all-theme-forum

eine Plauderecke zum Tratschen und Quasseln, für alle Themen des täglichen Lebens. Eine Plattform zur Unterhaltung, Themen die uns jeden Tag beschäftigen so mit allen ihren kleinen Wehwehchen.
Aktuelle Zeit: 18.11.2019, 09:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 150 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 03.10.2007, 20:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.07.2007, 18:42
Beiträge: 825
Wohnort: Nahe
Benutzertitel: Zeichentalent
Ich habe als Kind viel mit Handarbeit beschäftigt.
Gelernt hab ich das in der Schule im "Nadelunterricht".
Gestrickt habe ich schon immer. Heute nicht mehr so.
Vor 5 Jahren fing ich mit Häkeln an, Decken und Gardinen in verschiedenen Farben.
Gestickt habe ich Fotobilder im Rahmen.
Wenn ich mit dem Umzug ins Haus alles hintermir habe, werde ich wieder mit das
Häkeln beginnen. Ich habe halt meine Freude dran. Muster entnehme ich mir aus den Zeitschriften.

_________________
Gute Antworten erhält man nur auf gute Fragen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 03.10.2007, 20:36 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.10.2007, 21:19 
Sticken mußte ich in der 10. Klasse . Da war Handarbeitsunterricht Pflicht . aber nur einfache Sachen . :lol:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.10.2007, 13:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2007, 10:28
Beiträge: 2030
Wohnort: NRW
Benutzertitel: Flaschenpostschreiberin
ich hab soooo gern Handarbeiten gemacht! Stricken, vom Pullover über Socken, Kleider als meine Tochter noch klein war.Deckchen häkeln, sogar Blüten, aber leider lässt mich die Arthrose nicht mehr. Hab schon seit ewig eine angefangene Strickjacke liegen, die fürchte die wird nix mehr :cry:

_________________
gegen den Strom schwimmen stärkt das Rückgrat


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.10.2007, 22:02 
*gg* das ist zu kompliziert für meine Finger....das lass ich lieber denen die es können. :lol:
in der Schule im Bastelunterricht hatten wir mal die Strickliesel gemacht, -- eine Zwirnspule mit 4 Nägeln und unten ist dann die gehäkelte Wurst heraus gekommen,--- habe darin eigentlich keinen Sinn gefunden... :roll:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Häckelherzen
BeitragVerfasst: 05.10.2007, 07:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.05.2007, 20:58
Beiträge: 135
Wohnort: Österreich
Benutzertitel: Familienmanager
Na, das ist ja wieder einmal toll!!!
Das ganze Jahr über häkel,stricke undbastle ich, und jetz wo ich die fertigen Dinge fotografieren sollte, ist nix mehr da, alles verschenkt!
Aber wenn die Jacke fertig ist, gibts ein Foto, und dann bekommt ihr auch die anderen Dinge zu sehen( Vorausgesetzt ich bring die Bilder ins Forum muß das nämlich erst einmal ausprobieren) Aber wird schon klappen!


Bild Bild
Bild Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.10.2007, 19:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.05.2007, 20:58
Beiträge: 135
Wohnort: Österreich
Benutzertitel: Familienmanager
Bild

Habt ihr schon einmal Socken mit Längsstreifen gesehen????
Ist mir gerade eingefallen, daß ich im Vorjahr solche gestrickt hab! Schaun doch irgendwie lustig aus oder???


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.10.2007, 20:02 
*gg* Zwei auf der Suche nach Füßen....Bild :cry: :lol: :lol:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.10.2007, 21:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2007, 10:28
Beiträge: 2030
Wohnort: NRW
Benutzertitel: Flaschenpostschreiberin
meine Güte, was für eine Arbeit!! Wieviel Knäuel hast du da gleichzeitig gehabt?? Oder sind die nicht rund gestrickt?

_________________
gegen den Strom schwimmen stärkt das Rückgrat


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.10.2007, 07:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.05.2007, 20:58
Beiträge: 135
Wohnort: Österreich
Benutzertitel: Familienmanager
nachtgeist hat geschrieben:
meine Güte, was für eine Arbeit!! Wieviel Knäuel hast du da gleichzeitig gehabt?? Oder sind die nicht rund gestrickt?


