all-theme-forum

eine Plauderecke zum Tratschen und Quasseln, für alle Themen des täglichen Lebens. Eine Plattform zur Unterhaltung, Themen die uns jeden Tag beschäftigen so mit allen ihren kleinen Wehwehchen.
Aktuelle Zeit: 21.01.2019, 08:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 447 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 10, 11, 12, 13, 14, 15  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Nichtraucherschutz
BeitragVerfasst: 31.05.2012, 06:10 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 85451
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
in restaurants finde ich es auch gut, in kleinen cafe´s wo die menschen eben nur auf kaffee und eine zigarette gehen, ich glaube dann könnten viele zusperren

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 31.05.2012, 06:10 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nichtraucherschutz
BeitragVerfasst: 31.05.2012, 09:22 
bei uns werden immer mehr Nichtraucherlokale, zuerst mit Anfangsschwierigkeiten, hat sich aber bereits bei den meisten eingependelt. Sind meist sehr gut besucht. Raucher dürfen vor der Türe ihren Qualm lassen. :nixweiss: :gxt:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nichtraucherschutz
BeitragVerfasst: 31.05.2012, 12:22 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 85451
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
:roll: bei uns sperren nichtraucher cafes zu, schon komisch...

in fürstenfeld ist eines, seit ca einen halben jahr, davor war es aufgeteilt in raucher und nichtraucher bereiche und immer treten voll, ich war jetzt letzens dort, alles leer, (außer einen Mann an der Schank) ich war schon sehr verwundert weil ich es nur voll kannte, war länger nicht dort, ist irgendwie schade, das nicht mehr dort waren, inzwischen bin ich jetzt ein paarmal vorbeigegangen , ab und zu sitzt wer drinnen, aber so wie früher ...nein
wenn der so weitermacht ist bald sense...vorallen weil er auch keinen bereich heraußen hat, wo man sitzen kann.

wie ich drinnen war kaffee trinken(mußte auf meine mutter warten) also wohlgefühlt habe ich mich auch nicht die waren nicht so locker wie früher, eher angespannt, im gegensatz zu früher wo immer ein kommen und gehen war, ich bin mir vorgekommen als wäre ich im verkehrten film....werde wahrscheinlich auch nimmer hingehen... :roll: dabei bin ich früher immer gern dort gewesen...

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nichtraucherschutz
BeitragVerfasst: 31.05.2012, 19:38 
Offline
Top Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 19.12.2006, 08:44
Beiträge: 44227
Wohnort: steyr
Skype: vorhanden
MSN Messenger: schmetterling0311@ho
Yahoo Messenger: sonne0311@yahoo.de
Benutzertitel: katzenmama
in speisesälen finde ich absolutes rauchverbot okay. aber ansonsten ist es doch gut, wenn ein lokal in raucher- und nichtraucherabteile getrennt ist.

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zigaretten heute weggeworfen
BeitragVerfasst: 05.07.2013, 08:27 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 85451
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
Ich rauche seit 13 Mai 2013 ab 14uhr nicht mehr!

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zigaretten heute weggeworfen
BeitragVerfasst: 05.07.2013, 20:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2006, 18:16
Beiträge: 16259
Wohnort: Niederösterreich
Benutzertitel: Bärenmutti
woooow silbergirl..........respekt :zustimm: :gxt:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zigaretten heute weggeworfen
BeitragVerfasst: 06.07.2013, 06:53 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 85451
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
:lol: naja solange ists ja noch nicht, angst hatte ich eigentlich nur wenn ich ein cafe gehe, weil das schon so eine gewohnheit von mir war, dann zu rauchen, aber es geht, ich gehe nur nicht mehr so oft in ein cafe, früher bin ich immer wenn ich einkaufen war einen kaffee trinken gegangen, seit ich aufgehört habe zu rauchen war ich erst 2 oder3x, der kaffee schmeckt einfach nimmer so, aber das nehme ich in kauf ...

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zigaretten heute weggeworfen
BeitragVerfasst: 06.07.2013, 17:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2006, 18:16
Beiträge: 16259
Wohnort: Niederösterreich
Benutzertitel: Bärenmutti
Ich drück dir die Daumen,das du durchhälst :gxt:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zigaretten heute weggeworfen
BeitragVerfasst: 06.07.2013, 21:11 
Offline
Top Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 19.12.2006, 08:44
Beiträge: 44227
Wohnort: steyr
Skype: vorhanden
MSN Messenger: schmetterling0311@ho
Yahoo Messenger: sonne0311@yahoo.de
Benutzertitel: katzenmama
:gxt: :gxt: :gxt:

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15.07.2013, 17:50 
Sollen Raucher höhere Versicherungsprämien bezahlen? :gxt:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15.07.2013, 18:43 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 85451
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
Wenn man das für die Raucher fodert, dann muss man das auch für die Fettleibigen und für Alkoholiker oder Drogenabhängigen fordern, so gesehen bin ich für nein.

