all-theme-forum

eine Plauderecke zum Tratschen und Quasseln, für alle Themen des täglichen Lebens. Eine Plattform zur Unterhaltung, Themen die uns jeden Tag beschäftigen so mit allen ihren kleinen Wehwehchen.
Aktuelle Zeit: 25.08.2019, 18:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Neue Taktik von Kuendigungen....
BeitragVerfasst: 22.10.2009, 19:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.05.2008, 00:01
Beiträge: 1712
Wohnort: Ohio
also ich wuerde von euch gerne wissen ob ihr das o.k. findet wenn jemand kurz vor Arbeitsschluss gekuendigt wird?
ergangen einer meiner Cousinen, die Chefin sagte ihr 10 Minuten vor Arbeitsschluss das sich leider wegen Kostengruenden gesehen sieht die Kuendigung auszusprechen.....so konnte meine Cousine ihre sieben Sachen zusammenpacken, sie brauchte am naechsten Tag gleich gar nicht mehr kommen, denn die Chefin meinte es waere besser eine einvernehmliche Kuendigung.....na super ohne irgend welche Anzeichen steht man von einer Sekunde auf die andere ohne Arbeit da..........

_________________
Liebe Gruesse mrshamilton



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 22.10.2009, 19:56 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Taktik von Kuendigungen....
BeitragVerfasst: 22.10.2009, 20:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2006, 18:16
Beiträge: 16565
Wohnort: Niederösterreich
Benutzertitel: Bärenmutti
Sowas ist nie ok,aber ich denke,das die Chefin das extra gemacht hat,um evtl. Diskussionen aus dem Weg zu gehen.Finde das eine Sauerrei,aber machen kann man da wahrscheinlich nichts :? .Kündigungsgrund...............aus Kostengründen..............ist für mich so fadenscheinig wie nur was. :twisted: Da stehst wahrscheinlich wie der Ochs vorm Berg,wenn dir sowas passiert :twisted:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Taktik von Kuendigungen....
BeitragVerfasst: 22.10.2009, 20:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.05.2008, 00:01
Beiträge: 1712
Wohnort: Ohio
Ja Petzi so hat sie wahrscheinlich wirklich gefuehlt und sie ist in Traenen ausgebrochen.......das ganze ist passiert am letzten vorigen Monats und erst jetzt faengt sie sich an darueber so richtig zu aergern, ich find es auch nicht richtig, da reisst man sich immer den A.... auf und dann bekommt man das als Dank........

_________________
Liebe Gruesse mrshamilton



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Taktik von Kuendigungen....
BeitragVerfasst: 22.10.2009, 20:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2006, 18:16
Beiträge: 16565
Wohnort: Niederösterreich
Benutzertitel: Bärenmutti
Elly...ganz ehrlich.....ich würde glaub ich auch anfangen zu heulen,vor lauter Enttäuschung :( ,und wenn das dann verarbeitet hast,kommt der Ärgere :twisted: .

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Taktik von Kuendigungen....
BeitragVerfasst: 22.10.2009, 21:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2007, 11:28
Beiträge: 2030
Wohnort: NRW
Benutzertitel: Flaschenpostschreiberin
war sie lange genug da, um eine Abfindung zu bekommen???? Einvernehmlich ist gut.......... Das war ganz mies und feige

_________________
gegen den Strom schwimmen stärkt das Rückgrat


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Taktik von Kuendigungen....
BeitragVerfasst: 22.10.2009, 21:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2008, 16:29
Beiträge: 3806
Wohnort: Lipperland
Benutzertitel: Hafensänger
Wohnt deine Cousine, liebe mrshamilton, in Transnubien? :shock:
:arrow:

_________________
Motschgerer vom Dienst

Die Vernunft kann sich mit größerer Wucht dem Bösen entgegenstellen, wenn der Zorn ihr dienstbar zur Hand geht! ©Gregor I.
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Taktik von Kuendigungen....
BeitragVerfasst: 22.10.2009, 23:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.05.2008, 00:01
Beiträge: 1712
Wohnort: Ohio
Schlunz hat geschrieben:
Wohnt deine Cousine, liebe mrshamilton, in Transnubien? :shock:
:arrow:


nein im Burgenland :wink:

_________________
Liebe Gruesse mrshamilton



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Taktik von Kuendigungen....
BeitragVerfasst: 23.10.2009, 04:58 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 94438
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
elly..das ist in unserer firma gang ung gäbe, da kommt der chef 5 minuten vor schluß, sagt man soll mit ins büro kommen, dort wird die kündigung ausgesprochen einvernehmlich, wohlgemerkt und am nächsten tag brauchen sie nimmer kommen, die meisten hatten eh noch urlaub, und das wars dann... :evil:

:roll: allerdings würde ich mich gar nicht ärgern, denn das was er gestern wieder abgezogen hat, da greifst dich aufs hirn und fragst dich vo dieser mensch seinen verstand lassen hat...

