all-theme-forum

eine Plauderecke zum Tratschen und Quasseln, für alle Themen des täglichen Lebens. Eine Plattform zur Unterhaltung, Themen die uns jeden Tag beschäftigen so mit allen ihren kleinen Wehwehchen.
Aktuelle Zeit: 25.08.2019, 18:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: KV-wechsel
BeitragVerfasst: 28.12.2012, 17:42 
Offline

Registriert: 09.01.2008, 16:28
Beiträge: 306
Ich will mir demnächst eine neue Versicherung suchen und habe nun einige Informationen dazu zusammen. Aber ein paar Fragen habe ich doch noch: Muss ich mich bei der neuen Versicherung anmelden bevor ich aus der alten austrete? Ich hatte so etwas in der Art gelesen aber weiß eben nicht ob es stimmt.

Schon einmal einen dicken Gruß
salopp


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 28.12.2012, 17:42 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KV-wechsel
BeitragVerfasst: 28.12.2012, 21:46 
Offline
Top Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 19.12.2006, 08:44
Beiträge: 48020
Wohnort: steyr
Skype: vorhanden
MSN Messenger: schmetterling0311@ho
Yahoo Messenger: sonne0311@yahoo.de
Benutzertitel: katzenmama
wenn ich eine versicherung wechsle, dann geh ich zur neuen versicherung und die macht dann das abmelden usw. bei der alten.

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KV-wechsel
BeitragVerfasst: 29.12.2012, 08:44 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 94438
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
ich mach das auch so wie samira, die neue versicherung erledigt das im normalfall gerne für dich, denn schließlich zahlst du ja dann dort, frag einfach die neue, wirst sehen die machen das gerne für dich.

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KV-wechsel
BeitragVerfasst: 30.12.2012, 17:08 
Offline

Registriert: 09.01.2008, 16:28
Beiträge: 306
machen die das für Einen? Wäre ja recht entspannt wenn die das übernehmen. :)
Das war mir bisher unbekannt, Danke für die Info!
Ich habe für den Wechsel schon einige Kandidaten im Auge, aber wenn Ihr kurz schreiben könntet wo ihr persönlich seid und was Vorteile/Nachteile Eurer Wahl sind, wäre ich Euch suuuuuuperdankbar.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KV-wechsel
BeitragVerfasst: 30.12.2012, 17:16 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 94438
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
Ich habe schon mehrere Versicherungen durch, jeder von denen hat Vorteile und Nachteile auch, momentan bin ich bei der Grazer Wechselseitigen die ist für das was ich es brauche, die Günstigste und bei mir war es so, das ich den Versicherungsversteter habe kommen lassen, das ich sagte, das bezahle ich momentan, das ist alles drinnen und dann fing er an zu rechnen, jetzt zahle ich etwas weniger und das Paket ist etwas größer und er hat mich bei der anderen Versicherung gekündigt.

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KV-wechsel
BeitragVerfasst: 01.01.2013, 21:21 
Offline
Top Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 19.12.2006, 08:44
Beiträge: 48020
Wohnort: steyr
Skype: vorhanden
MSN Messenger: schmetterling0311@ho
Yahoo Messenger: sonne0311@yahoo.de
Benutzertitel: katzenmama
ich habe auch bei jeder sparte (kfz, hausrat usw) die günstigste versicherung

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KV-wechsel
BeitragVerfasst: 02.01.2013, 18:46 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 94438
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
man muss sich eben mehrere Versicherungen anhören, ausrechnen lassen und dann die wählen, die, die für einen, die besten konditionen hat und dort schließt amn dann ab :wink:

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KV-wechsel
BeitragVerfasst: 03.01.2013, 21:39 
Offline
Top Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 19.12.2006, 08:44
Beiträge: 48020
Wohnort: steyr
Skype: vorhanden
MSN Messenger: schmetterling0311@ho
Yahoo Messenger: sonne0311@yahoo.de
Benutzertitel: katzenmama
ich hab da einen berater, der rechnet mir das immer aus

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KV-wechsel
BeitragVerfasst: 04.01.2013, 12:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.06.2012, 15:46
Beiträge: 129
Ich wollte gerne: ich wäre 'ne Maus
Ich mag: alles was mich mag
Ich mag nicht: alles was mich nicht mag
salopp hat geschrieben:
Ich will mir demnächst eine neue Versicherung suchen und habe nun einige Informationen dazu zusammen. Aber ein paar Fragen habe ich doch noch: Muss ich mich bei der neuen Versicherung anmelden bevor ich aus der alten austrete? Ich hatte so etwas in der Art gelesen aber weiß eben nicht ob es stimmt.

