all-theme-forum

eine Plauderecke zum Tratschen und Quasseln, für alle Themen des täglichen Lebens. Eine Plattform zur Unterhaltung, Themen die uns jeden Tag beschäftigen so mit allen ihren kleinen Wehwehchen.
Aktuelle Zeit: 23.01.2019, 22:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 15.04.2009, 09:38 
Offline
Top Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 19.12.2006, 08:44
Beiträge: 44227
Wohnort: steyr
Skype: vorhanden
MSN Messenger: schmetterling0311@ho
Yahoo Messenger: sonne0311@yahoo.de
Benutzertitel: katzenmama
Essen (dpa/tmn) - Beim Duzen am Arbeitsplatz gilt das Prinzip: Keiner darf bevorzugt werden. Der Chef sollte also entweder allen das Du anbieten oder keinem - sonst sieht es laut einem Experten so aus, als würde er die einen mögen und die anderen nicht.



wie wird das bei euch gehandhabt?

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 15.04.2009, 09:38 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 15.04.2009, 09:50 
Das DU?? Denke es sollte doch ein gewisser Respektabstand sein zwischen dem Vorgesetzten und den Arbeitern, Angestellten, usw.
Ein altes Sprichwort sagt nicht umsonst: " DU Arschtrottel sagt man leichter, als SIE Arschtrottel".

Das Du sollte man im Beruflichen nicht zu leicht verwenden


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15.04.2009, 11:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2008, 16:29
Beiträge: 3806
Wohnort: Lipperland
Benutzertitel: Hafensänger
Ich bin mein eigener Chef big_atsch

...und meine Chefin duze ich auch!

_________________
Motschgerer vom Dienst

Die Vernunft kann sich mit größerer Wucht dem Bösen entgegenstellen, wenn der Zorn ihr dienstbar zur Hand geht! ©Gregor I.
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15.04.2009, 15:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.12.2006, 14:12
Beiträge: 1629
Wohnort: Großraum Oldenburg
Benutzertitel: Schutzengel
Ich finde in Kleinstbetrieben - ca 2-5 Mitarbeitern - ist das DU wohl angebracht, ist halt etwas familiärer, der persönliche Kontakt ist ja auch eher gegeben.
Aber in größeren Betrieben halte ich das SIE zum Chef für erforderlich. Es gibt mehr nötigen Respekt und Distanz.

In meinem Blumenladen haben wir uns gedutzt, wir waren eben eine kleine Familie und Mutti hat einige Tränchen gewischt, und war für etliche Tips gut, wir haben zusammen gefeiert und wenns an der Zeit war gemeinsam an einem Strang gezogen. Das war Ok so.
Mein letzter Arbeitgeber - ca 50 Angestellte - ließ sich auch von allen dutzen, er wollte eher der Kumpel im Unternehmen sein. In etlichen Situationen hielt ich persönlich das nicht für ganz richtig, weil er als Respektsperson nicht von allen geachtet wurde, die Distanz fehlte bei einigen Kollegen.
Als Chef mit SIE angesprochen hält man meiner Meinung nach mehr Abstand, im wahrsten Sinne des Wortes.

Eigener Chef ist natürlich das Beste :lol:

_________________
Liebe Grüße von Bild Rose

Oh Mensch, lerne zu tanzen - sonst können die Engel im Himmel nichts mit dir anfangen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15.04.2009, 18:10 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 85636
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
ich hab in einer firma gearbeitet und da waren wir mit dem chef per du....und hatten vor dem auch respekt, weil wir alle wußten der kennt sein handwerk und der kann es auch

hier in dieser firma ist es so das ich und die meisten anderen sie sagen, aber respekt haben wir nicht vor ihm, der versteh auch nichts von ackerbau und viehzucht

ich denke mir es ist im grunde egal das sie oder das du...wenn der respekt vorhanden ist...

