: 47956
Wohnort: steyr
Skype: vorhanden
MSN Messenger: schmetterling0311@ho
Yahoo Messenger: sonne0311@yahoo.de
Benutzertitel: katzenmama
bei uns gibt es leider auch keinen hutsalon mehr, der letzte hat im letzten jahr zugesperrt. eigentlich schade

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleidung anno dazumal und heute
BeitragVerfasst: 01.04.2009, 10:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2008, 16:29
Beiträge: 3806
Wohnort: Lipperland
Benutzertitel: Hafensänger
Also ich dachte immer ihr Mädels seid froh, nicht mehr in die alten Klamotten gepresst zu werden wie a.d. ?! Ihr wollt doch net rumlaufen wie die oide Queenie, oder? In bonbonfarbenen Klötten und farblich angepassten Schädelterrinen- und Pizza-Hut-Teller. :shock:

_________________
Motschgerer vom Dienst

Die Vernunft kann sich mit größerer Wucht dem Bösen entgegenstellen, wenn der Zorn ihr dienstbar zur Hand geht! ©Gregor I.
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleidung anno dazumal und heute
BeitragVerfasst: 01.04.2009, 10:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.10.2007, 16:25
Beiträge: 2165
Wohnort: bw
Bei uns gibt es auch keinen Hutsalon und den wir bis vor ein paar Jahren hatten war auch nicht der Renner.
Schlunz, ist alles eine Frage des Geschmacks und manches ist auch heute noch oder wieder modern. Die damals sehr beliebte Schlaghose sieht man sehr viel.
Einmal imJahr treffen sich in Baden-Baden die Reichen und Schönen zum Pferderennen. Da kann man schon schöne
Hüte sehen und ich frag mich als wo sie die her haben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleidung anno dazumal und heute
BeitragVerfasst: 01.04.2009, 11:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2008, 16:29
Beiträge: 3806
Wohnort: Lipperland
Benutzertitel: Hafensänger
:arrow:
:arrow: :D

_________________
Motschgerer vom Dienst

Die Vernunft kann sich mit größerer Wucht dem Bösen entgegenstellen, wenn der Zorn ihr dienstbar zur Hand geht! ©Gregor I.
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleidung anno dazumal und heute
BeitragVerfasst: 01.04.2009, 18:16 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 94405
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
und schlunz findet immer was...ggg... :roll: wie macht er das wohl

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleidung anno dazumal und heute
BeitragVerfasst: 01.04.2009, 18:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.10.2007, 16:25
Beiträge: 2165
Wohnort: bw
Nö Schlunz, gefallen mir nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleidung anno dazumal und heute
BeitragVerfasst: 01.04.2009, 19:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2008, 16:29
Beiträge: 3806
Wohnort: Lipperland
Benutzertitel: Hafensänger
Aha, @eisblümchen ist anspruchvoll!
Na denn: :arrow:

_________________
Motschgerer vom Dienst

Die Vernunft kann sich mit größerer Wucht dem Bösen entgegenstellen, wenn der Zorn ihr dienstbar zur Hand geht! ©Gregor I.
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 65 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Heute mit dem Chopper in die Natur
Forum: Sport, Auto und Motorrad
Autor: exenter
Antworten: 28
schlunz hat HEUTE Geburtstag
Forum: Archiv
Autor: petzi44
Antworten: 17

Tags

Lifestyle, Mode

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: NES, Forum, Erde, Politik, Wirtschaft

Impressum | Datenschutz