Schon einmal einen dicken Gruß
salopp


PKV oder GKV?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KV-wechsel
BeitragVerfasst: 08.01.2013, 19:21 
Offline

Registriert: 09.01.2008, 16:28
Beiträge: 306
zaubermaus hat geschrieben:
salopp hat geschrieben:
Ich will mir demnächst eine neue Versicherung suchen und habe nun einige Informationen dazu zusammen. Aber ein paar Fragen habe ich doch noch: Muss ich mich bei der neuen Versicherung anmelden bevor ich aus der alten austrete? Ich hatte so etwas in der Art gelesen aber weiß eben nicht ob es stimmt.

Schon einmal einen dicken Gruß
salopp


PKV oder GKV?


ich suche nach einer normalen Gesetzlichen Krankenkasse
@Samira: So einen Berater will ich mir nicht wirklich leisten :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KV-wechsel
BeitragVerfasst: 08.01.2013, 19:41 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 94438
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
Was heißt hier nicht leisten? du brauchst dieverse versicherungen ja nur anrufen, die schicken dir ja freiwillig einen berater, da lässt du es dann durchrechnen, rufst die nächste versicherung dann an usw. und wenn du 4 oder 5 angebote hast, meldest dich bei denen die die besten konditionen haben.

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KV-wechsel
BeitragVerfasst: 09.01.2013, 15:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.06.2012, 15:46
Beiträge: 129
Ich wollte gerne: ich wäre 'ne Maus
Ich mag: alles was mich mag
Ich mag nicht: alles was mich nicht mag
Bei der gesetzlichen KK brauchst Du schon mal eins nicht zu machen und zwar gucken wo es günstiger ist, denn alle kosten gleich big_rofl1 D.h. jedoch nicht das die Leistung auch gleich sind! Was man im erstem Moment denken könnte...
Welche KK für dich die beste ist hängt ganz davon ab worauf Du Wert legst, wenn Du gerade Schwanger bist kommt vlt. eine andere in Frage als wenn Du alternative Heilmethoden als Leistung erwartest. Manche Krankenkassen zahlen Ihren Mitglieder Geld zurück andere wollen ein Zusatzbeitrag... Vielleicht braucht man nicht unbedingt ein Berater von 5 verschieden Versicherungen bei sich zu bewirten eine gründliche Internetrecherche reicht denke ich auch. Ich selber bin bei der Techniker und zufrieden. Nicht nur das Sie ein breites Leistungsangebot haben jetzt gibt es so gar 80€ Dividende zurück :zustimm:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KV-wechsel
BeitragVerfasst: 10.01.2013, 18:37 
Offline

Registriert: 09.01.2008, 16:28
Beiträge: 306
silbergirl hat geschrieben:
Was heißt hier nicht leisten? du brauchst dieverse versicherungen ja nur anrufen, die schicken dir ja freiwillig einen berater


Ich finde es etwas umständlich das so zu machen, warum soll ich mich mit den Beratern abstressen die mir doch ohnehin nur etwas verkaufen wollen?

@zaubermaus: Dividende???? Ich hab doch keine Aktien von ner Krankenversicherung???? oder verstehe ich da jetzt etwas falsch?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KV-wechsel
BeitragVerfasst: 12.01.2013, 07:50 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 94438
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
ich glaube das ist eine überschuss, also geld das die vericherung nicht gebraucht hat und das gibt er dann den mirgliedern zurück :roll: denk ich halt mal...