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15.04.2009, 20:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2007, 11:28
Beiträge: 2030
Wohnort: NRW
Benutzertitel: Flaschenpostschreiberin
Mit unserem alten Chef waren alle per DU, die nicht gerade neu angefangen sind, oder auf dem SIE bestanden haben. Trotzdem war er eine Respektsperson, und keiner wäre auf den Gedanken gekommen, das DU zu missbrauchen.
Leider ist er im Ruhestand. Der neue Chef macht auf Distanz, in jeder Hinsicht, natürlch per SIE. Aber Respekt hat keiner vor ihm, den muss man sich verdienen. Da hilft auch die Anrede nix

_________________
gegen den Strom schwimmen stärkt das Rückgrat


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15.04.2009, 21:19 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 85636
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
hehe...nachgeist meine rede....

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.04.2009, 08:27 
Offline
Top Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 19.12.2006, 08:44
Beiträge: 44227
Wohnort: steyr
Skype: vorhanden
MSN Messenger: schmetterling0311@ho
Yahoo Messenger: sonne0311@yahoo.de
Benutzertitel: katzenmama
wir sind hier auch so ca. 40 leute. unser direktor ist auch mit den meisten per du (ausser .. mit den gründen die oben schon angeführt wurden) und wir haben eigentlich alle respekt vor ihm, weil er eigentlich sehr menschlich ist und weil wir alle wissen, dass es, wenn man mit politikern zusammenarbeiten muss, nicht unbedingt leicht ist.

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 18.04.2009, 18:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.10.2007, 16:25
Beiträge: 2165
Wohnort: bw
Wir sind alle mit unseren Chef per Sie und das find ich gut so. Hat was mit Respekt zu tun. Trotzdem kann man gut mit ihm reden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19.04.2009, 21:07 
Offline

Registriert: 31.08.2008, 11:37
Beiträge: 244
Wohnort: mitten in oberösterreich
Benutzertitel: luftballonflicker
ich arbeite in einer firma mit 14 mitarbeitern. habe 2 köpfe über mir wobei nur einer für mich wichtig ist da ich mit ihm eine eigene abteilung im betrieb darstelle (technik planung bau).ist da wenig los arbeite ich auch bei meinen kolegen mit logisch. grundsätzlich läuft bei uns unter allen das DU auch mit den lehrlingen (auch unser schräger neuling :mrgreen: ). die achtung vor jedem ist uns aber auch immer wichtig auch bei feiern. wir bekommen auch immer mit wenns mal probleme gibt mit lieferanten oder kunden das wird immer frei ausgesprochen und auch das positive eh klar.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21.04.2009, 14:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2009, 16:45
Beiträge: 15704
Wohnort: Niederstetten
Benutzertitel: exenter
Ich mag: Frauen und gutes Essen
Ich mag nicht: Dumme und Hässliche
Ich halte das "Sie" für die richtige betriebliche Umgangsform. Das war so als ich noch Angestellter war und das habe ich in meiner eigenen Kanzlei nicht anders gehandhabt. M.E. verbreitet das "Du" zuviel Vertraulichkeit, die sich irgendwann negativ oder hinderlich auswirkt. 8)(

_________________
Kein Gedanke ist so gut, dass er nicht auch von mir sein könnte.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21.04.2009, 18:13 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 85636
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
das glaub ich nicht, entweder man hat respekt vor seinen chef oder man hat ihn nicht, es heißt zwar immer " du tr.ottel" sagt man leicher als " sie tr.ottel" aber das ist quatsch...
wenn ein chef ein tr.ottel ist ist er es per sie und per du...

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21.04.2009, 20:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2009, 16:45
Beiträge: 15704
Wohnort: Niederstetten
Benutzertitel: exenter
Ich mag: Frauen und gutes Essen
Ich mag nicht: Dumme und Hässliche
Das kommt sicher auch auf das Niveau der Firma an . Bei einer Großbäckerei wird das anders sein , als in einem Ministerium. Bei bestimmten Einrichtungen ist der Umgang generell anders und wird niemals dei übliche Volkstümelei erreichen. :sm12:

_________________
Kein Gedanke ist so gut, dass er nicht auch von mir sein könnte.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21.04.2009, 22:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.12.2006, 14:12
Beiträge: 1629
Wohnort: Großraum Oldenburg
Benutzertitel: Schutzengel
silbergirl hat geschrieben:
wenn ein chef ein tr.ottel ist ist er es per sie und per du...


