all-theme-forum

eine Plauderecke zum Tratschen und Quasseln, für alle Themen des täglichen Lebens. Eine Plattform zur Unterhaltung, Themen die uns jeden Tag beschäftigen so mit allen ihren kleinen Wehwehchen.
Aktuelle Zeit: 18.11.2019, 09:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 150 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: omas häkeln...
BeitragVerfasst: 02.02.2010, 14:21 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 17:13
Beiträge: 96267
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
freut mich susi, hab ja gesehen das du immer mal mitgelesen hast, aber wie du siehst...du wirst gebraucht :D :knuddel:

und das mit dem zeitfaktor, das kennen wir alle mal, geht uns ja auch nicht anders... :mrgreen:

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 02.02.2010, 14:21 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sticken, Stricken und Häkeln
BeitragVerfasst: 02.02.2010, 19:16 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 17:13
Beiträge: 96267
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
das ist ein werk meiner mutter den hab ich voriges jahr zum geburtstag bekommen



Bild

Bild

Bild

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sticken, Stricken und Häkeln
BeitragVerfasst: 02.02.2010, 19:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.10.2007, 15:25
Beiträge: 2165
Wohnort: bw
Sieht echt schick aus. Das Muster kenne ich habs schon mal gestrickt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sticken, Stricken und Häkeln
BeitragVerfasst: 02.02.2010, 19:31 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 17:13
Beiträge: 96267
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
ja ich glaub das das so ein gängiges muster ist...

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: omas häkeln...
BeitragVerfasst: 09.03.2010, 07:15 
es gefällt ihm, sagt mein mann, was da in monatelanger knöpflerei entsteht :oops:
(nur langsam ist die bude zugehäkelt).
Bild

liebe grüße


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: omas häkeln...
BeitragVerfasst: 09.03.2010, 08:04 
Offline
Top Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 19.12.2006, 07:44
Beiträge: 48471
Wohnort: steyr
Skype: vorhanden
MSN Messenger: schmetterling0311@ho
Yahoo Messenger: sonne0311@yahoo.de
Benutzertitel: katzenmama
wozu das schlechte wetter aber auch gut ist :mrgreen:

big_ok :stricken:

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: omas häkeln...
BeitragVerfasst: 09.03.2010, 09:27 
whauwwwwww toll !!! muß eine Heidenarbeit sein !!?? einfach super, und das sage ich mal als Mann, der keine Ahnung hat wie man das macht.
Schöne Arbeit und es gefällt auch noch.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: omas häkeln...
BeitragVerfasst: 09.03.2010, 09:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2010, 18:24
Beiträge: 440
Benutzertitel: Ösifrau
Kurt hat geschrieben:
und das sage ich mal als Mann, der keine Ahnung hat wie man das macht


.....sage ich als Frau ebenso *lach*

Ich bewundere jeden Menschen der dir Geduld aufbringt, solche Kunstwerke anzufertigen.
Kompliment !!! :blume:

_________________
Nach manchen Gesprächen mit einem Menschen hat man das Verlangen, einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzunicken oder vor einem Elefanten den Hut zu ziehen.
M. Gorki
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: omas häkeln...
BeitragVerfasst: 09.03.2010, 12:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.01.2008, 14:18
Beiträge: 9570
Wunderschön Susanne Bild

mal sehen vielleicht denke ich heute mal an ein Foto von meinem letzten Werk, das allerdings noch nicht ganz fertig ist....der Rand fehlt noch und der ist am langweiligsten :roll:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: omas häkeln...
BeitragVerfasst: 09.03.2010, 17:13 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 17:13
Beiträge: 96267
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
wir warten gerne auf ein foto...ggg

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Gerstenkorn
BeitragVerfasst: 09.03.2010, 17:37 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 17:13
Beiträge: 96267
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
Meine Tochter macht in der Schule einen Läufer mit Gerstenkorntechnik... ist zwar noch nicht ganz fertig, gehört noch rund herum eingefasst....

Bild
Bild



kennt ihr das, habt ihr das schon mal gemacht?

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerstenkorn
BeitragVerfasst: 09.03.2010, 17:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2007, 10:28
Beiträge: 2030
Wohnort: NRW
Benutzertitel: Flaschenpostschreiberin
das kenne ich gar nicht, sieht aber toll aus !!! Wie geht das???