Das ist ganz einfach die Wolle ist schon so färbig, also das Muster ergibt sich von allein! Aber diese Socken sind nicht rund gestrickt, sondern der länge nach, und dann an der Fußsohle zusammengenäht! Zum Stricken eigentlich ganz einfach! Wer Lust hat, und es einmal versuchen möchte, bekommt auch die Vorlage!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: omas häkeln...
BeitragVerfasst: 11.10.2007, 12:22 
jetzt sitz ich zuhause mit dickem hals und rotziger (- ich glaub im norden sagt man: triefender )nase und stöber im internet, ist wirklich interessant wozu hier wer was zu sagen hat... toll,

so ich bin gerne am handwerken, also ich schneid' holz mit der kreissäge, tapeziere, streiche, was weiss ich was noch, aber ich häkle auch für mein leben gern:
im frühling hab ich mal einen der vorhänge geknipst - es macht einfach viel viel freude wenn du monatelang abends ein paar centimeter werkelst und das ding dann als unikat aufhängen kannst. :D

hübsche sachen gibts in der rubrik zu bewundern,
die mosaiksteine.. hmm schön und auch eine geduldsarbeit denke ich
liebe grüsse
susi


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.10.2007, 13:04 
Hy Susanne habe gerade deinen wirklich wunderschönen Vorhang bewundert. Denke wenn man so was nach vielen Stunden fertig gestellt hat, ist man sicherlich auch stolz für diese Leistung. Da sind viele Stunden an Zeit draufgegangen. Ich kann den Wert schätzen weil meine auch solch Sachen häkelt und es dauert unendlich lange bis sie das fertig hat. Gefällt mir!! Mach weiter so.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.10.2007, 19:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.07.2007, 18:42
Beiträge: 825
Wohnort: Nahe
Benutzertitel: Zeichentalent
Hallo Susanne,

toll deine Häkelgardine. Ich weiss was da für Arbeit drin steckt. Das ist Filetmuster. Ich selber habe auch kleine Scheibengardinen in Filetmuster gehäkelt. Muss ich mal nach Schauen ob ich ein Foto habe.
Zur Zeit komme ich nicht dazu zum Häkeln, aber bald nehme ich die Zeit wieder, wenn ich umgezogen bin.
Häkelst du noch oder?
Lg Dire. :wink:

_________________
Gute Antworten erhält man nur auf gute Fragen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: omas häkeln...
BeitragVerfasst: 12.10.2007, 00:09 
Susanne000001 hat geschrieben:
jetzt sitz ich zuhause mit dickem hals und rotziger (- ich glaub im norden sagt man: triefender )nase und stöber im internet, ist wirklich interessant wozu hier wer was zu sagen hat... toll,

Rotzig versteht man hier bei uns auch !


Ich habe zwar keine Ahnung vom häkeln , sieht aber nach viel Arbeit aus . Mir gefällt es gut . Ich bewundere Leute die mit soviel Geduld so knifflige Arbeiten schaffen . :wink:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: es ist schon zur sucht geworden
BeitragVerfasst: 12.10.2007, 13:58 
danke für die lieben bewundernden zeilen,

ja, ich bin häkelbezüglich wiederholungstäter, es ist mir einfach zu blöd abends nur vor der glotze zu sitzen - das ist zu wenig, also hab ich immer irgendwas daneben zu tun - bügelwäsche wenn selbige glück hat oder ich wiedermal voller guter vorsätze bin, oder einen pullover für meinen göttergatten - so einen pro jahr kriegt er meist - oder eben diese filethäkeleien, ich hab vorlagen abzuarbeiten für 2 weitere leben -
es wäre für den schwerpunkt zwar besser vor der glotze rad zu fahren, aber der weg zur hölle ist mit guten vorsätzen gepflastert - wenn die hände beschäftigt sind knabbert man wenigstens nix!

die vorlagen für filethäkeln gibts übrigens in massen im internet, english heisst das zeug crochet, man kann es googeln ....

liebe grüsse susi

jetzt wollte ich als gag noch irgendein häkelgif im internet suchen - frust, da gibt es leute die sind noch viel toller unterwegs
http://www.meine-liebsten-hobbys.de/_filethaekeln.html
http://www.mytnc.de/crochet/index.html - hier gibts viele viele vorlagen zu kaufen, ich darf mich da gar nicht umschaun sonst werde ich gierig... :evil:
schönen tag noch susi


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.10.2007, 14:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.07.2007, 18:42
Beiträge: 825
Wohnort: Nahe
Benutzertitel: Zeichentalent
Hallo,

hier sind von mir die Deckchen die ich vor Jahren mal gehäkelt habe zur Weihnachtzeit.
Auch noch eine Scheibengardine in blau.
Ich hatte meine Freude dran. Es macht mir Spaß!
Nur das Spannen ist eine Fummelarbeit. Da habe ich eine Unterlage zum Spannen.


