all-theme-forum

eine Plauderecke zum Tratschen und Quasseln, für alle Themen des täglichen Lebens. Eine Plattform zur Unterhaltung, Themen die uns jeden Tag beschäftigen so mit allen ihren kleinen Wehwehchen.
Aktuelle Zeit: 21.01.2019, 08:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Alzheimer
BeitragVerfasst: 22.04.2017, 08:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2008, 12:34
Beiträge: 302
Wohnort: Österreich
Benutzertitel: Luxusgirl
Ich hatte gestern eine hitzige Diskussion mit meinen Mann wegen Alzheimer, vorausgegangen ist das wir eine Doku über Alzheimer in jungen Jahren angeschaut haben und ich gesagt habe das ich mit dieser Diagnose nicht leben würde wollen, und für mich da schon ein Selbstmord in frage käme und er ausgeflippt ist, weil er sagte wieso ich mich dann aufgebe, er würde mich immer lieben und auch wenn ich ihn vergeese, würde er ja nicht vergessen wer ich bin, aber wenn nichts mehr von mir bleibt, gar nichts, bin ich auch nicht mehr diese Person die man kennt und ich will das auch ihn und meinen Kindern nicht antun. was sagt denn ihr dazu, würdet ihr vorziehen selbst zu entscheiden ob man damit weiterlebt oder nicht?

so und jetzt gehe ich erstmal einkaufen :hallo:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 22.04.2017, 08:21 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alzheimer
BeitragVerfasst: 22.04.2017, 11:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.07.2015, 17:53
Beiträge: 303
Ich wollte gerne: eine weltreise machen
Ich mag: neue leute kennenlernen
Ich mag nicht: beleidigt werden
schwierige Frage, darüber muss ich erst mal nachdenken


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alzheimer
BeitragVerfasst: 22.04.2017, 13:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2006, 18:16
Beiträge: 16259
Wohnort: Niederösterreich
Benutzertitel: Bärenmutti
Ich kann dich irgendwie verstehen,aber deinen Mann auch :roll: Ich würde meinen Mann auch dann noch lieben,wenn er nicht mehr er selber wäre,und er ist dann wahrscheinlich nicht mehr in der Lage,das er über dieses Thema "Selbstmord" nachdenken könnte. Das ist ein sehr schwieriges Thema und darüber möchte ich gar nicht nachdenken :roll: Ich glaube auch ,das deine Kinder das auch nicht wollen :roll:
:roll:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alzheimer
BeitragVerfasst: 22.04.2017, 16:31 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 85451
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
Eine schwere Frage, ich habe meinen Schwiegervater gepflegt der Alzheimer und Pakinson hatte und ich weis das ich damals an meine Grenzen gekommen bin, einen Monat länger, vielleicht zwei und ich wäre zusammengebrochen, niemand der das nicht miterlebt hat, kann da mitreden, kann das beurteilen und ja wenn ich diese Dignose gestellt bekommen würde, ich würde kein Jahr damit leben, noch bevor ich anfange mich selbst zu verlieren, würde ich mich töten, die Frage ist ob ich es Rechtzeitig machen könnte, denn bei meinen Schwiegervater ging es immer Schuppweise, eine Woche gehts noch die nächste Woche erkennt er seine Frau nimmer, die eine Woche kann er noch essen, die andere Woche hat er verlernt zu schlucken
Ich sehe ihn noch immer wie er liegt, wie ein Uhackerl in der Embryostellung, die Glieder versteift und wenn man ihn angefasst hat, weil ich ihn ja wickeln musste und alle 2 Stunden drehen, hat er vor Schmerzen gewimmert, Nahrung bekam er ja durch eine Magensonde. Eine furchtbare Krankheit.

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alzheimer
BeitragVerfasst: 23.04.2017, 07:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.07.2015, 17:53
Beiträge: 303
Ich wollte gerne: eine weltreise machen
Ich mag: neue leute kennenlernen
Ich mag nicht: beleidigt werden
Wenn ich deinen Bericht lese, ich kann mir das irgendwie nicht vorstellen, das man nicht mehr essen kann und wenn ich ehrlich bin ich will es mir auch nicht vorstellen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alzheimer
BeitragVerfasst: 23.04.2017, 10:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2014, 18:04
Beiträge: 306
Ich wollte gerne: YcYdfdf
Ich mag: sdfgsdf
Ich mag nicht: dfghdfgh
Wer will denn schon so leben, aber keiner kann es sich aussuchen, ich weis es nicht, aber umbringen, nein, ich glaube das würde ich auch nicht machen, aber ich würde wahrscheinlich bestimmen, das ich nicht zu Hause gepflegt werde, sondern in einer passenden Einrichtung.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alzheimer
BeitragVerfasst: 23.04.2017, 15:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2008, 10:43
Beiträge: 430
:nixweiss: ich habe mich noch nie damit Auseinander gesetzt, aber ich glaube ich würde es so machen wie Erika, auch als kranker Mensch kann man schöne Dinge noch erleben, vielleicht gibt es ja noch während ich lebe ein Heilmittel und wenn ich mich umbringe, dann ist da nichts mehr, so hat man ja doch die Hoffnung das sie eines rechtzeitig finden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alzheimer
BeitragVerfasst: 24.04.2017, 10:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2008, 12:34
Beiträge: 302
Wohnort: Österreich
Benutzertitel: Luxusgirl
Ja so wie Erika es sagt würde eine Alternative sein, trotzdem hoffe ich das es mich und die meinen, nie eine solche Krankheit erwischt und für alle die Betroffen sind das es doch schnell ein Heilmittel geunden wird, denn wenn man sich selbst verliert, dann ist das auch kein Leben mehr