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15.07.2013, 19:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2006, 18:16
Beiträge: 16259
Wohnort: Niederösterreich
Benutzertitel: Bärenmutti
Bin auch dagegen :bindagegen: , aus den gleichen Gründen,wie silbergirl :sm12:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 18.07.2013, 06:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2012, 01:54
Beiträge: 265
Wohnort: NRW
Ich wollte gerne: wieder bei euch sein :-)
Was Gestern noch bei vielen Menschen als Schick galt, wird Heute nicht mehr akzeptiert.

Doch ich habe mit Nein gestimmt weil ich es Ungerecht halte nur die Raucher extra zu belasten.

Ich selbst bin seit gut 40 Jahre Nichtraucher, spare dadurch viel Geld, leide allerdings seit dem an Übergewicht.

Also hat sich vom Gesundheitsrisiko her gesehen doch eigentlich nichts verändert außer das ich als Nichtraucher jetzt in der Öffentlichkeit als priviligierter gelte, der die Krankenkassen scheinbar finanziell gesehen entlastet.

Ja öffentliche gesellschaftliche Meinungen und Forderungen können verdammt ungerecht sein.
Darüber lohnt es sich schon mal nachzudenken.big_grubel

_________________
Wie wenig wir wissen, erkennen wir, wenn unsere Kinder anfangen zu fragen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zigaretten heute weggeworfen
BeitragVerfasst: 18.07.2013, 07:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2012, 01:54
Beiträge: 265
Wohnort: NRW
Ich wollte gerne: wieder bei euch sein :-)
Wow.... tolle Leistung, schafft auch nicht jeder. :respekt:

Donnerwetter Silbergirl, jetzt willst du es aber Wissen.
Ich freue mich das du deinen Lebensmut zurückgewonnen hast und dich mehr mit positiven als negativen Dingen im leben beschäftigst.

Weiter so. big_ok

_________________
Wie wenig wir wissen, erkennen wir, wenn unsere Kinder anfangen zu fragen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19.07.2013, 05:42 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 85451
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
Ist leider so, denn auch alkoholiker sind krank, ich kenne sogar ettliche die ich ständig beim arzt treffe und die wegen ihrer alkoholsucht schon in pension sind, hier in diesen kleinen ort sind es sogar 5 vor ein paar jahren waren es 6 einer ist inzwischen gestorben :roll: und wenn ich die umliegenden dörfer mitzähle :shock: na servus kaiser dann...

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zigaretten heute weggeworfen
BeitragVerfasst: 19.07.2013, 05:47 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 85451
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
danke dir, aber wenn dir der arzt sagt>> wenn du so weiter machst wirst keine 55<< da muss sich dann was ändern, so früh will ich mich nämlich nicht von dieser welt verabschieden... inzwischen stört es mich auch nimmer wenn jemand neben mir raucht, nur kalten rauch mag ich nicht, aber den mochte ich vorher auch nicht...

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zigaretten heute weggeworfen
BeitragVerfasst: 21.07.2013, 20:31 
Offline
Top Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 19.12.2006, 08:44
Beiträge: 44227
Wohnort: steyr
Skype: vorhanden
MSN Messenger: schmetterling0311@ho
Yahoo Messenger: sonne0311@yahoo.de
Benutzertitel: katzenmama
ich kann nur mehr sagen : wow :gxt:

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21.07.2013, 20:33 
Offline
Top Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 19.12.2006, 08:44
Beiträge: 44227
Wohnort: steyr
Skype: vorhanden
MSN Messenger: schmetterling0311@ho
Yahoo Messenger: sonne0311@yahoo.de
Benutzertitel: katzenmama
ich hab auch aus den gleichen gründen, wie alle vor mir für nein gestimmt

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27.07.2013, 14:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.11.2010, 00:20
Beiträge: 876
big_hello es ist schön zu sehen das hier eine recht einhellige Meinung vorherrscht. Wenn mit einer solchen Differenzierung erstmal angefangen wird geht es ruckzuck weiter. dann gibt es zusatzgebühren für radlfahrer mit/ohne Helm, Fussgänger, kletterer, Kanuten....
Fallschirmspringer immer in der Variante m/w natürlich! und das kann es doch nicht sein... immerhin kommt über die tabaksteuer uach jedemenge Geld in die Steuerkassen... big_schwitz

_________________
Ich kann, ich will, ich werde, wenn nichts dazwischen kommt..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 28.07.2013, 07:22 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 85451
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
ja stimmt und jeder erwachsene sollte selber entscheiden dürfen, ob er das macht oder nicht. allerdings würde ich es für jugendliche verbieten also nicht mit 16 sondern erst mit 18, ich weiß schon das sie, wenn sie wollen immer an zigaretten kommen, aber trotzdem sollten sie es nicht so leicht haben...

