all-theme-forum

eine Plauderecke zum Tratschen und Quasseln, für alle Themen des täglichen Lebens. Eine Plattform zur Unterhaltung, Themen die uns jeden Tag beschäftigen so mit allen ihren kleinen Wehwehchen.
Aktuelle Zeit: 16.12.2018, 18:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: DVB-T-Empfänger
BeitragVerfasst: 18.05.2007, 14:12 
Der wohl größte Vorteil des neuen digitalen Antennenfernsehens ist seine stark verbesserte Empfangsqualität. In vielen Gegenden Österreichs ist es mittlerweile möglich, Fernsehen auch unterwegs am Laptop zu genießen. Benötigt werden dazu nur ein geeigneter Empfänger und ein kleine Antenne. Die so genannten "DVB-T-Sticks", die an der USB-Schnittstelle eines Rechners angeschlossen werden, können sogar viel mehr als "nur" Fernsehen: Sendungen aufnehmen, Pausenfunktion beim Live-TV, und, und, und....

Mitgelieferte PC-Software und Installation: Sieger Pinnacle!!

Der günstigste Pinnacle-DVB-T-Stick, der PCTV USB-Stick ist für knapp vierzig Euro zu haben. Mitgeliefert wird die TVCenter-Software in der Standard-Edition, bei der man aber von Videorekorder über EPG bis TimeShift-Funktion mit allem versorgt wird. Im Gegensatz zu den Hauppauge-Produkten sind die Pinnacle-Sticks etwas größer, wirken allerdings durch den Einsatz von Hartplastik etwas hochwertiger.
inkl. Fernbedienung.....


Kann ich bestätigen!!! tolles Zusatzgerät für den Lapi, und problemlos in der Anwendung!!
Ideal wenn man im Garten sitzt und das F1 Rennen miterleben kann....
zum empfehlen!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 18.05.2007, 14:12 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.06.2007, 22:47 
DBVT ist bei uns nicht so besonders klasse zu empfangen . Einige Sender kommen nur mit Störungen rein . Wollen wir mal hoffen das die die Sendeleistung erhöhen . Ich denke da muß noch was passieren . Aber wenn es richtig funktioniert eine Klasse Sache .

LG
Sleipnir


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 09.08.2009, 22:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2007, 11:28
Beiträge: 2030
Wohnort: NRW
Benutzertitel: Flaschenpostschreiberin
hat inzwischen jemand gute Erfahrungen mit DBV-T gemacht?? Eigentlich will ich meinen Kabelanbieter loswerden, bin aber nicht sicher, ob die neue Technik schon ausgereift ist. Und empfangen könnte ich bestimmt auch nicht alle Programme, oder ist das Netz schon flächendeckend?

_________________
gegen den Strom schwimmen stärkt das Rückgrat


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 09.08.2009, 23:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2008, 16:29
Beiträge: 3806
Wohnort: Lipperland
Benutzertitel: Hafensänger
Kabel-TV hatte ich und war entäuscht. Die Bildqualität war mies, also musste SAT-TV her. Sehr zufrieden und kaum Störungen (80er dish). Bei Digital-SAT kommen schon mal (bei sehr schlechtem Wetter) Bildausfälle. Dies ist auch bei DVB-T nichts ungewöhnliches. Da ist aber auch die Qualität des Empfängers wichtig! Ich habe festgestellt, das man sich vorher im I-Net informieren sollte, ehe der Rubel rollt. Nicht alle teuren Receiver sind gut, wie auch viele Billigprodukte. Lasst euch beim Antennenkauf nicht von der Werbung "auch für Digital geeignet" blenden. Alle bisher vermarkteten Analog-Antennen sind auch "digitaltauglich". Eingebauter Verstärker ist empfehlenswert.

_________________
Motschgerer vom Dienst

Die Vernunft kann sich mit größerer Wucht dem Bösen entgegenstellen, wenn der Zorn ihr dienstbar zur Hand geht! ©Gregor I.
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.08.2009, 13:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2007, 11:28
Beiträge: 2030
Wohnort: NRW
Benutzertitel: Flaschenpostschreiberin
ich werde mal zum Händler meines Vertrauens gehen (hab ich so einen? :lol: ) und mich beraten lassen. Grosse Schüssel will der Vermieter nicht am Haus haben, Kabel will ich nicht im Haus haben, mal sehen, was dann noch bleibt