,


_________________
Gute Antworten erhält man nur auf gute Fragen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: no sind wir nicht tüchtige mädls
BeitragVerfasst: 12.10.2007, 15:12 
und das relaxt hab ich mir sagen lassen, diese regelmäßige bewegung der hände erhält diese geschmeidig und macht sogar KLUG, tatsächlich, weil die finger sich ständig bewegen werden da gewisse hirnregionen stimuliert hab ich wo gelesen :wink:

ich spann die stücke nicht mehr, ich wasche sie, dann sprüh ich sie kräftig mit sprühstärke ein (über der badewanne, wenn wenn man das über einem normalen wohnungsboden macht wird der sehr glatt hab ich witzigerweise die erfahrung gemacht) und dann bügel ich die vorhänge sehr heiss und kräftig in die richtige form. geht sehr gut!

der vorhang ist sehr nett und die farblich abgesetzten ränder im deckerl -

mit solchen dingen hat man doch freude, oder wenn wir manchmal am land unterwegs sind und in den dörfern manchmal am fenster selbstgehäkelte vorhänge sind - mich freuts...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.10.2007, 21:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.04.2007, 21:14
Beiträge: 2611
Die Socken sind wirklich sehr schön. Auf diese Art und Weise habe ich allerdings noch keine gestrickt.Ich mache das immer mit einem Nadelspiel in Runden.

Mich würde allerdings eher die Anleitung für die gehäkelten Herzen interessieren. Die gefallen mir sehr gut. Sowas könnte ich mir für meine Fenster auch ganz gut vorstellen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.10.2007, 15:19 
Frl. Menke hat geschrieben:
.....Mich würde allerdings eher die Anleitung für die gehäkelten Herzen interessieren. Die gefallen mir sehr gut. Sowas könnte ich mir für meine Fenster auch ganz gut vorstellen.


Bild

mit besten Grüßen von Corina :wink:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: baff bin ich (=sprachlos)
BeitragVerfasst: 15.10.2007, 19:23 
toll gemacht diese herzen, gratuliere
und durch dieses medium ist es möglich sich solche dinge von fremden menschen anzuschaun und von ebenso fremden ein lob einzuheimsen. - "strahl"
, ist doch schön was alles möglich ist
liebe grüsse susi


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.10.2007, 08:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.05.2007, 20:58
Beiträge: 135
Wohnort: Österreich
Benutzertitel: Familienmanager
Viel Spaß beim Häkeln, und zeigt uns eure Werke, damit wir sie auch bewundern können!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.10.2007, 09:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.12.2006, 13:12
Beiträge: 1629
Wohnort: Großraum Oldenburg
Benutzertitel: Schutzengel
Die sehen ja wirklich superhübsch aus, die Herzen.
Da bekomme ich richtig Lust drauf wieder mal zu handarbeiten.

:shock: aber mit der Anleitung komme ich nicht klar :roll:
Habe wohl zu wenig gehäkelt, da muss man sich wohl erst wieder reinarbeiten.

..., werd euch mal Bilder von meinen Weihnachtsarbeiten aus dem Laden reinstellen.
Vielleicht kann der eine oder andere eine Anregung gebrauchen.

_________________
Liebe Grüße von Bild Rose

Oh Mensch, lerne zu tanzen - sonst können die Engel im Himmel nichts mit dir anfangen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.10.2007, 08:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.05.2007, 20:58
Beiträge: 135
Wohnort: Österreich
Benutzertitel: Familienmanager
Hallo Rose die Herzen sind doch ganz einfach zu häkeln!
Wo gibts denn ein Problem???Beim durchlesen klingt wohl so manches etwas kompliziert, aber wenn du dann die Arbeit vor dir liegen hast ists eigentlich ganz einfach!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Gehäkelte Fliegenpilze
BeitragVerfasst: 29.12.2007, 13:31 
Gehäkelte Fliegenpilze für Neujahr, mit Watte ausgestopft, Punkte aus kleinen Wattebällchen aufgeklebt.

Bild ... Bild


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.12.2007, 07:45 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 17:13
Beiträge: 96267
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
süß...hat die einstein gemacht?

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.12.2007, 09:03 
Ja, macht sie jedes Jahr aufs neue , und verschenkt sie dann im Freundeskreis.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.12.2007, 09:10 
Sehen schön aus . Da freuen sich die Beschenkten aber sicher .
Mit Herz und Liebe gebastelt !


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.12.2007, 17:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.07.2007, 18:42
Beiträge: 825
Wohnort: Nahe
Benutzertitel: Zeichentalent
ganz was tolles....süss

_________________
Gute Antworten erhält man nur auf gute Fragen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.01.2008, 17:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.12.2006, 14:43
Beiträge: 2529
Wohnort: Hamburg
Benutzertitel: Hamburger Deern
wär doch nett als Eierwärmer, oder??? Kurt????

_________________
Bild
Es grüßt Euch Strandliese


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.01.2008, 19:48 
Strandliese hat geschrieben:
wär doch nett als Eierwärmer, oder??? Kurt????

....da müssten sie aber 2x größer sein. Ist aber nur als Glücksbringer gedacht. die sind gerade 3cm groß!!!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.01.2008, 20:49 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 17:13
Beiträge: 96267
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
aber viel orgineller als diese gekauften glücksbringer...

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 150 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: NES, Forum, Erde, Politik, Wirtschaft

Impressum | Datenschutz