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.09.2013, 18:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2009, 16:45
Beiträge: 15694
Wohnort: Niederstetten
Benutzertitel: exenter
Ich mag: Frauen und gutes Essen
Ich mag nicht: Dumme und Hässliche
Rauchern höhere Ausgaben der Krankenkassen anzurechnen ist falsch. Jeder stirbt an einer Krankheit, welche vorher behandelt wurde, also Geld kostete. Da man allgemein davon ausgeht, dass Raucher früher sterben, liegen sie weder dem Rentenkassen noch den Krankenkassen lange auf der Brieftasche und eine Menge Steuern bringen sie sowieso.

_________________
Kein Gedanke ist so gut, dass er nicht auch von mir sein könnte.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.09.2013, 21:04 
Offline
Top Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 19.12.2006, 08:44
Beiträge: 44227
Wohnort: steyr
Skype: vorhanden
MSN Messenger: schmetterling0311@ho
Yahoo Messenger: sonne0311@yahoo.de
Benutzertitel: katzenmama
bin da ganz deiner meinung exenter

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zigaretten heute weggeworfen
BeitragVerfasst: 14.11.2013, 05:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.05.2008, 00:01
Beiträge: 1712
Wohnort: Ohio
silbergirl bist du noch immer Nichtraucherin? Ich rauche seit 29. Dez. vorigen Jahres nicht mehr, ich hatte einfach keine Lust mehr, ich dachte enough is enough und habe von einem auf den anderen Tag aufgehoert, hier in den Usa hab ich nicht soviel geraucht so an die 5 bis 8, gefaehrlich wurde es immer beim Heimaturlaub, da wurden es um etliche mehr und das wollte ich einfach nicht mehr....., es war nicht so schlimm obwohl ich wochenlang mit Schlafstoerungen zu kaempfen hatte....ich bin froh dass ich es geschafft habe und moechte nie wieder eine Zigarette angreifen, mir macht es auch nichts aus wenn neben mir geraucht wird, ich gehe sogar mit Kollegen mal raus zum Rauchen, die rauchen und ich stehe daneben und alle wundern sich wie ich das so einfach schaffen konnte, alles eine reine Kopfsache :wink: , mein aelterer Sohn ist gleich meinem Beispiel gefolgt und raucht auch seit seiner Hochzeit im Juni nichts mehr...........
eine meiner Kolleginen sie ist schon 70 die hat mit diesen Nikotinpflastern zu rauchen aufgehoert so um meine Zeit herum weil sie schwerste Atemprobleme hatte, als es ihr gesundheitlich wieder besser ging hat sie leider wieder zu Rauchen begonnen, nun seh ich sie immer wieder rausgehen zum Rauchen, sie sagt zwar sie raucht nur so 2-3........na ja ich finds schade dass sie es nicht geschafft hat, aber es scheint ihr gesundheitlich jetzt gut zu gehn und ich moechte nicht ihr Moralapostel sein.......

_________________
Liebe Gruesse mrshamilton



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zigaretten heute weggeworfen
BeitragVerfasst: 14.11.2013, 09:43 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 85451
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
ich rauche noch immer nicht und ganz selten mal kommt es vor das ich an eine zigarette denke, aber die brauch ich auch nicht, denn wenn du eine rauchst, rauchst du auch irgendwann eine zweite und dann fängts von vorne an....

stören tun mich raucher nicht, im gegenteil manchmal rieche ich das sogar sehr gerne...

das einzige was ich seit dem rauchen nimmer tu ist, ich gehe nicht mehr sehr oft ins cafe, weil das für mich doch noch immer etwas mit genuss zu tun hat :roll: wenn das alle machen die aufhören zu rauchen, dann können ettliche zusperren...

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29.06.2014, 14:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.06.2014, 13:28
Beiträge: 27
Wohnort: Rheinland-Pfalz Nähe Koblenz
Benutzertitel: Holzwurm
Ich wollte gerne: In der Heimat bleiben!
Ich mag: Bourbonvanilleeis
Ich mag nicht: Brathering aus der Büchse
Hallo petzi44 und alle!

Es war einmal mitte Februar im Jahre 2013, da hatte ich an einem Samstag einen grippalen infekt. Ich lag im Bett mit Husten, Schnupfen und Gliederschmerzen mir ging es sau schlecht. Hummelchens Sohn mit Frau waren zu Besuch aus dem Emsland gekommen. Die drei fuhren dann nach Koblenz zum einkaufen.