_________________
gegen den Strom schwimmen stärkt das Rückgrat


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.08.2009, 15:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2008, 16:29
Beiträge: 3806
Wohnort: Lipperland
Benutzertitel: Hafensänger
Ich bin sehr zufrieden mit folgender (preiswerten) Kombi:
:arrow:
:arrow:

:D

_________________
Motschgerer vom Dienst

Die Vernunft kann sich mit größerer Wucht dem Bösen entgegenstellen, wenn der Zorn ihr dienstbar zur Hand geht! ©Gregor I.
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.08.2009, 18:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2007, 11:28
Beiträge: 2030
Wohnort: NRW
Benutzertitel: Flaschenpostschreiberin
Danke, das liest sich gut ! Muss jetzt nur noch rauskriegen, ob Gütersloh schon an die Welt gekoppelt ist...

_________________
gegen den Strom schwimmen stärkt das Rückgrat


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.08.2009, 19:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2008, 16:29
Beiträge: 3806
Wohnort: Lipperland
Benutzertitel: Hafensänger
Natürlich ist GT an die mediale Welt gekoppelt.
Neiiiiin - nicht wg. Bertelsmann, sondern weil der Sender aus BI auch "mein" Sender ist. :hallo:

_________________
Motschgerer vom Dienst

Die Vernunft kann sich mit größerer Wucht dem Bösen entgegenstellen, wenn der Zorn ihr dienstbar zur Hand geht! ©Gregor I.
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.08.2009, 20:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2007, 11:28
Beiträge: 2030
Wohnort: NRW
Benutzertitel: Flaschenpostschreiberin
FREUUUUUUUUUUUU, hab ich gar nicht mit gerechnet, dass wir das empfangen können mit Antenne. Hast du Programm-Verlust?

_________________
gegen den Strom schwimmen stärkt das Rückgrat


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.08.2009, 21:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2008, 16:29
Beiträge: 3806
Wohnort: Lipperland
Benutzertitel: Hafensänger
Selten. Da muss es schon ganz Dicke kommen (das Wetter :mrgreen: ). Da du ja nahe an BI wohnst (kannst ja fast rübergucken), sehe ich kaum Probleme. Und wenn, könntest du auch kein SAT-TV empfangen.
:arrow:
:arrow:

13 Programme sind auf alle Fälle empfangbar :arrow:
Mit einer Richtung Süd-Süd-West kannst du auch evtl. das da :arrow: empfangen.

_________________
Motschgerer vom Dienst

Die Vernunft kann sich mit größerer Wucht dem Bösen entgegenstellen, wenn der Zorn ihr dienstbar zur Hand geht! ©Gregor I.
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.08.2009, 15:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2007, 11:28
Beiträge: 2030
Wohnort: NRW
Benutzertitel: Flaschenpostschreiberin
jetzt bin ich schon mal ein bisschen schlauer, danke dir. Falls mehr als die komischen 13 Programme drin ist, steige ich um. Ich werde berichten ....

_________________
gegen den Strom schwimmen stärkt das Rückgrat


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13.08.2009, 14:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2007, 11:28
Beiträge: 2030
Wohnort: NRW
Benutzertitel: Flaschenpostschreiberin
so, ich war beim Fachhändler. GT ist nicht DBV-T fähig, ausser für die öffentlich rechtlichen Programme. Gibt also nur Schüssel, oder Kabel mit Digitalreceiver vom Kabelanbieter (gegen Aufpreis natürlich). Wenn ab dem nächsten Jahr alle Digital brauchen, hab ich ein Problem :cry:

_________________
gegen den Strom schwimmen stärkt das Rückgrat


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13.08.2009, 15:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2008, 16:29
Beiträge: 3806
Wohnort: Lipperland
Benutzertitel: Hafensänger
In und um GT ist DVB-T empfangbar. Es gibt nur wenige Gebiete in D, die auch RTL, pro7 und SAT1 einspeisen. Das liegt am Desinteresse der Privatsender, ausserhalb von Ballungsgebieten zu investieren. Analog-TV ist in OWL nicht mehr verfügbar, es gibt (glaube ich) noch "Das Erste" als Grundversorgung analog.

:arrow:
:arrow:

_________________
Motschgerer vom Dienst

Die Vernunft kann sich mit größerer Wucht dem Bösen entgegenstellen, wenn der Zorn ihr dienstbar zur Hand geht! ©Gregor I.
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: NES, Forum, Erde, Politik, Wirtschaft

Impressum | Datenschutz