all-theme-forum

eine Plauderecke zum Tratschen und Quasseln, für alle Themen des täglichen Lebens. Eine Plattform zur Unterhaltung, Themen die uns jeden Tag beschäftigen so mit allen ihren kleinen Wehwehchen.
Aktuelle Zeit: 21.10.2019, 22:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 57 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Plauderei zum Thema: Guter Wein!
BeitragVerfasst: 19.11.2018, 17:17 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 95456
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
Zitat:
Tauberschwarz
Bei Tauberschwarz handelt es sich um eine autochthone Rotweinsorte aus dem Tauber- und Vorbachtal im Weinbaugebiet Tauberfranken. Die Sorte ist alt, ihre Herkunft nicht gesichert bekannt. Wikipedia
Herkunft: Tauberfranken, Hohenlohe


Schon gefunden, kenne ich aber nicht

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 19.11.2018, 17:17 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Plauderei zum Thema: Guter Wein!
BeitragVerfasst: 20.11.2018, 12:51 
Offline

Registriert: 29.04.2014, 12:48
Beiträge: 29675
Außer den hier von mir schon erwähnten italienischen Roten trinke ich auch ganz gerne einen Pfälzer Weißburgunder.
Ich arbeite da mit der Spitzenwinzerin Tina Pfaffmann zusammen, die mich schon seit Jahren damit beliefert.

Bild

Das soll jetzt aber keine Werbung sein, nur weil da irgendein Name draufsteht. :mrgreen:

_________________
"Ich bekomme für meine Küche mittlerweile ja schon Bewerbungen
von jungen Menschen, die denken, TV-Koch sei ein Ausbildungsberuf."


Cornelia Poletto, auf die Frage, ob es im TV zu viele Kochsendungen gäbe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Plauderei zum Thema: Guter Wein!
BeitragVerfasst: 21.11.2018, 15:35 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 95456
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
*ähm* da kann drauf stehen was will....gggg... ich bin kein Rotweintrinker...aber wenn ich jemals zu dir komme, dann werde ich ein Gläschen von diesen Wein dann trinken

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Plauderei zum Thema: Guter Wein!
BeitragVerfasst: 23.11.2018, 12:01 
Offline

Registriert: 29.04.2014, 12:48
Beiträge: 29675
Dann bekommst du einen Weißwein, Weißburgunder ist nämlich ein Weißer. :lol:
Und der schmeckt wirklich gut, genau bei dem u.a. habe ich nämlich neulich zusammen mit meiner Kollegin Lea Linster kräftig zugegriffen. :mrgreen:
Wir waren davon so richtig gut drauf... :freude:


Bild

_________________
"Ich bekomme für meine Küche mittlerweile ja schon Bewerbungen
von jungen Menschen, die denken, TV-Koch sei ein Ausbildungsberuf."


Cornelia Poletto, auf die Frage, ob es im TV zu viele Kochsendungen gäbe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Plauderei zum Thema: Guter Wein!
BeitragVerfasst: 27.11.2018, 23:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.04.2007, 22:14
Beiträge: 2611
Oh. Ja. Den Tauberschwarz mag ich auch. Habe ihn dieses Jahr im Urlaub kennengelernt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Plauderei zum Thema: Guter Wein!
BeitragVerfasst: 28.11.2018, 10:50 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 95456
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
Weißburgunder ist top, den mag ich

übrings tolles Foto von euch zwei :gxt:

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Plauderei zum Thema: Guter Wein!
BeitragVerfasst: 04.12.2018, 23:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.10.2017, 21:04
Beiträge: 712
Wohnort: Niederlausitz
Wie manche vielleicht wissen, hat Günther Jauch auch einen Weinberg.
Vor einigen Wochen entdeckte ich plötzlich bei Aldi einen roten und einen weißen Cuvée von Jauch.
Ich hatte jeweils eine Flasche gekauft. Am letzten Wochenende hatten wir beide verkostet und ich muss sagen,
dass die nicht schlecht sind. :wink:


_________________
Gruß von Bingo-Bongo


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Plauderei zum Thema: Guter Wein!
BeitragVerfasst: 05.12.2018, 16:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2006, 18:16
Beiträge: 16617
Wohnort: Niederösterreich
Benutzertitel: Bärenmutti
oh..muß ich mal bei unserem Hofer gucken,ob der auch schon einen "Jauch" hat :mrgreen: :freude: :zustimm:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Plauderei zum Thema: Guter Wein!
BeitragVerfasst: 06.12.2018, 11:54 
Offline