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KV-wechsel
BeitragVerfasst: 17.01.2013, 14:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.06.2012, 15:46
Beiträge: 129
Ich wollte gerne: ich wäre 'ne Maus
Ich mag: alles was mich mag
Ich mag nicht: alles was mich nicht mag
Ich weiss auch nicht warum die das bei der TK Dividende nennen, eigentlich handelt es sich um eine Beitragsrückzahlung, Beitragsrückerstattung so was in der Art. Auf der Website kannst Du dich schlau lesen ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KV-wechsel
BeitragVerfasst: 17.01.2013, 14:59 
Code:
Die Dividende ist der Teil des Gewinns, den eine Aktiengesellschaft an ihre Aktionäre oder eine Genossenschaft an ihre Mitglieder ausschüttet; wobei der Gesetzgeber den Begriff Dividende nicht verwendet, sondern dies in § 174 Abs. 2 Nr. 2 Aktiengesetz als auszuschüttender Betrag bezeichnet. Bei der GmbH spricht man statt von einer Dividende von einer Gewinnausschüttung

http://de.wikipedia.org/wiki/Dividende


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KV-wechsel
BeitragVerfasst: 18.01.2013, 20:07 
Offline

Registriert: 09.01.2008, 16:28
Beiträge: 306
ja also wie ich das nun verstehe ist der Name "Dividende" wirklich etwas irreführend, Beitragsrückzahlung trifft es wohl in diesem Fall eher.
Ich habe keine Leute in meiner Umgebung die bei der TK versichert sind, sind die so allgemein gut?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KV-wechsel
BeitragVerfasst: 19.01.2013, 08:24 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 94438
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
ich kann dir da auch nicht helfen, denn ich kenne diese versicherung nicht

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KV-wechsel
BeitragVerfasst: 31.01.2013, 19:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.06.2012, 15:46
Beiträge: 129
Ich wollte gerne: ich wäre 'ne Maus
Ich mag: alles was mich mag
Ich mag nicht: alles was mich nicht mag
salopp hat geschrieben:
ja also wie ich das nun verstehe ist der Name "Dividende" wirklich etwas irreführend, Beitragsrückzahlung trifft es wohl in diesem Fall eher.
Ich habe keine Leute in meiner Umgebung die bei der TK versichert sind, sind die so allgemein gut?

Die TK gilt als eine der besseren Krankenkassen, Focus Money hat sie so gar letztens zu besten KK Deutschlands gekrönt.
Machen wohl wenig anstallten beim bezahlen und der Service und das Leistungsangebot sollen Top sein. Die wichtige Frtage ist: "Bei welcher Kasse bist Du jetzt und vor allem bist Du zufrieden mit Ihr?"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KV-wechsel
BeitragVerfasst: 01.02.2013, 14:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2009, 16:45
Beiträge: 15847
Wohnort: Niederstetten
Benutzertitel: exenter
Ich mag: Frauen und gutes Essen
Ich mag nicht: Dumme und Hässliche
M.E. bringt das nichts, wenn man von vielen Versicherungen jeweils einen Berater beizieht. Jeder will ja am Ende doch "seine" Versicherung verkaufen.
Besser sind Versicherungsmakler, die für viele Versicherungen arbeiten. Die können und suchen wirklich das Günstigste für den Kunden raus und werden dennoch von der jeweiligen Versicherung bezahlt, wo man sich letztendlich vertraglich bindet. Damit habe ich gute Erfahrungen gemacht.

_________________
Kein Gedanke ist so gut, dass er nicht auch von mir sein könnte.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KV-wechsel
BeitragVerfasst: 03.02.2013, 11:58 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 94438
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
ich hatte auch mal eine maklerin, ja die war nicht schlecht, schade das sie jetzt so weit weg ist, sonst wäre ich noch immer bei ihr

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KV-wechsel
BeitragVerfasst: 04.02.2013, 09:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.06.2012, 15:46
Beiträge: 129
Ich wollte gerne: ich wäre 'ne Maus
Ich mag: alles was mich mag
Ich mag nicht: alles was mich nicht mag
exenter hat geschrieben:
M.E. bringt das nichts, wenn man von vielen Versicherungen jeweils einen Berater beizieht. Jeder will ja am Ende doch "seine" Versicherung verkaufen.
Besser sind Versicherungsmakler, die für viele Versicherungen arbeiten. Die können und suchen wirklich das Günstigste für den Kunden raus und werden dennoch von der jeweiligen Versicherung bezahlt, wo man sich letztendlich vertraglich bindet. Damit habe ich gute Erfahrungen gemacht.