_________________
gegen den Strom schwimmen stärkt das Rückgrat


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerstenkorn
BeitragVerfasst: 09.03.2010, 18:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.01.2008, 14:18
Beiträge: 9570
WoW...das sieht ja toll aus.
Gerstenkorn...ich hab dabei an eine Entzündung am Auge gedacht :oops: als Handarbeit habe ich das noch nie gehört...das ist gestickt, gell?
Das hat deine Tochter wunderschön gemacht. big_ok


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: omas häkeln...
BeitragVerfasst: 09.03.2010, 19:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.01.2008, 14:18
Beiträge: 9570

klick auf das Foto um zu vergrößern
das ist meine unfertige Tischdecke, wie man auf dem Anleitungsbild sieht fehlt noch der Rand ...mindestens noch 10 cm :roll: und der ist soooo langweilig


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: omas häkeln...
BeitragVerfasst: 09.03.2010, 20:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2007, 10:28
Beiträge: 2030
Wohnort: NRW
Benutzertitel: Flaschenpostschreiberin
sowas tolles ! Ich muss meine Schätze auch mal knipsen. Ärgert ihr euch auch, wenn es ans spannen geht? Oder wie macht ihr das?

_________________
gegen den Strom schwimmen stärkt das Rückgrat


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: omas häkeln...
BeitragVerfasst: 09.03.2010, 20:39 
ich sehe schon da sind ja einige Künstlerinnen hier am Werk, einfach toll .


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: omas häkeln...
BeitragVerfasst: 09.03.2010, 20:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.01.2008, 14:18
Beiträge: 9570
Diese Tischdecke habe ich für einen Tisch mit einer runden Schieferplatte vorgesehen, da ist das Spannen ganz einfach, die wird einfach mit Sprühstärke angefeuchtet, darübergelegt und in Form gezogen fertig.

Zitat:
ich sehe schon da sind ja einige Künstlerinnen hier am Werk


big_rofl1 ja, Künstlerin im Zeitvertreib


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerstenkorn
BeitragVerfasst: 09.03.2010, 20:53 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 17:13
Beiträge: 96267
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
das ist eine stickerei wo das strickgarn hinter den webfäden gurchgezogen wird
ist nicht so extrem schwer und sieht aber trotzdem toll aus :D

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: omas häkeln...
BeitragVerfasst: 09.03.2010, 22:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2010, 18:24
Beiträge: 440
Benutzertitel: Ösifrau
Lucy hat geschrieben:
Diese Tischdecke habe ich für einen Tisch mit einer runden Schieferplatte vorgesehen, da ist das Spannen ganz einfach, die wird einfach mit Sprühstärke angefeuchtet, darübergelegt und in Form gezogen fertig.

Zitat:
ich sehe schon da sind ja einige Künstlerinnen hier am Werk


big_rofl1 ja, Künstlerin im Zeitvertreib


Zeitvertreib? Phhuuu, das ist Schwerarbeit. Da gehört sehr viel Geschick, Ausdauer und Liebe dazu.
Bewundernswert !!

_________________
Nach manchen Gesprächen mit einem Menschen hat man das Verlangen, einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzunicken oder vor einem Elefanten den Hut zu ziehen.
M. Gorki
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerstenkorn
BeitragVerfasst: 09.03.2010, 22:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2010, 18:24
Beiträge: 440
Benutzertitel: Ösifrau
- ich handarbeitlicher Banause habe sofort an ein Gerstenkorn am Auge gedacht.
Und nun sehe ich einen weiteren Augenschmaus an Geschicklichkeit.