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alzheimer
BeitragVerfasst: 25.04.2017, 08:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2016, 16:11
Beiträge: 321
Benutzertitel: Kriegerprinzessin
Alzheimer ist ja wie Demenz nur das es auch Junge treffen kann, aber was ich machen würde mit so einer Diagnose :nixweiss: ich weis es nicht

_________________
Willst du die reife Frucht aus deinem Garten, lehrt die Natur dich auch, auf sie zu warten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alzheimer
BeitragVerfasst: 04.05.2017, 06:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.11.2011, 15:35
Beiträge: 337
Ich würde auch mit dieser diagnose solange ich kann gut leben und danach ist es ja eigentlich nicht mehr mein Problem sondern derjenigen die einen pflegen, ich würde hoffen das es vielleicht mal ein Heilmittel gibt und is dorthin liegt es nicht in meiner Macht.

_________________


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alzheimer
BeitragVerfasst: 04.05.2017, 11:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2014, 12:48
Beiträge: 27021
Man soll ja keine Witze über diese schlimme Krankheit machen und froh sein, wenn man davon verschont bleibt, aber trotzdem:

Arzt zum Patienten: " Ich habe eine schlechte und eine gute Nachricht für Sie.
Die schlechte: Sie haben Alzheimer, die gute: Bis Sie zu Hause sind, haben Sie das längst vergessen." :mrgreen:

_________________
"Bei der Auswahl seines Kaffees sollte man genauso wählerisch sein
wie mit der Auswahl seines Lebenspartners. Mit beiden beginnt man den Tag... :mrgreen:


Cornelia Poletto


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alzheimer
BeitragVerfasst: 05.05.2017, 05:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.02.2008, 20:57
Beiträge: 305
Zitat:
Man soll ja keine Witze über diese schlimme Krankheit machen und froh sein, wenn man davon verschont bleibt, aber trotzdem:



du hast zwar Recht, aber dann dürften wir nie lachend durchs Leben gehen denn Witze sind daruaf ja aufgebaut das sie zugespitzt sind und da ist es egal ob der Witz über die Kinder, Priester oder eben Krankheiten sind.

Meine Oma hatte Demenz, ich weis ist nicht das gleiche, aber fast, es war schon erschreckend, wie schnell sie da abgebaut hat, nicht nur geistig.
Alzheimer soll ja auch vererbbar sein, das ist meiner Meinung noch das Schlimmere, das man es seinen Kindern vererbt, aber es werden soviele Heilmittel erfunden, warum nicht auch dafür. Selbstmord wäre für mich keine Auktion, denn dann würde ich meinen Kindern den Mut nehmen falls sie betroffen wären zu kämpfen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alzheimer
BeitragVerfasst: 15.09.2017, 06:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.09.2013, 15:15
Beiträge: 310
Wohnort: Österreich
Ich wollte gerne: einen Stern
Ich mag: Sternenhimmel
Ich mag nicht: einen Himmel ohne Sterne
Eine Freundin meiner Mutter hat Alzheimer, inzwischen erkennt sie meine Mutter auch nimmer, hat auch keine Lichtblicke, wo sie noch irgendetwas kann, muss inzwischen künstlich ernährt werden, weil sie auch nicht mehr schluckt, meine Mutter geht jetzt nicht mehr so oft zu ihr, weil es sie selbst so belastet und auch die Familie will es nicht weil der Zerfall schon sehr heftig ist, einfach eine furchtbare Krankheit :cry:

_________________
Eifersucht ist die Gelbsucht der Seele.
John Dryden


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alzheimer
BeitragVerfasst: 08.03.2018, 09:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.09.2006, 05:51
Beiträge: 364
Benutzertitel: Langohrcharmeur
Ich wollte gerne: fliegen können
Ich mag: Die Freiheit
Ich mag nicht: eingesperrt sein
soll nicht Demenz auch vererbbar sein?

_________________
Wenn wir fallen, dann fallen wir zusammen... doch ich werde als erstes unten sein um dich aufzufangen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Demenz und Alzheimer
Forum: Gesundheit und Medizin
Autor: Anonymous
Antworten: 3

Tags

Essen, Gesundheit, Kinder, Liebe

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: NES, Forum, Erde, Politik, Wirtschaft

Impressum | Datenschutz