Naja, um zu sehen wie gesund ich noch bin hatte ich mir dann eine Zigarette angesteckt. Ob sie überhaupt schmeckte weiß ich heute nicht mehr.

Am Montag hat mein Hummelchen dann den Hausarzt bestellt. Er kam klopfte mich am Rücken ab und verschrieb mir starke Pillen. Heute weiß ich, ich hatte auch eine Bronchitis. Von den Tabletten wurde mir noch schlechter. Nach 3 Tagen mußte ich sie absetzen.

Am darauffolgendem Sonntag ging es mir wieder besser und ich verließ das Bett.

Ich dachte: Nun habe ich 7 in Worte sieben Tage nicht geraucht und nun fange ich auch nicht mehr an. ich sagte mir: Ich will nicht mehr, ich will nicht mehr!
So liegen bis heute noch 6 1/2 Schachtel Ernte im Schrank.

Was immer so gesprochen wird von Nikotinsucht das verstehe ich nicht. Ich denke es war eine teure Angewohnheit um die Finger zu beschäftigen. Bis heute 16 Monate Nichtraucher. Und auf der Bank liegen ca. 2400 €. Meine ausgesuchte Spiegelreflexkamera von Pentax kostet nur 1200€.

Aus dem Kannenbäckerland grüßt
Herbert

_________________
Erst der Standpunkt, gibt den Dingen Ordnung!

Der Onkel Herbert war das.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29.06.2014, 15:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2006, 18:16
Beiträge: 16259
Wohnort: Niederösterreich
Benutzertitel: Bärenmutti
toby.... mir ging es vor 8 Jahren nicht viel anders.Schwere Bronchitis,3 Wochen krank und dann gedacht........das wäre doch mal ein Anfang. Ich hab es geschafft :mrgreen:
Mein Mann arbeitet auch nachts und war Vielraucher (ca 60 Zigr. am Tag oder Nacht ). Er wollte mir nacheifern.............und schaffte es auch :freude: das ist bei ihm jetzt 6 Jahre her. Allerdings brauchte er Medikamente am Anfang. Egal.................mittlerweile sind wir bekennende Nichtraucher und ich geniesse immer noch , das ich nicht jeden Monat die ganzen gardinen im Haus waschen muß :mrgreen:
Trotzdem bin ich der Meinung, das es eine Sucht ist,mit der der Eine oder Andere mal leichter, mal schwerer umgehen kann.
Ich hatte vor Jahren schon mal aufgehört,dann kamen Probleme und Streß in mein Leben und da fing ich wieder an zu rauchen. Jetzt trau ich mich sagen,das ich nie mehr anfangen werde :zustimm:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.06.2014, 20:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2014, 10:20
Beiträge: 302
Ich habe 23 Jahre geraucht ,und gemeint das ich gerne rauche .
Bis zu jenem Tag als der Arzt im Krankenhaus mir sagte das ich einen Herzinfarkt hatte .
Von dem tag an hab ich die Zigaretten nicht mehr angefasst .
Ich hätte nie gedacht das ich das schaffe , aber (mit ein wenig Angst im Nacken ) gehts doch .


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.06.2014, 21:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2006, 18:16
Beiträge: 16259
Wohnort: Niederösterreich
Benutzertitel: Bärenmutti
Klar.....mit der Angst im Nacken geht es dann leichter, aber ich bin froh,das ich es ohne Angst geschafft habe ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.07.2014, 05:32 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 85451
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
Bei mir ist es auch schon über ein Jahr her und ich bin mir ziemlich sicher das ich nimmer anfange, allerdings habe ich auch mal ganze 9 Jahre nicht geraucht und dann trotzdem wieder angefangen, aber heute kann ich mit Stress und Ärger besser umgehen, als damals....

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.07.2014, 22:08 
Offline
Top Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 19.12.2006, 08:44
Beiträge: 44227
Wohnort: steyr
Skype: vorhanden
MSN Messenger: schmetterling0311@ho
Yahoo Messenger: sonne0311@yahoo.de
Benutzertitel: katzenmama
Ich rauch zwar noch, aber nicht mehr viel und schmecken tut es auch nicht mehr wirklich

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 447 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 10, 11, 12, 13, 14, 15  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Neuseeländer baut Rennstrecke rund um sein Haus
Forum: Allgemeines Forum
Autor: Cherrycurry
Antworten: 6
Rund um den Fasching/Karneval
Forum: Lyrik, Kultur und Literatur
Autor: Anonymous
Antworten: 29

Tags

Gesundheit, ORF

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: NES, Forum, Erde, Politik, Wirtschaft

Impressum | Datenschutz