Registriert: 29.04.2014, 12:48
Beiträge: 29675
Also, was man da so alles im Internet darüber liest, sein Wein hat in allen ernstzunehmenden Tests bestanden.
Allerdings muss ich doch sagen, daß er mit seinem stolzen Preis von 5,99 € nicht gerade ein Schnäppchen ist.
Für diesen Betrag bekommt man bessere Weine. Man bezahlt da wohl den Namen auch ein bisschen mit,
was ich aber nicht als verwerflich ansehe. Bei meinen Produkten ist das ja schließlich auch der Fall... :mrgreen:

_________________
"Ich bekomme für meine Küche mittlerweile ja schon Bewerbungen
von jungen Menschen, die denken, TV-Koch sei ein Ausbildungsberuf."


Cornelia Poletto, auf die Frage, ob es im TV zu viele Kochsendungen gäbe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Plauderei zum Thema: Guter Wein!
BeitragVerfasst: 09.12.2018, 02:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.09.2017, 23:43
Beiträge: 378
Ich wollte gerne: lesen und leben
Ich mag: essen und trinken
Ich mag nicht: leiden
Seit dem dritten Donnerstag im November gibt es nun wieder den Beaujolais Nouveau -

- falls er noch nicht weggetrunken ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Plauderei zum Thema: Guter Wein!
BeitragVerfasst: 12.12.2018, 18:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.04.2007, 22:14
Beiträge: 2611
Oh. Paletti. Du findest 5,99 für einen Cuvee ist nicht gerade ein Schnäppchenpreis? Da hättest du mal eine Weinprobe bei unserem diesjährigen Campingurlaub erleben sollen. Da kam einmal in der Woche ein Winzer und hat seine Weine probieren lassen. Alles ausnahmslos Cuvees. Der fing erst bei 8,00 € pro Flasche an. Für den einfachsten seiner Weine. Wir haben auch probiert. Es hat uns aber keiner seiner edlen Tropfen geschmacklich begeistern können.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Plauderei zum Thema: Guter Wein!
BeitragVerfasst: 12.12.2018, 18:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.04.2007, 22:14
Beiträge: 2611
Ach ja. Bei den badischen Weinen ist der Gutedel unser Favorit.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Plauderei zum Thema: Guter Wein!
BeitragVerfasst: 15.12.2018, 09:23 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 95456
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
Habt ihr schon gehört das Zweigelt unbenannt werden soll in Blauer Montag, also einen blöderen Namen ist ihnen nicht eingefallen und auch warum finde ich noch idiotischer, weil Zweigelt ein Nazi war, also wenn es nach dem gehen würde, müsstest auch den Führerschein verbieten und den Namen Adolf sowieso

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Plauderei zum Thema: Guter Wein!
BeitragVerfasst: 17.12.2018, 12:22 
Offline

Registriert: 29.04.2014, 12:48
Beiträge: 29675
Hätte man das jetzt nicht an die große Glocke gehängt, wäre alles in Ordnung gewesen.
Kaum jemand wusste doch bis jetzt, daß dieser hervorragende Rebsorte nach einem Nazi benannt wurde, ich auch nicht.
Silbergirl sieht das genau richtig, da müsste man noch viel mehr Namen ändern...

_________________
"Ich bekomme für meine Küche mittlerweile ja schon Bewerbungen
von jungen Menschen, die denken, TV-Koch sei ein Ausbildungsberuf."


Cornelia Poletto, auf die Frage, ob es im TV zu viele Kochsendungen gäbe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Plauderei zum Thema: Guter Wein!
BeitragVerfasst: 23.05.2019, 22:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.10.2017, 21:04
Beiträge: 712
Wohnort: Niederlausitz
Bingo-Bongo hat geschrieben:
Wie manche vielleicht wissen, hat Günther Jauch auch einen Weinberg.
Vor einigen Wochen entdeckte ich plötzlich bei Aldi einen roten und einen weißen Cuvée von Jauch.
Ich hatte jeweils eine Flasche gekauft. Am letzten Wochenende hatten wir beide verkostet und ich muss sagen,
dass die nicht schlecht sind. :wink:


Jetzt kam übrigens in einer Fernsehsendung heraus, dass der Wein gar nicht von Jauch sein soll.
Er soll angeblich nur nach Vorgaben von Jauch hergestellt worden sein.
Geschlussfolgert hat man es aus dem Vermerk auf dem Rücketikett "nach den Qualitätsansprüchen
von Günther Jauch".