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Taktik von Kuendigungen....
BeitragVerfasst: 23.10.2009, 07:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.12.2006, 21:13
Beiträge: 4302
Wohnort: Tirol
Benutzertitel: Sonnenanbeterin
da würde ich sicher auch zuerst perplex dastehen!

aber dann würde ich mich schon bei der Arbeiterkammer erkundigen ob das Rechtens ist! Was hätte sie denn gemacht, wenn´s nicht einvernehmlich ist?

_________________
Bild Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Taktik von Kuendigungen....
BeitragVerfasst: 24.10.2009, 06:23 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 94438
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
wenn einvernehmlich ist, dann kannst du theoretisch irgendwann wieder mal bei dieser firma anfangen zu arbeien, das geht bei eineer kündigung nicht mehr, allerdings wer macht das schon...

auch wenn die kündigung nicht einvernehmlich ist, dann gehst den rest in urlaub, weil urlaub haben ja eh die meisten, wennst keinen hast ist natürlich blöd, weil dann müsstest du theoretisch arbeiten bis die frist aus ist :roll: nur wer macht das denn..

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Taktik von Kuendigungen....
BeitragVerfasst: 26.10.2009, 18:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.10.2007, 16:25
Beiträge: 2165
Wohnort: bw
Die Kolleginnen die im August bei uns gekündigt wurden, müssen bis 31.12. arbeiten da die Kündigungsfrist 4 Monate nach 10 Jahren ist. Nur sind die meisten mehr krank als da und da fragen wir uns warum sie nicht daheim bleiben könnten. Das immer erst kurz vor Feierabend gekündigt wird muss wohl überall so sein denn bei uns war es auch so.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Taktik von Kuendigungen....
BeitragVerfasst: 26.10.2009, 19:09 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 94438
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
natürlich sagens dir das erst kurz vor feierabend, denn wenn sie es in der früh sagen würden, dann würde zuminderst ich fast nichts mehr tun...

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Taktik von Kuendigungen....
BeitragVerfasst: 01.01.2011, 10:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.01.2011, 09:18
Beiträge: 183
Benutzertitel: Sexy Bitch
Auf jedenfall würde ich NIE NIEMALs irgendetwas einvernehmlich machen. Denn das heist im klartext nur dass du auf Rechte verzichtest....

_________________
Wer andern eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Taktik von Kuendigungen....
BeitragVerfasst: 01.01.2011, 10:40 
Offline

Registriert: 31.08.2008, 11:37
Beiträge: 244
Wohnort: mitten in oberösterreich
Benutzertitel: luftballonflicker
:mrgreen: bisher hab ich immer so gekündigt :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Taktik von Kuendigungen....
BeitragVerfasst: 01.03.2011, 19:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2009, 16:45
Beiträge: 15847
Wohnort: Niederstetten
Benutzertitel: exenter
Ich mag: Frauen und gutes Essen
Ich mag nicht: Dumme und Hässliche
Was ist denn hier los? Es gibt keine einvernehmliche Kündigung. Eine Kündigung ist immer eine einseitige Willenserklärung.
Einvernehmlichkeit bedeutet die Frau hat mit ihrer Chefin einen Aufhebungsvertrag abgeschlossen. Warum regt man nun darüber auf, sie hat es doch so gewollt?

_________________
Kein Gedanke ist so gut, dass er nicht auch von mir sein könnte.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Taktik von Kuendigungen....
BeitragVerfasst: 28.03.2011, 20:51 
Aber wußte sie auch das sie auf ihre Rechte verzichtet?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Taktik von Kuendigungen....
BeitragVerfasst: 29.03.2011, 10:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2009, 16:45
Beiträge: 15847
Wohnort: Niederstetten
Benutzertitel: exenter
Ich mag: Frauen und gutes Essen
Ich mag nicht: Dumme und Hässliche
Scheinbar ja, sonst hätte sie sich Bedenkzeit (Beratung) ausbedungen statt gleich zuzustimmen. So blauäugig sollte auch ein Arbeitnehmer nicht sein.

_________________
Kein Gedanke ist so gut, dass er nicht auch von mir sein könnte.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Taktik von Kuendigungen....
BeitragVerfasst: 19.07.2014, 01:34 
Ich wusste garnicht das es bei euch auch so moeglich ist..ich dachte es gibt kuendigungsfristen in deutschland.

Bei uns ist das gang und gebe..und ehrlich gesagt finde ich es im IT bereich sehr gut. Ich will niemanden dem gekuendigt wurde auf meinen rechner haben...da haette ich viel zu viel angst das er schaden anrichten wird weil sie/er sauer ist.

Was bei uns oefters gemacht wird das jemand entlassen wird und sofort gehen muss.. Er oder sie bekommt dann aber meist eine abfindung machmal 2 wochen...bei festangestellten ist das natuerlich ganz anders


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Taktik von Kuendigungen....
BeitragVerfasst: 23.11.2014, 06:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.03.2011, 15:00
Beiträge: 305
Einvernehmlich, darauf würde ich nie eingehen.

_________________
LG Gerry


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: NES, Forum, Erde, Politik, Wirtschaft

Impressum | Datenschutz