Silbergirl, dann ist das auch so,
aber du sagst es nicht beim SIE sondern denkst es eher oder zumindest zügelst du deine Wortwahl
Beim DU sagst du eher deine persönliche Meinung in ungeschminkter Form.

Wie alles im Leben hat auch dieses seine 2 Seiten :wink:

_________________
Liebe Grüße von Bild Rose

Oh Mensch, lerne zu tanzen - sonst können die Engel im Himmel nichts mit dir anfangen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 22.04.2009, 05:17 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 85636
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
Zitat:
Beim DU sagst du eher deine persönliche Meinung in ungeschminkter Form.


ich kann jetzt nur von mir ausgehen...ICH würde es nicht tun...

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 22.04.2009, 08:31 
Offline
Top Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 19.12.2006, 08:44
Beiträge: 44227
Wohnort: steyr
Skype: vorhanden
MSN Messenger: schmetterling0311@ho
Yahoo Messenger: sonne0311@yahoo.de
Benutzertitel: katzenmama
meine erste arbeitsstelle war in einem familienbetrieb. da waren wir angestellte unter uns per du und mit dem chef und seiner frau und seiner schwiegermutter und einer älteren kollegin, die vor der pension stand, per sie. denke, das war damals auch der relativ große altersunterschied. das ging gut so. jetzt arbeite ich in einer großen firma mit 1000 mitarbeitern und in unserer abteilung sind wir fast alle per du und es geht auch gut. ich denke mal, das kommt eher auf die personen an, weil ich habe auch vor leuten respekt, mit denen ich per du bin.

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 22.04.2009, 09:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.12.2006, 14:12
Beiträge: 1629
Wohnort: Großraum Oldenburg
Benutzertitel: Schutzengel
silbergirl hat geschrieben:
Zitat:
Beim DU sagst du eher deine persönliche Meinung in ungeschminkter Form.


ich kann jetzt nur von mir ausgehen...ICH würde es nicht tun...


:wink: .........ich auch nicht, ...........hab es leider verallgemeinert ausgedrückt., sorry....... :wink:

.............und was ich im letzten Betrieb zwischen Angestellten und Chef ( der Kumpel ), erlebt habe.........da wurde kein Blatt vor dem Mund genommen, da konnte man wirklich als Außenstehender denken der Angestellte sei der Chef.

Dahinggegen der 2. Chef oben in der Küchenabteilung, war eine andere Persönlichkeit.
Er wurde auch gedutzt, hatte aber eher eine diszipliniert-freundliche Mauer um sich herum, wenn der Anweisung
gab, du da flitzten die Angestellten aber, er vergaß aber auch nicht die nötige Kontrolle, ein lobendes Wort oder einen Hinweis auf schnellste Erledigung mit Terminangabe.

Wie oben schon gesagt, es kommt auf die Persönlichkeit an die im Chefanzug steckt.

_________________
Liebe Grüße von Bild Rose

Oh Mensch, lerne zu tanzen - sonst können die Engel im Himmel nichts mit dir anfangen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 22.04.2009, 17:07 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2006, 18:13
Beiträge: 85636
MSN Messenger: kleinerose5@hotmail.
Benutzertitel: Hausgeist
Ich wollte gerne: gesund sein
Ich mag: meine Kinder und Enkelkinder
so wie du das beschreibst..ist es auch kein mensch vor dem man respekt hat und vor so einen hätte dieser angestellte auch nicht mit einen "sie" respekt gehabt.

_________________
Mit jedem Stein den ich in den Weg gelegt bekomme, baue ich mir eine Treppe und mit jeder Stufe mehr stehe ich über den Dingen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Jeden Tag ein Spruch aus den Glückskeks
Forum: Spieltruhe
Autor: Eclair
Antworten: 215
Ein Nebenjob/Job für Jeden
Forum: Beruf und Finanzen
Autor: Eddy_M
Antworten: 7
Aldi: Kassierer muss keinen Alkohol verkaufen
Forum: Politik und Wirtschaft
Autor: Cherrycurry
Antworten: 16

Tags

Erde, Essen, Finanzen

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: NES, Forum, Erde, Politik, Wirtschaft

Impressum | Datenschutz