Gerade habe ich auf einer unserer Flaschen nachgesehen. Es steht da wirklich so drauf. :nixweiss:
Naja, schmecken tut er ja trotzdem. :wink:

_________________
Gruß von Bingo-Bongo


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Plauderei zum Thema: Guter Wein!
BeitragVerfasst: 24.05.2019, 10:07 
Offline

Registriert: 29.04.2014, 12:48
Beiträge: 29675
Was weiß ich, welche Quaitätsansrüche Herr Jauch an sich stellt, eine verbindliche Aussage ist das für mich auf jeden Fall nicht.
Nur weil er gut moderiert, muss er noch lange keinen guten Geschmack haben. Außerdem ist so was ja auch individuell, der Eine so, der Andere so.
Ihr wisst doch, über Geschmack lässt sich streiten, je nach Geschmack. :mrgreen:

_________________
"Ich bekomme für meine Küche mittlerweile ja schon Bewerbungen
von jungen Menschen, die denken, TV-Koch sei ein Ausbildungsberuf."


Cornelia Poletto, auf die Frage, ob es im TV zu viele Kochsendungen gäbe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Plauderei zum Thema: Guter Wein!
BeitragVerfasst: 16.06.2019, 11:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.09.2017, 23:43
Beiträge: 378
Ich wollte gerne: lesen und leben
Ich mag: essen und trinken
Ich mag nicht: leiden
Frl. Menke hat geschrieben:
Ach ja. Bei den badischen Weinen ist der Gutedel unser Favorit.


Bei mir:

Riesling und Traminer (weiß)
und Spätburgunder und Regent (rot)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Plauderei zum Thema: Guter Wein!
BeitragVerfasst: 16.06.2019, 19:59 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 95456
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
ich hab jetzt einen Sommer-Cuvee bekommen kennt den wer? Weil wenn er nicht gut ist, trink ich ih ngar nicht, dann schneke ich ihn weiter

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Plauderei zum Thema: Guter Wein!
BeitragVerfasst: 16.06.2019, 20:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2006, 18:16
Beiträge: 16617
Wohnort: Niederösterreich
Benutzertitel: Bärenmutti
Mach ihn auf und probier ihn ,ich hab keine Ahnung wie der schmeckt. Und wenn er gut ist,machst die Flasche wieder gut zu,setzt dich ins Auto,kommst zu mir und wir süffeln den gemeinsam aus :mrgreen: :freude:
BildBild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Plauderei zum Thema: Guter Wein!
BeitragVerfasst: 16.06.2019, 23:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.10.2014, 11:17
Beiträge: 360
Ich wollte gerne: nicht erwachsen werden
Ich mag: mich
:gxt: oder zu mir,
aber wenn er gut ist,
kauf lieber eine zweite
eine ist dann sicher zuwenig

_________________
Hör auf oder du hast einen Krieg, den Du nie begreifen wirst! Lass uns aufhören. Lass es sein!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Plauderei zum Thema: Guter Wein!
BeitragVerfasst: 17.06.2019, 15:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2006, 18:16
Beiträge: 16617
Wohnort: Niederösterreich
Benutzertitel: Bärenmutti
rambo........ich glaub sie hat ihn selber gesüffelt
Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Plauderei zum Thema: Guter Wein!
BeitragVerfasst: 21.09.2019, 16:00 
Offline

Registriert: 21.08.2019, 16:40
Beiträge: 134
Ich mag keinen deutschen Wein.
Der ist meist mit Zucker verpanscht, weil die Trauben gar nicht so viel Sonne bekommen können, damit sie wirklich süß schmecken.

Der Zucker macht am nächsten Tag dann den "diicken Kopf".


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Plauderei zum Thema: Guter Wein!
BeitragVerfasst: 24.09.2019, 12:36 
Offline

Registriert: 29.04.2014, 12:48
Beiträge: 29675
Na ja, verpanscht würde ich jetzt nicht sagen, es ist aus dem von dir schon genannten Grund notwendig und bei uns auch erlaubt.
Wie auch bei den berühmten und hochwertigen Bordeauxweinen in Frankreich.
Ich halte mich überwiegend an die italienischen Weine, dort ist eine Zuckeranreicherung absolut verboten.