Ist die Provision die Der Makler bekommt bei allen Versicherungen gleich? Falls das nämlich nicht der Fall ist, dann kann ein Makler ja auch die Versicherung empfehlen die ihm persönlich die höchste Provision aus zahlt - also auch nicht so ganz sicher!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KV-wechsel
BeitragVerfasst: 04.02.2013, 10:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2009, 16:45
Beiträge: 15847
Wohnort: Niederstetten
Benutzertitel: exenter
Ich mag: Frauen und gutes Essen
Ich mag nicht: Dumme und Hässliche
Da wirst Du wohl recht haben. Aber wenn man alles beargwöhnt wird es schwierig.

_________________
Kein Gedanke ist so gut, dass er nicht auch von mir sein könnte.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KV-wechsel
BeitragVerfasst: 20.02.2013, 17:32 
Offline

Registriert: 09.01.2008, 16:28
Beiträge: 306
zaubermaus hat geschrieben:
salopp hat geschrieben:
ja also wie ich das nun verstehe ist der Name "Dividende" wirklich etwas irreführend, Beitragsrückzahlung trifft es wohl in diesem Fall eher.
Ich habe keine Leute in meiner Umgebung die bei der TK versichert sind, sind die so allgemein gut?

Die TK gilt als eine der besseren Krankenkassen, Focus Money hat sie so gar letztens zu besten KK Deutschlands gekrönt.
Machen wohl wenig anstallten beim bezahlen und der Service und das Leistungsangebot sollen Top sein. Die wichtige Frtage ist: "Bei welcher Kasse bist Du jetzt und vor allem bist Du zufrieden mit Ihr?"


Nö bin ich nicht, steht ja auch in meinem ersten Post das ich gerne wechseln möchte, besonders weil ich nun noch eine Sonderzahlung leisten soll, Nicht mit mir, deshalb hatte ich mich ja überhaupt erst auf die Suche nach einem neuen Versicherer begeben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KV-wechsel
BeitragVerfasst: 20.02.2013, 18:14 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 94438
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
sonderzahlung? ist die nicht freiwillig?

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KV-wechsel
BeitragVerfasst: 20.02.2013, 19:06 
Offline
Top Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 19.12.2006, 08:44
Beiträge: 48020
Wohnort: steyr
Skype: vorhanden
MSN Messenger: schmetterling0311@ho
Yahoo Messenger: sonne0311@yahoo.de
Benutzertitel: katzenmama
was für eine sonderzahlung? hast du eine zusatzleistung?

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KV-wechsel
BeitragVerfasst: 21.02.2013, 08:44 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 94438
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
na ich glaube eher das das sowas ist, das du mehr bezahlen sollst weil du dann diesen oder jenen anspruch hast, mir wird das immer mit einen erlagschein zugeschickt und wenn ich den einzahle dann bin ich damit einverstanden, mache ich nur nie...

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KV-wechsel
BeitragVerfasst: 21.02.2013, 08:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2009, 16:45
Beiträge: 15847
Wohnort: Niederstetten
Benutzertitel: exenter
Ich mag: Frauen und gutes Essen
Ich mag nicht: Dumme und Hässliche
Erlagschein, ein dämliches Wort.

_________________
Kein Gedanke ist so gut, dass er nicht auch von mir sein könnte.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KV-wechsel
BeitragVerfasst: 21.02.2013, 09:04 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 94438
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
ggg...stimmt und wie sagst du dazu?

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KV-wechsel
BeitragVerfasst: 21.02.2013, 09:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2009, 16:45
Beiträge: 15847
Wohnort: Niederstetten
Benutzertitel: exenter
Ich mag: Frauen und gutes Essen
Ich mag nicht: Dumme und Hässliche
Entschuldigung, das konnte ich mir nicht verkneifen. Wir nennen das Ding was es ist, ein "Einzahlungsbeleg"

_________________
Kein Gedanke ist so gut, dass er nicht auch von mir sein könnte.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Tags

Finanzen, USA

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: NES, Forum, Erde, Politik, Wirtschaft

Impressum | Datenschutz