_________________
Nach manchen Gesprächen mit einem Menschen hat man das Verlangen, einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzunicken oder vor einem Elefanten den Hut zu ziehen.
M. Gorki
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: omas häkeln...
BeitragVerfasst: 09.03.2010, 22:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.01.2008, 14:18
Beiträge: 9570
morgen knipse ich mal mein letztes Gobelinbild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: omas häkeln...
BeitragVerfasst: 09.03.2010, 22:47 
hallo,schönen abend,

ich bin ja hold am erröten über soviel lob - genug davon!
spannen: ich sprühe das ding ordentlich mit sprühstärke ein und bügle es dann in form (so nach jedem waschen) das geht wunderbar.
allerdings umhäkle ich die stücke am ende um alle kanten schön rauszuarbeiten.

gratuliere liebe häkelschwester, sehr schön gemacht.
was machen wir als nächstes? ich brauch ja beim fernsehen immer was in der hand.
Bild

schlaft gut
susi


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerstenkorn
BeitragVerfasst: 10.03.2010, 07:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2006, 17:16
Beiträge: 16643
Wohnort: Niederösterreich
Benutzertitel: Bärenmutti
Puhhhh........bin ich froh,das hier noch ein Handarbeitsbanause ist :wink: ,ich bin nämlich auch einer und muß gestehen.......das sieht echt super schön aus :D .Ein Kunstwerk :D

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: omas häkeln...
BeitragVerfasst: 10.03.2010, 07:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2006, 17:16
Beiträge: 16643
Wohnort: Niederösterreich
Benutzertitel: Bärenmutti
Wie kann man sich bloß soooo viel Arbeit antun :roll:

Ich habe großen Respekt vor euch big_ok

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: omas häkeln...
BeitragVerfasst: 10.03.2010, 12:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.01.2008, 14:18
Beiträge: 9570


ein Foto von meinen Gobelin 90x60

Ich kann nicht untätig dasitzen, irgendetwas muss ich tun ... stricken, häkeln, sticken, basteln, töpfern, malen in Öl, Aquarell, Holzkohle eigentlich bin ich sehr vielseitig ... mit einer Ausnahme und das ist Gartenarbeit. Die Planung und Zeichnung der Gestaltung ja und die Blumenzwiebeln und Stauden leg ich auch noch zurecht.....aber einpflanzen und in der Erde wühlen niemals.

Mein nächstes Projekt soll für mein erstes Enkelkind sein...was das werde ich allerdings noch mit meine Schwieto absprechen, damit es nicht nur im Schrank liegt, oder nur angezogen wird wenn ich anrausche :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: omas häkeln...
BeitragVerfasst: 10.03.2010, 14:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2007, 10:28
Beiträge: 2030
Wohnort: NRW
Benutzertitel: Flaschenpostschreiberin
sticken war mir immer zu langweilig, aber dein Bild sieht einfach toll aus !! Wie lange hast dran gesessen???

_________________
gegen den Strom schwimmen stärkt das Rückgrat


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: omas häkeln...
BeitragVerfasst: 10.03.2010, 15:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.01.2008, 14:18
Beiträge: 9570
Es hat mit Pause über ein Jahr gedauert, zwischendurch hatte ich mal keine Lust mehr und dann hat es mich wieder gepackt.
Als es fertig war lag es fast noch ein Jahr bis ich es zum Rahmen gegeben habe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: omas häkeln...
BeitragVerfasst: 11.03.2010, 07:25 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 17:13
Beiträge: 96267
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
oh lucy das ist schön...früher hab ich auch bilder ausgestickt, als es mit meinen händen dann immer schlimmer wurde, ging das nimmer

die tischdecke ist auch toll und die letzten 10cm wirst auch noch irgendwann mal machen, da bin ich ganz sicher...

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sticken, Stricken und Häkeln
BeitragVerfasst: 24.03.2010, 18:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2007, 10:28
Beiträge: 2030
Wohnort: NRW
Benutzertitel: Flaschenpostschreiberin
Bild lang ist´s her....

_________________
gegen den Strom schwimmen stärkt das Rückgrat


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: omas häkeln...
BeitragVerfasst: 24.03.2010, 18:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2007, 10:28
Beiträge: 2030
Wohnort: NRW
Benutzertitel: Flaschenpostschreiberin





konnte mich mal wieder nicht entscheiden, welches ich nehmen soll :oops:

meinen Kranz mit gehäckelten Blüten habe ich so gut weggepackt, dass ich ihn noch nicht wieder gefunden habe. Sobald er mir in die Hände fällt kommt er nach

sowas in etwa, nur auf einem Kranz

_________________
gegen den Strom schwimmen stärkt das Rückgrat


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 150 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: NES, Forum, Erde, Politik, Wirtschaft

Impressum | Datenschutz