_________________
"Ich bekomme für meine Küche mittlerweile ja schon Bewerbungen
von jungen Menschen, die denken, TV-Koch sei ein Ausbildungsberuf."


Cornelia Poletto, auf die Frage, ob es im TV zu viele Kochsendungen gäbe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Plauderei zum Thema: Guter Wein!
BeitragVerfasst: 24.09.2019, 13:24 
Offline

Registriert: 21.08.2019, 16:40
Beiträge: 134
Trotzdem ergibt der Zucker dann "den dicken Kopf" danach.

Es gibt noch viel mehr Länder, wo kein Zucker zugeführt werden darf. In diesen Länder haben die Trauben auch genügend Sonne um die entsprechende Süße auszureifen zu können.
Da braucht es auch keinen zusätzlichen Zucker mehr


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Plauderei zum Thema: Guter Wein!
BeitragVerfasst: 24.09.2019, 17:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.04.2007, 22:14
Beiträge: 2611
Babbelmaus,

ich kann deiner Aussage über den deutschen Wein nicht ganz folgen. Es mag ja sein, das unsere Winzer Zucker zugeben dürfen. Aber ich glaube nicht, das es von allen und bei jedem Wein so gemacht wird. Ich trinke ja auch deutschen Wein. Aus verschiedenen Regionen. Je nach dem, wo drauf ich gerade Appetit habe oder was zum Essen passt.

Aber .... einen dicken Kopf danach kenne ich nicht. Das ist mir noch nie passiert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Plauderei zum Thema: Guter Wein!
BeitragVerfasst: 25.09.2019, 12:21 
Offline

Registriert: 29.04.2014, 12:48
Beiträge: 29675
Das Deutsche Weingesetz erlaubt eine Zuckeranreicherung nur bei Tafelwein incl. Landwein und Qualitätswein.
Nicht bei Prädikatswein, wie Kabinett, Auslese, Spätlese, Beerenauslese, Trockenbeerenauslese und Eiswein.
Etwas mehr Sachkenntnis wäre auch angebracht, bevor man hier mit Begriffen wie "mit Zucker verpanscht" und einem "dicken Kopf" um sich wirft.
Die Anreicherung von Zucker bezweckt ja nur, einen höheren Alkoholgehalt zu erzielen, dieser wäre bei Wein, der bei schlechtem Klima gereift ist, viel zu niedrig. Wein muss nämlich gesetzlich mindestens 8,5 Volumenprozent Alkohol aufweisen, an sonsten müsste ihn der Winzer für billig Geld als irgendein Gesöff verkaufen, sein Verlust wäre also sehr hoch. Im Most von bei gutem Klima gereiften Trauben ist eine Anreicherung überflüssig, er enthält dann von Haus aus schon genügend Zucker, um einen hohen Alkoholanteil zu erzielen. Das bedeutet also logischerweise: Wein mit Zuckeranreicherung enthält nicht mehr Zucker als Wein ohne Anreicherung. Einen dicken Kopf bekommt man also nicht wegen der "Zuckerpanscherei", sondern eher von einem zu hohem Konsum. :bia:

_________________
"Ich bekomme für meine Küche mittlerweile ja schon Bewerbungen
von jungen Menschen, die denken, TV-Koch sei ein Ausbildungsberuf."


Cornelia Poletto, auf die Frage, ob es im TV zu viele Kochsendungen gäbe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Plauderei zum Thema: Guter Wein!
BeitragVerfasst: 25.09.2019, 13:34 
Offline

Registriert: 21.08.2019, 16:40
Beiträge: 134
@Paletti

ich stamme aus einer Winzerfamilie, du berichtest mir nichts neues. :P:

Zitat:
.....Einen dicken Kopf bekommt man also nicht wegen der "Zuckerpanscherei"....

Und hier muss ich dir leider widersprechen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 57 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Thema: Weltuntergänge
Forum: Allgemeines Forum
Autor: Melle
Antworten: 3
Re: Plauderei über Whisky - oder Whiskey
Forum: Essen und Trinken
Autor: Melle
Antworten: 11
Quiz: Bist du ein guter Grill-Meister?
Forum: Essen und Trinken
Autor: Cherrycurry
Antworten: 5
Wein.- und Bierkultur
Forum: Essen und Trinken
Autor: Anonymous
Antworten: 203

Tags

Essen, Trinken, Wein

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: NES, Forum, Erde, Politik, Wirtschaft

Impressum | Datenschutz