all-theme-forum

eine Plauderecke zum Tratschen und Quasseln, für alle Themen des täglichen Lebens. Eine Plattform zur Unterhaltung, Themen die uns jeden Tag beschäftigen so mit allen ihren kleinen Wehwehchen.
Aktuelle Zeit: 25.08.2019, 18:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 23.02.2012, 16:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2012, 01:54
Beiträge: 265
Wohnort: NRW
Ich wollte gerne: wieder bei euch sein :-)
Gerade habe ich mal eure Beiträge gelesen.

Stelle mal fest, dass sich die Bedingungen weder in Östereich noch in Deutschland gravierend unterscheiden. :shock:

Euro ist Teuro, auch wenn unsere Politiker das sicherlich ganz anders sehen. :idea: :idea: :idea:

Für mich hat der Euro nur einen Vorteil, bei Reisen ins europpäische Ausland entfällt der Umrechnungsfaktor. :wink:

_________________
Wie wenig wir wissen, erkennen wir, wenn unsere Kinder anfangen zu fragen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 23.02.2012, 16:45 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 23.02.2012, 16:50 
Offline
Top Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 19.12.2006, 08:44
Beiträge: 48020
Wohnort: steyr
Skype: vorhanden
MSN Messenger: schmetterling0311@ho
Yahoo Messenger: sonne0311@yahoo.de
Benutzertitel: katzenmama
das ist aber auch schon der einzigste :wink:

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 24.02.2012, 07:27 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 94438
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
wichtig ist der euro glaube ich nicht für uns kleinen, sondern eher für die großen firmen, die exportieren und importieren, ich glaube wir kleinen fahren nicht sooft in den urlaub das es sich rendiert, da könnte man auch umwechseln...

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 24.02.2012, 08:11 
Offline
Top Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 19.12.2006, 08:44
Beiträge: 48020
Wohnort: steyr
Skype: vorhanden
MSN Messenger: schmetterling0311@ho
Yahoo Messenger: sonne0311@yahoo.de
Benutzertitel: katzenmama
die haben uns von anfang an belogen. glaube aber nicht, dass die sachen billiger werden, wenn wir wieder den schilling bekommen würden.

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 24.02.2012, 13:36 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 94438
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
ich glaube das der schilling überhaupt nimmer kommt und dann ist die frage ob unsere jungen den überhaupt wollen, die sind mit dem euro aufgewachsen und kennen den schilling nur aus unseren erzählungen

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 24.02.2012, 15:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2012, 01:54
Beiträge: 265
Wohnort: NRW
Ich wollte gerne: wieder bei euch sein :-)
samira hat geschrieben:
die haben uns von anfang an belogen. glaube aber nicht, dass die sachen billiger werden, wenn wir wieder den schilling bekommen würden.

Nein das glaube ich auch nicht.

Ob D-Mark oder Schilling, beide Währungen müssen sich an den Weltmarkt orientieren so wie es nun auch mit dem Euro geschied.

Eine Rückführung in die alte Währung unserer Länder, würde somit nur zusäzliche Kosten hervorrufen und vermutlich noch ein größeres Desaster verursachen als zZ. unser gemeinsamer Euro.

In letzter Zeit habe ich schon des öfteren gelesen das die D-Mark angeblich schon wieder veränderter Form gedruckt wird, doch für diese (Visionen) ist es vermutlich längst zu Spät.

Unsere Länder sind inzwischen schon soweit in die Eurowährung verstrickt, das es hier kein zurück mehr geben kann ohne das wir noch ärmer werden als wir es jetzt schon sind.


_________________
Wie wenig wir wissen, erkennen wir, wenn unsere Kinder anfangen zu fragen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.02.2012, 08:55 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 94438
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
leider ...

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27.02.2012, 09:40 
Offline
Top Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 19.12.2006, 08:44
Beiträge: 48020
Wohnort: steyr
Skype: vorhanden
MSN Messenger: schmetterling0311@ho
Yahoo Messenger: sonne0311@yahoo.de
Benutzertitel: katzenmama
na dann können wir den euro ruhig behalten

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.03.2012, 09:24 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 94438
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
naja ruhig würde ich nicht sagen, ich glaube nur das es das kleinere übel ist und uns leider nichts anderes übrigbleibt...

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.03.2012, 09:27 
Offline
Top Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 19.12.2006, 08:44
Beiträge: 48020
Wohnort: steyr
Skype: vorhanden
MSN Messenger: schmetterling0311@ho
Yahoo Messenger: sonne0311@yahoo.de
Benutzertitel: katzenmama
doch man braucht nicht umrechnen in den anderen ländern :wink:

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Währungsrechner bei Unklarheiten
BeitragVerfasst: 29.09.2012, 23:31 
Häfig denkt man nur an den Währungsrechner, wenn es sich dabei um eine Urlaubsreise handelt, die damit im Zusammenhang steht. Doch auch so kann der Rechner nützlich sein: finanzrechner.org geldanlage-rechner waehrungsrechner

Direktlink gelöscht @silbergirl


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

20 Euro im Monat Jetzt prüft die EU-Kommission
Forum: Beruf und Finanzen
Autor: Anonymous
Antworten: 4
Für 58.000 Euro Hexe gesucht !
Forum: Beruf und Finanzen
Autor: Anonymous
Antworten: 14

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: NES, Forum, Erde, Politik, Wirtschaft

Impressum | Datenschutz